Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 5428 von Oxid

Beispiel
Ort / Land: 
8583 Sulgen / Schweiz
Aquarianer seit: 
28.12.05
Aquarium Hauptansicht von Becken 5428

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
60 x 60 x 60 = 216 Liter
Letztes Update:
28.08.2008
Besonderheiten:

Do-It yourself Aquarium, alles was irgendwie ging ist selbstgemacht. :-)

Unterschrank:

Aus Küchenarbeitsplatten 28mm Buche. Schlichter, dafür massiver Aufbau. Das meiste wird aber sowieso von den Sofas verdeckt.

Abdeckung:

Aus 3mm Hartschaumplatten und diversen PVC-Winkelleisten hab ich die Abdeckung geklebt, und zu schluss dann mit Buchendekorfolie gefinischt.

Rüchwand:

Eine Patchworkarbeit aus unzähligen kleinen und grossen Schieferstücken. Die Steine hab ich mit Orca Unterwasserkleber auf eine Glasplatte geklebt, das hällt bombenfest.

to be continued......

Aquarium Becken 5428
Aquarium Becken 5428

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand beige 0.6 -0.8 mm

Aquarienpflanzen:

2 x Vallisneria spiralis

3 x Anubias bateri ´coffeefolia´

3 x Anubias unbekannt

Weitere Einrichtung: 

Ca. 90kg Bruchgestein ´California green´

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 24 Watt Osram T5 865

1 x 24 Watt Starcoat T5 840

Beleuchtungszeit: 12h von 11- 23 Uhr.

Der Leuchtbalken ist eine Spezialanfertigung von einem Freund, da zuerst die Abdeckung gemacht habe und erst danach an das Licht gedacht habe. Die normal käuflichen passen leider nicht im meine Abdeckung. Dafür hab ich jetzt aber genau das was ich mir vorgestellt habe.

Beide Lampen sind über die EVGs dimmar, im Moment laufen sie mit halber Leistung.

Die Schaltung für die Simulation der Sonnen auf/untergang kommt später noch :-)

Filtertechnik:

Eck-HMF 1200cm2

Matte 3cm Dick mit mittlerer Körnung

600l/h Eden Pumpe

Weitere Technik:

150 Watt Heizer

Der fertige Unterschrank und die aufs finisch wartende Abdeckung.
Die Rückwand mal probelhalber ins AQ gelegt.
Fertig zum befüllen:)
Die Abdeckung mit den zwei Lüftern und der `spezial` Leuchtbalken

Besatz

Die ersten Bewohner:

6 Altolamprologus calvus Jungtiere (Wenn sich ein Paar gebildet hat kann ich die anderen wieder zurückgeben.)

Noch geplant:

4 Neolamprologus kungweensis

5-6 Paracyprichromis nigripinnis

Da ich im Juni 3 Wochen Militärdienst über mich ergehen lassen muss, warte ich mit dem weiteren Besatz bis ich wieder zurück bin. ;-)

einer der noch etwas schüchternen Altolamprologus calvus
Besatz im Aquarium Becken 5428
Besatz im Aquarium Becken 5428
Besatz im Aquarium Becken 5428
Besatz im Aquarium Becken 5428
Besatz im Aquarium Becken 5428

Wasserwerte

Temp. 25 °C

Leitwert: ca. 550uS

Ph 8.0

KH 12

Gh 17

No2 --

No3 20mg/l

Futter

Trockenfutter:

Züchterflocken

Züchtertabs

Granulat

Frostfutter:

Schwarze Mückenlarfen

Weisse Mückenlarfen

Artemien

Cyclops

Selbstgemachter Garnelen-Spirulinamix.

Lebendfutter:

Artemien

Wasserflöhe

Grindalwürmchen

Sonstiges

Mein Südami-Becken:-)

http://3121.einrichtungsbeispiele.de

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Julien Preuß am 10.03.2011 um 22:41 Uhr

hey

ja passt alles vll noch ne strömungspumpe aber werte sind gut.

Sieht gut aus auf dem foto siehts bissl klein aus aber ist schon ordentlich ;-)

der geplante besatz ist auch ok also weiter so ;-)

Susanne Schmohl am 28.08.2008 um 16:53 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

da ich keine Ahnung von Afrika-Becken habe, kann ich nur die Optik bewerten und die ist super! Es ist so schwer, ein Becken `über Eck` einzurichten. Aber das hast Du ganz phantastisch hinbekommen. Hochachtung!

Schöne Grüße in die Schweiz!

Susi

Michael Brunner am 03.06.2007 um 19:21 Uhr
Bewertung: 8

Hallo - cooler Würfel - ich habe selber 2 Würfel (50x50x50)... aber Paracyprichromis benötigen eigentlich im Minimum eine Länge von 100cm...

Ralf Heinrich am 25.05.2007 um 17:02 Uhr
Bewertung: 10

Sehr schöne " Höhlenlanschaft".

Besatz ist nach meiner Aufassung auch gut gewählt .

Bei Paracyprichromis nigripinnis bin ich gespannt , was die "alten Hasen"dazu sagen werden. Ich find´s sehr schön.

Gruß Ralf

Tom am 25.05.2007 um 10:33 Uhr

Hallo Stefan,

wirklich ein klasse Einrichtungsbeispiel. Auch auf wenig Platz läßt sich so einiges mit etwas Geschick super einrichten.

Grüße, Tom.

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Oxid das Aquarium 'Becken 5428' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 5428' mit der ID 5428 liegt ausschließlich beim User Oxid. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 26.04.2007