Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.816 Aquarien mit 155.193 Bildern und 1.937 Videos von 18.382 Aquarianern vorgestellt

Aquarium Diskusbecken von Uwe W

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Magdeburg /
Aquarianer seit: 
1980
Mein Traum

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
11.10.2013
Grösse:
150x60x65 = 540 Liter
Letztes Update:
23.02.2014
Besonderheiten:
Das Becken habe ich selbst geklebt.12 mm Glas, Stoßverklebt mit innerer Kehlnaht.Es hat einen 6-Kammer Bioinnenfilter über die gesammte Länge.
Unterschrank
beim verkleben
ich beim verkleben
meine Frau bei der Gütekontrolle  :-)
erst ich und dann die Fische,hoffentlich lässt er jetzt kein Wasser rein :-))
Bioinnenfilter geklebt
Innenfilter fertig
Quer-und Längsstreben geklebt
LED-Leisten angepasst
dicht !!!!
BTN-Rückwand verklebt,Sand drinn und Wurzeln positioniert
Pflanzen sind da
Panorama
Wurzeln - Mitte
linke Seite
rechte Seite

Dekoration

Bodengrund:
heller Sand in der Korngröße 1, 0 - 2, 0
Aquarienpflanzen:
2 x Alternanthera reineckii 'Mini' sterile Laborzüchtung ( Becher )

2 x Pogostemon erectus Meristempflanze algen- und parasitenfrei ( Becher )

2 x Taxiphyllum barbieri, Javamoos aus Meristemkultur ( Becher )

2 x Cryptocoryne wendtii green, grüner Wendtscher Wasserkelch

15 x asiatische Vallisnerie (Vallisneria asiatica)

6 x Riesenvallisnerie (Vallisneria americana)

2 x Anubias barteri var. nana , Zwergspeerblatt

3 Töpfe Helanthium tenellum (Echinodorus tenellus), Zwergschwertpflanze zur Rasenbildung

6 x Rosa Nervis ( Hygrophila Polysperma )

1 x Microsorum pteropus

1 x Echinodorus Red Flame

1 x Echinodorus Ozelot Rot

3 x Althernathera Cardinalis

3 x Althernathera Rosaefolia
Pflanzen im Aquarium Diskusbecken
Pflanzen im Aquarium Diskusbecken
Anubias beginnt zu blühen
Weitere Einrichtung: 
2 künstliche Wurzeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Beleuchtet wird das Becken mit 6x 1, 5 m LED-Stripes ( 2x RGB, 2xWeiss, 2xWarm-Weiss )

Gesteuert wird das ganze mit einem 5-Kanal Tageslichtsimulator.Beleuchtet wird von 06, 00

Uhr mit Dämmerung, langsamen Sonnenaufgang bis 08, 00 Uhr, dann langsam bis 12, 00 Uhr Tageslicht, bis 14, 00 Uhr volles Tageslicht, bis 16, 00 Uhr Sonne-Wolken-Sonne.Ab 18, 00 Uhr dann Sonnenuntergang und Dämmerung bis 23, 00 Uhr, dann Mondschein .
Filtertechnik:
Filterung erfolgt über einen 6-Kammer Bioinnenfilter mit einem Volumen von 100 Lieter.

20 l Schmutzwasserkammer in Verbindung mit einer Eheim 1048 (600L/h )mit 4 Filterpatronen als Schnellfilter die in der Klarwasserkammer enden als Oberflächenströmung und Bodenströmung.

15 l Kammer mit groben Filtermatten zum entfernen der groben Schmutzpartikel

15 l Kammer mit Biobällen in der Größe von 3 cm.

15 l Kammer mit Siporax

15 l Kammer mit Oxydator und Co2 - Einspülung

20 l Klarwasserkammer mit einer Eheim-Compact 300 (150-300L/h )
Weitere Technik:
Heizung : 1 x Bodenfluter mit 50 W

1 x Heizstab Jäger 300 W

Beides gesteuert mit einer Dennerle Duomat 1200 Comfort mit Sommerschaltung und Nachtabsenkung. Eingestellt auf 27 Grad.

Co2 Anlage : Gesteuert durch eine Dennerle ph-Controller 588 Comfort mit Nachtabschaltung , 2 x 2 Lieter Co2 Flaschen , 1 x 500 g Flasche als Reserve ,

Eingestellt auf PH-Wert 7 .

