Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.899 Aquarien, 25 Teiche und 24 Terrarien mit 158.683 Bildern und 2.040 Videos

Metriaclima mbenjii im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Maylandia mbenjii

Metriaclima mbenjii im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Maylandia mbenjii)  - Metriaclima-mbenjii-slnkaquarium

Wissenswertes zu Metriaclima mbenjii

Herkunft

Bei Metriaclima (Maylandia) mbenjii handelt es sich um eine Cichliden-Art, die ursprünglich aus dem ostafrikanischen Malawisee stammt. Dort ist er bei den Mbenji-Inseln zu finden.

Aquarium einrichten mit Maylandia  mbenjii female OB
Aquarium einrichten mit Diverse Morphe Maylandia mbenjii und Labidochromis

Haltung

Um diese Aquariumfische unter guten Bedingungen halten zu können, sind Aquarien mit mindestens 400 Litern Volumen nötig. Das Becken sollte typisch für Mbunas eingerichtet werden, also neben einem Bodengrund aus Sand, hohe Steinaufbeiten haben, die zahlreiche Höhlen und Versteckmöglichkeiten bilden.

Die Männchen erreichen eine Größe von maximal 11 cm. Die Weibchen bleiben mit ca. 8 cm deutlich kleiner.

Die Buntbarsche ernähren sich in ihrer natürlichen Umgebung von Aufwuchs, den sie von Steinen abfressen. Entsprechend sollten sie auch im Aquarium überwiegend pflanzliche Kost erhalten.

Da die Tiere sehr aggressiv sein können und ihre Revier verteidigen sollten sie nur mit anderen robusten Arten aus dem Malawisee vergesellschaftet werden. Bevorzugt mit anderen Felsen-Buntbarschen.

Die Haltung erfolg am besten im Harem, also 1 Männchen mit 3 bis 4 Weibchen. Die Haltung einer Gruppe ist nur in deutlich größeren Becken möglich.

Am wohlsten fühlen sich die Zierfische bei den typischen Malawisee-Wasserwerten: pH-Wert 7.5 bis 8.5, Gesamthärte 5 bis 15°dGH und Wassertemperatur zwischen 24 und 26°C.

Bezeichnungen

In der Aquaristik sind die beiden Bezeichnungen Metriaclima als auch Maylandia mbenjii gebräuchlich. Im englischen Sprachraum wird die Art auf Grund ihrer oft hellblauen Grundfärbung als Red-top Cobalt Mbuna bezeichnet.

Nachzucht

Bei M. mbenjii handelt es sich um Maulbrüter im weiblichen Geschlecht. Nach der Befruchtung durch das Männchen, nimmt das Weibchen die Eier im Maul auf und entlässt nach ca. 3 Wochen weitgehend selbständige Jungfische.

Haltungsbedingungen

Um Metriaclima mbenjii (Maylandia mbenjii) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 26°C
  • pH-Wert: 7.5 bis 8.5
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 400 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Metriaclima mbenjii gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Zierfische, Wirbellose oder Wasserpflanzen bei unseren Partnern kaufen

in Beispielen zwischen und Litern 
2 Einrichtungsbeispiele mit 'Metriaclima mbenjii' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: