Die Community mit 19.264 Usern, die 9.131 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.055 Bildern und 2.412 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 7263 von Svenson

Beispiel
Ort / Land: 
12105 Berlin / Deutschland
Aquarianer seit: 
Juni 2007
Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Malawi
Größe:
121x46x64 = 260 Liter
Letztes Update:
05.04.2013

Besonderheiten:

Juwel Vision mit gewölbter Frontscheibe

Aquarium Becken 7263
Aquarium Becken 7263

Dekoration

Bodengrund:

weißer Quarzsand / Kies

Aquarienpflanzen:

1x Cryptocoryne usteria

2x Anubias barteri

Weitere Einrichtung:

Lochgestein in verschiedenen Größen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x JBL SOLAR TROPIC T8 38 Watt

1x TROCAL-de Luxe African-Lake T8 38 Watt

Da das Aqaurium mit der Standartabdeckung abgedeckt ist, müssen zwei Röhren laufen. Die Beleuchtung ist von 07 - 12 Uhr und von 15 - 22 Uhr eingeschaltet.

Filtertechnik:

1x Hamburger Mattenfilter mit 2 Luftheber tschechischer Bauart.

Filterhöhe: 57 cm

Filterbreite: 15 cm

aktive Filterfläche: 2350 cm²

1x Eheim 2026 Aussenfilter

Pumpenleistung: 950 L/h

Umwälzleistung: 650 L/h

Filtervolumen: 4, 9 l

Leistungsaufnahme: 20 W

Weitere Technik:

1x Tunze Nanostream 6045 als Strömungspumpe (Strömungsleistung: 4.500l/h)

1x Hailea V-10 Membran Pumpe (Luftleistung : 600 L/h)

1x JBL ProTemp S 300

Besatz

Mbuna

Melanochromis johannii (3/4)

Pseudotropheus lombardoi (1/4)

Pseudotropheus crabro (2/3)

Pseudotropheus elongatus "mpanga" (1/2)

Synodontis Multipunktatus (1/1)

Johanii Bock
Pseudotropheus Crabo
Pseudotropheus lombardoi
Pseudotropheus elongatus `mpanga`
Labidochromis caeruleus
Besatz im Aquarium Becken 7263

Wasserwerte

PH: 7, , 6

GH: 18

KH: 14

Nitrat: < 0, 10 mg/l

Nitrit: nicht nachweisbar

Wassertemp: 25 °C

Wasserwechsel wöchentlich 40%

Futter

JBL Novo Rift

JBL NovoStick

Tetra Chichlid Granules

Astra Farbfutter

Frostfutter (Artemia)

Gurken / Paprika

Sonstiges

Zur Zeit ist die Rückwand, die auf dem oberen Bild zu sehen ist, wieder draussen, da sie zu viel Schwimmraum für die Fische eingenommen hat. Ich plane aber eine eigene Rückwand zu bauen, die nur sehr wenig Raum einimmt. In der Zwischenzeit tut es auch eine einfache Folie.

Da das Becken nur mit jungen Fischen besetzt wurde und eine deutliche Trennung zwischen m/w nicht möglich war, stimmt das Verhätnis zwischen m/w nicht uberall. Die Pseudotropheus lombardoi waren eigentlich nicht geplant. Sie wurden mir als "Unwissenden" als Pseudotropheus "Elongatus Mpanga" verkauft. Bis jetzt verhalten sie sich ruhig aber ich denke das sie irgendwann ausziehen müssen.

Update: Die Pseudotropheus lombardoi sind nach wie vor friedliche Aquarienbewohner und müssen deshalb nicht ausziehen. Auch die vier Melanochromis johannii Böcke vertragen sich relativ gut untereinander.

Infos zu den Updates

(22.09.2007) Update: Tetra Chichlid Granules für mehr Abwechslung beim Futter hinzugefügt

(12.04.2008) Update: Neue Melanochromis johannii eingesetzt um das Verhättnis m/w auszugleichen. Als Jungtiere waren es vier Böcke und ein Weibchen.

(06.01.2009) Update: Cryptocoryne usteria eingesetzt, Pseudotropheus elongatus "mpanga" ist eingezogen.

(07.01.2009) Update: Anubias barteri eingesetzt.

(11.01.2008) Update: Vier Yellows und ein Melanochromis johannii Bock sind ausgezogen.

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Svenson das Aquarium 'Becken 7263' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 7263' mit der ID 7263 liegt ausschließlich beim User Svenson. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 17.12.2007