Osmose Professionel 190 von Dennerle
Tageslichtsimulator
LED-Anlage
Co2 Steuerung mit neuer Elektrode
Heizungssteuerung
Schnellfilter ( nur die Patronen genommen,diese pumpe war lauter als mein Auto
LED Leisten
Bodenfluter und Filterbestückung
Dennerle Osmose Professional 190
Schmutzwasserkammer mit Eheim 1048 , Heizer , PH-Elektrode und Temperaturfühler
Klarwasserkammer mit Oxydator
Oxydator
Tageslichtsimulatoren
Technik im Aquarium Diskusbecken

Besatz

40 Neonsalmler 3-4 cm ( Paracheirodon innesi )

8 Orangeflossen-Panzerwels ( Corydoras sterbai )

4 Diskus Rottürkis

4 Diskus Curipera
:-) Ihr Liebling
Meine Frau bei der Raubtierfütterung
schickes Paar
Besatz im Aquarium Diskusbecken
Besatz im Aquarium Diskusbecken
Besatz im Aquarium Diskusbecken
satte 18 cm Curipera  :-))
17 cm Rot Türkis
Besatz im Aquarium Diskusbecken
Besatz im Aquarium Diskusbecken
muss alles noch wachsen,aber es wird schon
40 Neon`s
8 Sterbai
:-)
Besatz im Aquarium Diskusbecken
Besatz im Aquarium Diskusbecken
:-))

Wasserwerte

GH : 10

KH : 6

PH : 7

No2 : N/N

No3 : N/N

O2 : 10

Fe : 0.25

Leitwert : 285 ppm

Futter

Lebendfutter: weisse Mülas , rote Mülas

alle 2 Tage Artemia Nauplien

Flockenfutter:

Tetra-Delica Menü

Tetra-TetraMin Menü

Futtertabletten:

JBL-Novo Tab

Frostfutter:

Petman-Premium Fish-Extrem Red

Cool Fish-Artemia

Amtra-Premium Diskus

Wipperdorfer Artemia

Diskus Spezial Adult, vitaminisiert

Wipperdorfer Artemia GRÜN

SV 2000

SV 2000 Supercolor

SV 2000 mit Truthahnherz

Stendker GoodHeart

Sonstiges

Wasserwechsel jezt 2 x Wöchendlich 200 L mit 50 L Osmose

Infos zu den Updates

Ich warte nur noch auf meinen Schrank und die Abdeckung, dann kann ich loslegen. :-)

Fals ich jetzt schon irgendetwas falsch geplant habe bitte ich um Hinweise und Tips.

25.09. Mein Aquariumunterschrank und die Abdeckung ist gekommen. Morgen Scheiben schneide, schleifen und am Wochenende kleben.

26.09.Heute die Scheiben zugeschnitten.Die Scheiben für den Innenfilter sind geschliffen und stehen schon zu Hause.Morgen werde ich die Aquariumscheiben mit einer CNC schleifen.(wegen Rechtwinkligkeit und Maßgenauigkeit ).Aquarien-Silicon ist auch schon besorgt.Es geht also vorwärts. :-)

27.09. Scheiben sind geschliffen und werden Morgen mit Transporter abgeholt. ( passen nicht in den PKW :-) ) .

28.09. Scheiben sind zu hause.

29.09. Aquarium verklebt. Ein paar Bilder reingesetzt . :-)

01.10. Kehlnäthe gezogen und Innenfilter geklebt.

02.10. Innenfilter fertig geklebt und Quer-und Längsstreben geklebt.Kann jetzt alles schön aushärten. Werde mich in der Zwischenzeit mit der Abdeckung und der LED-Beleuchtung beschäftigen.

11.10. Aquarium fertig !!! Einlaufzeit beginnt - mit Starterbakterien geimpft

12.10. Wasser ist trüb - kenn ich schon, ist normal

13.10. Wasser ist fast wieder klar, freut mich :-)

13.10. LED gedimmt - viel zu hell - hab nur noch die RGB an.

13.10. alles läuft wunderbar - Technik funktioniert - gewünschten Werte haben sich eingestellt - bin zufrieden

15.10. Co2 abgeschaltet. Werte gemessen - außer PH-7 hat sich nichts geändert.

16.10. Wasser Glasklar - kann auf die 150 cm ohne Trübung durchsehen :-)

20.10. 40 Neon und 8 Sterbai eingesetzt

20.10. 1.TWW 100 Lieter ( 50 l Osmose und 50 l Stadtwasser ) - möchte langsam die KH auf 3 senken . Bis jetzt alles im grünen Bereich. Planzen wachsen , Fische fressen.

20.10 Verrohrung für Schnellfilter neu gemacht und Oxydator eingesetzt. Wassertests gemacht. Fe nachgedüngt.

20.10. neue Bilder reingestellt

26.10. Nitritpeak - No2=1- 1, 5 , No3=10 , - TWW 30% mit Osmosewasser

sonst alles ok - Pflanzen und Fische wachsen , erste Schnecken gesichtet - werde

Täglich welche entfernen, damit sie nicht überhand nehmen.

27.10 WW-50% No2=0, 5 , No3=5 , kein Fisch schwamm an der Oberfläche und schnappte nach Luft.Werde heute nochmal messen und eventuell ein WW vornehmen.

29.10. Wasserwerte werden langsam besser. No2=0, 3

31.10. No2=0, 3

05.11. Nitritpeak ohne Verluste überstanden :-)) No2=N/N , N03=1 , Pflanzen wachsen wunderbar ( Tägliche Düngung ( Easy-Live Ferro 5ml ) ) , blos die Vallisnerien brauchen wohl etwas länger.

06.11. alles OK

16.11. Diskus abgehohlt

24, 11. Bilder hochgeladen

TWW - 200 L

30.11. Rottürkis Pärchen hat abgeleicht

Bilder reingestellt

02.12. Ich hab gedacht ich seh nicht richtig, das 2.Rottürkis Pärchen hat abgelaicht. Juhu Hektik im Becken.

06.12. neues Bild hochgeladen

25.12. alles ok, Pflanzen wachsen, Tiere sind gesund und fühlen sich wohl, Technik funktioniert

30.12 Leitwertmesser zugelegt

Leitwert 285 ppm

neues Pflanzenbild hinzugefügt Anubias blüht

22.02 5 Raubturmdeckelschnecken eingesetzt , werde nächste Woche noch 5-10 dazusetzen um der Schneckenplage entgegenzuwirkren.Rottürkis Weibchen erholt sich langsam durch die vermehrte Lebendfutter Fütterung . Werde jetzt jede 2. Fütterung Lebendfutter nehmen.

User-Kommentare

~Marco~ am 16.07.2014 um 08:58 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Uwe,
ich mal wieder! :-) Hoffe bei dir ist alles ok.
Was macht dein Diskus-Tank mit den tollen Tieren? Ich hoffe, du beglückst uns mal wieder mit einem Update! ;-) Würde mich sehr freuen...
LG Marco...
~Marco~ am 21.02.2014 um 14:08 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Uwe,
wie schaut es aus? Was macht dein Diskus-Tank mit den tollen Tieren? Ich hoffe, es läuft alles und du beglückst uns mal wieder mit einem Update inkl. neuer Bilder!?! ;-)
LG Marco...
snooze am 31.12.2013 um 17:30 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
Hochachtung !!!! Bis dato habe ich mich noch nicht getraut ein Becken selbst zusammen zu kleben . Der Innenfilter und die Technik sind der Hammer !!
Guten Rutsch ins Jahr 2014 und immer ein Dichtes Becken ;-))
Lg Thomas
Tom am 31.12.2013 um 17:04 Uhr
Hallo Uwe,
da ist ja ein echter Bastler hier bei uns auf EB gelandet. Toll, dass du sogar das Aquarium selbst gebastelt hast und der Innenfilter ist wirklich die perfekte Technik für das Becken. Klasse!
Grüße, Tom.
balzman am 26.12.2013 um 08:07 Uhr
Bewertung: 9
Hallo Uwe
Frohe Weihnachten !
Was mich hier bewegt hat dir volle Punktzahl zu geben,ist das selber machen,gerade der Innenfilter,Spitze!Das Becken läuft ja schon einige Zeit,und wirkt noch sehr steril,und hell.Könnte mir hier sehr gut eine Lotus mit ihren Schwimmblättern vorstellen,oder Sumatrafarn.
Lg balzman
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Uwe W das Aquarium 'Diskusbecken' mit der Nummer 27563 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 16.09.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Uwe W. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: