Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 25125 von Christoph Schroll

Beispiel
Userbild von Christoph Schroll
Aquarianer seit: 
1jahr
Alles drauf :)

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Malawi
Läuft seit:
8 monaten
Größe:
260 Liter
Letztes Update:
21.12.2012

Besonderheiten:

juwel panorama Aquarium

Aquarium Becken 25125
Aquarium Becken 25125
Aquarium Becken 25125

Dekoration

Bodengrund:

hellbrauner feiner kies

körnung auf jedenfall unter 1mm denke so 0.6

war mir ehrlichgesagt auch egall

da ich den weißen sand gleich mal wieder entfernt habe

Aquarienpflanzen:

Anubis , crypto, die anderen weis ich in moment nicht

Weitere Einrichtung:

Asia gestein und naturstein

eine größere wurzel für die welse da diese holz schaben

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

normale Aquariumröhren zur stärke kann ich nix genaues sagen

waren schon verbaut vom vorbesitzer

Filtertechnik:

juwel innenfilter 1000l/h

am auslass lochstab für sanfte strömung

die strömungspumpe filtert auch noch bissal mit :)

Weitere Technik:

9w uv klärer

1000l/h strömungspumpe

co2 Anlage noch ohne ph controller

Besatz

zu den fischen kann ich leider nicht alle auswendig müsste ich noch nachschauen

1x redflash bock

1x Ali männchen mit 2x weibchen

4x yellow geschlächt is mir unbekannt

7x..... unbekannt habe aber fotos

2x..... unbekannt habe fotos

2x.....

2x.....

4x.....

2x welse perlhun

2x kleine fensterputzer

1x flösselaal

Besatz im Aquarium Becken 25125
Besatz im Aquarium Becken 25125
Besatz im Aquarium Becken 25125

Wasserwerte

habe sie mir nicht aufgeschrieben

nur eins besser gehts nicht :)

Futter

normales flockenfutter

Artemia die ich selber züchte

mit gefrierfutter habe ich noch nicht angefangen

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Erwin12 am 30.12.2012 um 14:24 Uhr

Hallo Christoph, Ich kann dir nur einen Tip geben, hör auf die Vorschläge der `Jungs`, ich habe es auch gemacht.

Mein Becken läuft super und ist alles bestens.

Habe auch Hongis uns Yellows im Becken, klappt super und schaut geil aus.

Kopf hoch das wird schon.

Gruß Erwin

TheToxicAvenger am 21.12.2012 um 16:01 Uhr
Bewertung: 1

Sorry...aber in diesem Aquarium ist so ziemlich alles falsch gemacht worden was nur geht. Du solltest dir dringend Ratschläge von erfahreneren Aquarianern holen. Ich will dir damit auch gar nix unterstellen... ist nur gut gemeint.

Gruß Micha

Marco O. am 21.12.2012 um 14:20 Uhr

Hey Christoph,

natürlich auch von mir ein herzliches willkommen bei einrichtungsbeispiele.de. Ich finde es echt cool, dass unsere Sparte wächst und gedeiht.

Ich habe gelesen, dass Du `kleine Fensterputzer` im Becken hast. Die bräuchte ich auch grad einmal, da meine Scheibe... naja Spaß bei Seite.

Flo hat in ALLEM 100%ig Recht, was er Dir geschrieben hat. Das Wort Katastrophe kam mir ehrlicherweise auch gleich in den Sinn. Ganz dringend musst Du etwas unternehmen.

Besonders traurig finde ich, dass Du nicht genau weißt, welche Tiere im Becken herumschwimmen. Wirklich; DAS IST ECHT NICHT BÖSE GEMEINT. Das geht aber definitiv nicht. Letztlich und endlich reden wir immer noch von Lebewesen! Wenn Dir ein Händler diesen Besatz gegeben hat.... ohhhh Gott, ich will gar nicht drann denken!

So, nun will ich einmal hoffen, dass von Deiner Seite her die Bereitschaft da ist, etwas ändern zu wollen. Wenn dem so ist, melde Dich sehr gerne bei mit oder eben auch beim Flo. Das bekommen wir ganz sicher hin.

LG

Marco

Malawi-Guru.de am 21.12.2012 um 13:55 Uhr

Hallo Chris

Und Willkommen bei `einrichtungsbeispiele.de`

Also da wir ja alle mal angefangen haben muss ich erstmal was dringendes erfragen:

Wie bitte kommst du auf diesen Besatz??

Du hast 260 Liter zur Verfügung, dies ist bei Malawisee Cichliden wahrlich wenig, hier würden 2 kleinere Mbuna Arten eventuell passen, im Verhältnis 1/3-4 bedeutet 1 Männchen und 3-4 Weibchen...das war es dann aber auch!!

Ich sehe wenn ich mich nicht täusche auch Nimbochromis und diverse andere Arten, die für viel größere Aquarien empfohlen werden...vom Gesamtbesatz rede ich mal nicht, das ist definitiv so wie es jetzt ist ne katastrophe, du solltest dringend und dies meine ich ernst... dringend was machen...auch die Geschlechter Zusammenstellung wie viele Männchen und Weibchen pro Art, ist absolut bei einigen deiner Malawis nicht okay.

Sollen mal paar andere was dazu sagen, ich koche mir mal nen Kaffee auf den Schreck....wenn du willst werden dir hier gern alle mit Rat zur Seite stehen auf EB!!

Aber das wird kein gutes Ende so nehmen wenn dies lange so bleibt, hart aber wahr und keineswegs böse gemeint..aber ich würde echt gern wissen wie du auf diesen Besatz kommst.

Dekoration und so weiter lasse ich mal völlig beiseite, dies spielt erstmal hier meiner Meinung nach keine Rolle gibt wichtigeres.

LG

Flo

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Christoph Schroll das Aquarium 'Becken 25125' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 25125' mit der ID 25125 liegt ausschließlich beim User Christoph Schroll. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 20.12.2012