Die Community mit 19.403 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.535 Bildern und 2.498 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 33220 von Ralf Huber

BeispielFacebook
Aquarium Hauptansicht von Becken 33220

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
08.2016
Größe:
200x60x60 = 720 Liter
Letztes Update:
09.09.2016

Besonderheiten:

Eingeklebte Rückwand von Back to nature mit eingebautem Biofilter.

Dekoration

Bodengrund:

Der Bodengrund besteht aus feinem schwarzen Basaltsplit. Diesen werde ich evtl noch mit Sand mischen um das ganze ein bisschen aufzuhellen, weil mir der aktuelle Boden zu viel Licht schluckt.

Aquarienpflanzen:

Javafarn

Echinodorus

Cryptocoryne wendtii

Anubias var. "nana"

Roter Tigerlotus

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Aktuell wird nur über einen LED Leuchtbalken von GHL mit dem GHL Profilux 2 beleuchtet. Ich werde aber hier mein nicht vorhandenes handwerkliches Geschick in die Wagschale werfen und eine Beleuchtung aus LED Strahlern selbst bauen.

Filtertechnik:

Gefiltert wird über die Back to Nature Rückwand, mit zwei Rückförderpumpen mit zusammen 1.200 l Wasser pro Stunde. Als Filtermaterialen sind hinter der Rückwand Biobälle, Keramikröhren, Tonkügelchen und Würfel aus Filtermatten.

Weitere Technik:

CO² Anlage von Dennerle mit 2 kg Flasche und Nachtabschaltung

Besatz

Manacapuru Rotrücken Skalar

Schwarmfisch

Bodenfisch

Wasserwerte

Becken ist am einlaufen

Futter

Ich füttere alle meine Fische mit einer selbst hergestellten Futtermischung. Diese variiere ich je nach Art in der Mischung.

Sonstiges

Aktuell befindet sich das Becken im Aufbau. Es soll für eine Schwarm Manacapuru Rotrücken Skalare das neue Zuhause werden. Zusätzlich noch ein kleiner Schwarmfisch evt. Rot-blaue Kolumbianer o.ä. und ein paar Bodenfische.

Infos zu den Updates

09.09.2016 Beckn eingestellt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 13.09.2016 um 10:29 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Ralf,

macht richtig Lust auf mehr, optisch auf jedenfall ein Augenschmaus bisher.....;-)

Lg

Flo

Thomas S-H am 10.09.2016 um 22:12 Uhr

Hi!

Sieht doch schon ganz gut aus!

Ich denke die Idee mit dem Boden aufhellen ist gut!

Würde dir von den rot blauen Kolumbianern abraten, die fressen sehr gierig und sind nicht wirklich die richtigen Salmler für Skalare (spreche aus Erfahrung mit Peru Altum und echtem Altum)

MfG

Thomas

Tom am 10.09.2016 um 21:05 Uhr

Hallo,

herzlich willkommen hier bei uns auf EB!

Ich bin mal gespannt, wie es sich entwickelt. Der Rückwandfilter war auf jeden Fall schon mal eine sehr gute Entscheidung.

Grü?e, Tom.

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Ralf Huber das Aquarium 'Becken 33220' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 33220' mit der ID 33220 liegt ausschließlich beim User Ralf Huber. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 09.09.2016