Die Community mit 19.158 Usern, die 9.104 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.773 Bildern und 2.364 Videos vorstellen!

Aquarium Südamerika 1 von Eginger

Userinfos
Südamerika .... flacher geht es nicht ;-)

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
November 2011
Größe:
140x30x30 = 126 Liter
Letztes Update:
10.01.2013
Besonderheiten:

Becken Sonderanfertigung aus 8mm Floatglas

Abdeckung Alurahmen mit Plexiglasabdeckung

Dekoration

Bodengrund:

feiner schwarzer Kies.

Weitere Einrichtung: 

Bachsteine und ein großer Kunstfels

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 36 Watt externe Beleuchtung

Filtertechnik:

JBL Christal Profi 700

Ein- und Auslass an der linken Beckenseite.

Weitere Technik:

Luftheber an der rechten Beckenseite.

Dient ledigiglich zu besseren Umwälzung des Wassers, da der JBL Aussenfilter die 140cm Beckenlänge nicht richtig durchströmt.

Besatz

1/2 Cichlasoma portalegrense (Südamerikanischer Streifenbuntbarsch)

Männchen bis 15cm, Weibchen ca. 10cm

1/1 Cichlasoma nicaraguense (Nicaragua Traumbarsch)

Männchen bis 15cm im Aquarium, in der Natur bis 25cm

Weibchen etwas kleiner

(Erfahrungen zeigen, dass das Männchen nach ca. 2 Jahren nicht grösser als 15cm ist)

Cichlasoma portalegrense, ausgewachsenes Männchen ca. 15cm
Cichlasoma Nicaraguense
Cichlasoma Nicaraguense
Cichlasoma Nicaraguense
Cichlasoma Nicaraguense
Cichlasoma Nicaraguense
Cichlasoma Nicaraguense Weibchen
Cichlasoma portalegrense
Cichlasoma Nicaraguense Links M / Rechts W
Cichlasoma Nicaraguense Weibchen
Cichlasoma Nicaraguense Links W / Rechnts M

Wasserwerte

nicht bekannt

Wassertemperatur 23° C

Futter

alles was der Laden so hergibt ;-)

Infos zu den Updates

Nach dem Verhalten zu schließen, sind die Cichlasoma Nicaraguense am Brüten.

Mal sehen, was dabei raus kommt.

Beschreibung "Besatz" aktuallisiert.

Neue Bilder

Filter "gereinigt"

Wasserwechsel 50%

Besatzbilder hochgeladen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Didi am 26.12.2012 um 00:44 Uhr

Hi Peter ,

jetzt wo ich die anderen Bilder sehe muß ich meine Antwort rewidieren sehen jetzt nach Nicaraguabuntbarschen aus , lateinischer Name fällt mir gerade nicht ein .

LG Didi

Tom am 13.12.2012 um 09:04 Uhr

Hallo nach Eging (wahrscheinlich bin ich einer von den wenigen hier, die wissen, wo das ist),

du warst ja schon immer gut für die ungewöhnlichen Abmessungen. Schön eingerichtet ist es auch wie immer. Ich finde zumindest, dass es meistens recht seltsach aussieht, wenn Fische in einem Aquarium gehalten werden, das in der Tiefe nur doppelt so groß ist, wie die Fische lang. Hast du das Becken nicht auf Dauer für den Besatz geplant oder was sagen deine Erfahrungen mit den Tieren in der Beckengröße?

Grüße, Tom.

Didi am 12.12.2012 um 23:36 Uhr
Bewertung: 10

Hi Peter ,

ungewöhnliche Beckenmaße , und super Fische , ich würde noch etwas Holz einbringen sieht etwas leer aus das Becken .

Könnte man mit dem Holz noch etwas natürlicher gestalten .

LG Didi

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Eginger das Aquarium 'Südamerika 1' mit der Nummer 18890 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Südamerika 1' mit der ID 18890 liegt ausschließlich beim User Eginger. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 20.01.2011