Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.915 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 159.041 Bildern und 2.059 Videos

Aquarien mit Petenia splendida

Einrichtungsbeispiele für Gefleckter Raubbuntbarsch

Aquarien mit Petenia splendida (Einrichtungsbeispiele für Gefleckter Raubbuntbarsch)  - Petenia-splendida-slnkaquarium

Wissenswertes zu Petenia splendida

Herkunft

Petenia splendida (Gefleckter Raubbuntbarsch) ist ein Zierfisch aus der Familie der Buntbarsche (Cichlidae), der ursprünglich aus Mittelamerika stammt und dort im Río Grijalva bis zum Río Usumacinta (Mexiko + Guatemala) und dem Belize River zu finden ist.

Aquarium einrichten mit Petenia Splendida (gute 30cm)

Pflege im Aquarium

Der Fisch erreicht eine maximale Länge von ca. 50 cm bei einem Gewicht von ca. 3 kg.

Die Tiere können erst in riesigen Aquarien ab einem Volumen von ca. 720 Litern gepflegt werden. Die Cichliden sind auch innerartlich sehr friedlich, so dass sie einzeln, als Paar oder in einer Gruppe gehalten werden können. Für eine Gruppe sollte das Becken allerdings deutlich größer gewählt werden.

Petenia splendida fühlt sich bei folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 23 bis 28°C, pH-Wert 6 bis 7 und Gesamthärte 5 bis 15°dGH. Der Fischfresser ist zwar recht tolerant, was die Wasserbeschaffenheit angeht, es sollten aber wöchentlich großzügige Wasserwechsel vorgenommen werden, da das Wasser durch die großen Futtermengen, die der Fisch aufnimmt und auch wieder auskotet, schnell belastet werden könnte.

Das Becken für die Zierfische muss nicht bepflanzt werden. Um sein Herkunftsbiotop nachzubilden, sollten allerdings robuste Pflanzen wie Vallisnerien eingesetzt werden.

Wichtig ist, dass die Einrichtung mit Wurzeln so gestalten wird, dass Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten entstehen.

Als Futter für die Lauerjäger kommen vor allem Lebendfisch, aber auch gefrostete Varianten wie Stinte in Frage. Sie sollten aber überwiegend Lebendfutter erhalten, das mit Mysis, Krill, Mückenlarven oder Muscheln ergänzt wird.

Die Ansprüche dieser Fischart lassen sich auch vom Anfänger mit einem geeigneten Aquariumbecken erfüllen.

Bezeichnungen

In der Aquaristik sind Gefleckte Raubbuntbarsche auch unter der Bezeichnung Bay snook bekannt.

Haltungsbedingungen

Um Petenia splendida (Gefleckter Raubbuntbarsch) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 23° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.0
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 720 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Petenia splendida gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
2 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Wir werden unterstützt von: