Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.701 Bildern und 2.349 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 9840 von FinalDragon

Beispiel
Ort / Land: 
31683 Obernkirchen / Deutschland
Aquarianer seit: 
1993
Frontansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
151x61x64 = 450 Liter
Letztes Update:
17.05.2009
Aquarium Becken 9840
Aquarium Becken 9840
Aquarium Becken 9840
Der viele Sand wird verteilt und somit die Rückwand gefestigt.
Zusammenkleben der Rückwand mit Aquarien-Silikon (um die Wand ins Becken zu kriegen,
Zusammenkleben der Rückwand mit Aquarien-Silikon (um die Wand ins Becken zu kriegen,
Blick auf die Rückwand...
Rückwand eingebaut, Sand befindet sich im Becken.
Becken noch ohne Inhalt, jedoch schon mit Steinen
Becken noch ohne Inhalt, jedoch schon mit Steinen
Ansicht auf die Steinaufbauten von oben
Langsam wird das Wasser eingelassen.

Dekoration

Bodengrund:

ca. 15kg feiner heller Spezial-Quarzsand

Aquarienpflanzen:

keine Pflanzen

Weitere Einrichtung: 

3D-Struktur-Rückwand im Stein / Fels-Design

75kg Bruchgestein aus dem Baumarkt für genügend Verstecke im heimischen Malawisee ;-)

Steinaufbauten nach Einlassen des Wassers
Steine mal seitlich gesehen...
Frontalansicht noch ohne Besatz

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x 54 Watt T5 Leuchtröhren

1x MarineBlue von JBL

1x Daylight von JUWEL

Beleuchtungsdauer 12 Stunden pro Tag

Filtertechnik:

Eheim Professionel II 2028 Außenfilter:

Filtervolumen 7, 3 L

Pumpenleistung 1050 L / Stunde

Filterung über

4, 2 Liter Eheim Substrat PRO

2, 1 Liter Eheim Ehfimech

Weitere Technik:

Zur besseren Sauerstoffzuführung ohne zusätzliche Sauerstoffpumpe setze ich einen Eheim Diffusor ein, der das Becken mit genügend Sauerstoff versorgt.

Jäger Heizstab 250 W

Eheim Professionel II 2028
Diffusor von Eheim für einen guten Sauerstoffgehalt im Wasser!

Besatz

Pseudotropheus Kingsizei (3 / 3)

Maylandia Aurora (3 / 3)

Labidochromis Yellow (3 / 3)

MelanochromisJohannii (3 / 3)

Der Besatz ist bewusst etwas höher gewählt als eigentlich empfohlen, auch die Verteilung der Geschlechter ist anderes als bei den meisten Becken. Durch jeweils 6 Tiere pro Art legt sich die innerliche Agression relativ gut und verteilt sich: es gibt keine Probleme.

Besatz im Aquarium Becken 9840
Die zahlreichen Steine bieten viele Versteckmöglichkeiten
Besatz im Aquarium Becken 9840
Mund voll ;-)
Besatz im Aquarium Becken 9840
Besatz im Aquarium Becken 9840
Besatz im Aquarium Becken 9840
Besatz im Aquarium Becken 9840
Besatz im Aquarium Becken 9840
Besatz im Aquarium Becken 9840

Wasserwerte

Temperatur 25°C

Nitrit: 0, 0

Nitrat: 10 mg / L

PH: 8, 0

GH: 21

KH: 13

Futter

Sera San

Sera Cichlid Sticks

Tropical Spirulina

Tropical Cichlid Color

Tropical Malawi

Sonstiges

50% Wasserwechsel alle 2 Wochen

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Sebastian Puhl am 18.07.2008 um 20:41 Uhr
Bewertung: 10

Sehr schön! Mehr kann Ich nicht sagen.

Gruß Sebästschen

T H O R am 18.07.2008 um 19:51 Uhr
Bewertung: 8

Hallo,

Mir gefällt dein Becken richtig gut. Bei deinem Besatz würde ich 1/2oder 1/3empfehlen. Habe damit gute Erfahrungen gemacht. Der Überbesatz ist noch im Rahmen. Die Technik hast du Top gewählt. Alles im zusammen ist dir das AQ sehr gelungen.

Viel Spaß noch damit.

Grüße aus LG Castello

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied FinalDragon das Aquarium 'Becken 9840' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 9840' mit der ID 9840 liegt ausschließlich beim User FinalDragon. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 17.07.2008