Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.866 Aquarien, 21 Teiche und 21 Terrarien mit 157.696 Bildern und 1.994 Videos

Aquarium Bachlauf Riparium von Markaroni

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Bachlauf Riparium

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
150x80x40 = 480 Liter
Letztes Update:
11.10.2015
Besonderheiten:
Planung:

Hi, geplant ist die Nachahmung eines Bachlaufs mit bepflanzter Uferzone. Das Becken wird deshalb offen betrieben, Pflanzen sollen ins Wasser wurzeln. Mit Moorkienwurzeln sollen Unterstände entstehen.
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Gesamtansicht
Gesamtansicht
Totholzzone, Übergang in die Freiwasserzone
Blick von rechts oben
Gesamtansicht
Landteil
Totholzzone
Landteil mit Moos und Totholz
Fensterblatt und Muschelblumen
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Rückwand schwarz gestrichen.
Unterbau
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium
Aquarium Bachlauf Riparium

Dekoration

Bodengrund:
Spielsand braun.
Aquarienpflanzen:
Emers:
Philodendron monstera (Fensterblatt)
Farne
Moos
Pistia stratiotes, Muschelblume
Muschelblume
Muschelblume
bemooster Landteil
Muschelblume
Philodendron monstera, Fensterblatt
Fensterblatt und Muschelblumen
Weitere Einrichtung: 
Moorkienwurzeln.
Gestein in verschiedenen Größen.
Es handelt sich um massive Gesteinsbrocken mit erheblichem Gewicht. Zum Schutz des Glases wird deshalb Styropor unterlegt.
Dekoration im Aquarium Bachlauf Riparium
Moorkienwurzeln beim Vorwässern
Steine
Moorkienäste
Moorkienäste
Moorkienäste
Moorkienäste ragen aus dem Wasser
Moorkienäste

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Cree LED, 2 x 4, 8 Watt, Eigenbau
Filtertechnik:
Außenfilter
Weitere Technik:
Titanheizer, Temperaturfühler, Strömungspumpe

Besatz

Mikrogeophagus altispinosus sp. Zweifleck (WF), 6
Sturisoma festivum, 1/1
Hasemania nana, Kupfersalmler 12
Hemigrammus bleheri, Rotkopfsalmler 20
Hemigrammus bleheri und Sturisoma festivum
Sturisoma festivum
Mikrogeophagus altispinosus Zweifleck WF
Mikrogeophagus altispinosus sp.  Zweifleck
Besatz im Aquarium Bachlauf Riparium
Besatz im Aquarium Bachlauf Riparium
Apistogramma trifasciata
Apistogramma trifasciata w

Wasserwerte

Regenwasser.

Futter

Frostfutter: Mückenlarven rot und weiß, Artemia
Flocke
Welstabs

Infos zu den Updates

25.07.15:
Das Holz ist schon einige Tage in den Regentonnen.
Steine sind gesammelt und die Unterkonstruktion zur Erweiterung des vorhandenen Unterschranks wurde gebaut.
Rückwand schwarz gestrichen.
Bilder hierzu eingestellt.

30.07.2015:
Ich habe das Moorkienholz eingebracht und im rechten Bereich eine Totholzzone mit ordentlich Struktur geschaffen. Außerdem habe ich die emerse Bepflanzung angebracht.
Bilder eingestellt.

01.08.2015:
Es sind 20 Hemigrammus bleheri eingezogen. Toll zu beobachten, wie sie im Schwarm ihre Runden durchs Becken ziehen. Die Mikrogeophagus altispinosus haben die Totholzzone angenommen, vom Unterholz aus erkunden sie das Becken. Bei Unruhe ziehen sie sich wieder in die Totholzzone zurück.
Jetzt gilt es noch die Freiwasserzone links zu gestalten. Ich bin mir derzeit unschlüssig, ob ich dort Pflanzen einbringen soll. Etwas kleinbleibendes vielleicht? Ich stelle mal weitere Bilder ein, vielleicht kommt ja der ein oder andere Vorschlag.

02.08.2015:
Ich habe heute meine Kamera urlaubsfertig gemacht und gleich mal das Riparium geknipst. Bilder in den Bereichen Aquarium, Dekoration, Pflanzen und Besatz habe ich nun aktualisiert, außerdem ein neues Hauptbild eingestellt. Viel Spaß beim Anschauen C-:

04.08.2015:
Weitere Bilder im Bereich Besatz eingestellt.

09.08.2015:
Weitere Bilder im Bereich Becken eingestellt.

11.10.2015:
Neues Bild der Gesamtansicht hochgeladen.
Mittlerweile sind noch 1/2 Apistogramma trifasciata aus einem
anderen Becken eingezogen, eines der Weibchen führt aktuell
Jungfische.
Besatzbilder habe ich ergänzt.

Youtube Videos: Hi, die gesamte Entwicklung wird auch in bewegten Bildern festgehalten. Hierzu lade ich dann immer wieder Videos in meinem Youtube Kanal hoch. Hier die Links dazu.

Entstehung eines Ufer-Ripariums 1

Entstehung eines Ufer-Ripariums 2

User-Kommentare

miu am 05.08.2016 um 21:29 Uhr
Hi :) Das Becken gefällt mir ausnehmend gut, die Gestaltung ist sehr stimmig und wirkt natürlich. Das Beckenmaß finde ich toll für einen Flussausschnitt. Was steht wohl jetzt auf meiner Weihnachtswunschliste? Liebe Grüße, Anne
Thomas S-H am 30.01.2016 um 22:01 Uhr
Hi Mark!
Na wie läuft den das Becken?
Update wär wieder mal gut!
MfG
Thomas
Der Fischer am 11.10.2015 um 17:50 Uhr
Bewertung: 10
Hey ich finde dein Becken echt genial ... die Anordnung der Wurzeln Pflanzen etc ... sehr gelungen ... sag mal das Becken ist ja offen ... ich will meins auch ähnliche jetzt oberhalb des Wassers mit Pflanzen gestalten ... wie ist das mit der Luftfeuchtigkeit in der Wohnung/Zimmer ? Besteht die Gefahr von Schimmel bzw hast du damit Erfahrung?
Lg Sascha
der Theoretiker am 10.08.2015 um 12:39 Uhr
Bewertung: 10
Hi Mark,
du schüttelst ein tolles Einrichtungsbeispiel nach dem anderen aus dem Ärmel, da hab ich noch nicht einmal bemerkt, dass ich mich hierzu noch gar nicht geäußert habe. Was soll ich sagen? Wieder mehr als gelungen, man kann schon sagen, dass sich mittlerweile bei Deinen Becken eine Art Handschrift zeigt, die irgendwie unverkennbar ist.
LG Matthias
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Markaroni das Aquarium 'Bachlauf Riparium' mit der Nummer 32014 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 17.07.2015
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Markaroni. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: