Die Community mit 19.532 Usern, die 9.192 Aquarien, 34 Teiche und 55 Terrarien mit 167.225 Bildern und 2.548 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarien mit Echinodorus argentinensis

Argentinischer Froschlöffel

Aquarien mit Echinodorus argentinensis (Argentinischer Froschlöffel)

Wissenswertes zu Echinodorus argentinensis

Informationen

Bei Echinodorus argentinensis (Argentinischer Froschlöffel) handelt es sich um eine grüne Rosettenpflanze, die ursprünglich aus Argentinien, Brasilien und Uruguay Echinodorus argentinensis gehört zur Familie Alismataceae. Echinodorus argentinensis wird vor allem im Buntbarschaquarien verwendet.

Foto mit Echinodorus argentinensis Foto mit Echinodorus argentinensis Foto mit Echinodorus Argentinensis Foto mit Echinodorus argentinensis Foto mit Im Vordergrund: Echinodorus Dschungelstar ausgezogen. Im Hintergrund Foto mit 21.01.08 - Echinodorus argentinensis Foto mit Echinodorus argentinensis Foto mit Argentinischer Froschlöffel (Echinodorus) 11.06.2020 Foto mit Schwertpflanze und hinterhalb Argentinischer Froschlöffel

Echinodorus argentinensis benötigt für ein optimales Wachstum folgende Wasserwerte: Temperatur 18-28°C, pH-Wert 5.0-9.0, Gesamthärte 0-20°dGH.

Echinodorus argentinensis wird über Adventivpflanzen am Blütenstiel vermehrt.

Die Pflanze ist einfach zu pflegen und benötigt viel Licht. Echinodorus argentinensis kann sehr gut im hinteren Bereich des Aquariums eingesetzt werden.

144
Einrichtungsbeispiele