Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.569 Aquarien mit 149.162 Bildern und 1.692 Videos von 17.879 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 1658 von Detlef Hasselbach

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Hamburg / Deutschland
Aquarianer seit: 
4 Monaten
Aquarium Hauptansicht von Becken 1658

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
120 x 40 x 50 = 240 Liter
Letztes Update:
19.04.2007
Besonderheiten:
Juwel Becken Rio 240
mit umrandung
Hier gut zu Sehen die Quarzsand helfte gut für Schneckenbuntbarsche
und hier noch besser zu erkennen
nun kann man sehen das es nach rechts dunkler bodengrund ist
so jetzt kann man sehen das der 80 cm bereich dunker bodengrund ist

Dekoration

Bodengrund:
Quarzsand weiß
höhe 9 cm
Der Kies Wurde Komplett entfernt (((-:
Aquarienpflanzen:
12 Anubias 2 Hakenlilien 1 Plastikpflanze
Hakenlilie,Zwergkalmus,+Kunstpflanze
wie man sehen kann kräftiger wuchs der hakenlilie Noch (-:
Schöne kunstpflanze geht auch kein Barsch zum knabbern ran (-:
die 2 hakenlilie auf der rechten seite zu sehen
im hintergrund zu sehen noch eine kunstpflanze
Die Anubis auf einem stein befestigt wächst sagenhaft (-:
hier sehr schön zu sehen was diese Plastikpflanze doch für schöne farben hat (-:
Weitere Einrichtung: 
1cm Sturopor als boden platte genommen
20 Kilo Lochgestein + 20 Kilo Schiefer
haufenweise Höhlen vorhanden
hintergrund ist pflanzen mit stein Folie
Wie man erkennen kann sind die Lochsteine gut zu erkennen 30 Kilo

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Licht geht um 11.30 uhr an und um 22.30 uhr aus
2 Röhren in der Original juwel Abdeckung
1 Narva Lt 38 watt / 010 daylight
1 Sylvania Grolux 38 watt Blau
2 Original Juwel Reflektoren angebracht
1 Moonlight Blau Röhre keine strahler sondern Durchgehendes licht
wird für eine stunde Benutzt von 22.30 - bis 23.30
Filtertechnik:
InnenfilterJuwel Standard H
1000 Liter in der Stunde
2 fach filterung mit 4 schwämme und 1 x watte
ich habe von oben gerechnet 1 watte 2 filter grob schwamm 2 fein schwämme
Dazu noch 1 Powerhead 1400 Liter (-:
Neu Gekauft (-:
Weitere Technik:
Habe ein Sprudler im Becken Läuft immer von Calm Rc-002
Heizung 200 watt Original Juwel ist im Filter Integriert
Dazu noch 1 Powerhead 1400 Liter (-:
Neu Gekauft

Besatz

Keiner meiner fische ist momentan größer als 4 cm alles jung fische
1/1xPerlhuhnbuntbarsch (Altolamprologus calvus)
1/1xGracilis (Neolamprologus)
3/7Cyprochomis Leptosoma
2xNeolamprologus Caudopunctatos
Diverse Fischis 1
Diverse Fischis 2 vor dem Lochgestein
Diverse Fischis 3 vor dem Lochgestein
Diverse Fischis 4 vor dem Lochgestein
Diverse Fischis 5 vor dem Lochgestein
Diverse Fischis 6 vor dem Lochgestein
Diverse Fischis 7 vor dem Lochgestein
Diverse Fischis 8 vor dem Lochgestein
ein Yellow so hübsch wie er im buche steht (-: vor dem Lochgestein
auch dieser Zitronenbarsch kann sich sehen lassen vor dem Lochgestein
Zitronenbarsch und Schneckenbarsch mittendrinn in der Lochgestein einrichtung
Schneckenbarsch auf suche mittendrinn in  der Lochgestein einrichtung

Wasserwerte

Test wurde gemacht mit dem Grossem JBL Testlab (((-:
Temparatur
=25c
Karbonathärte
KH=9
Säuregehalt
PH=8
Gesamthärte
GH=9
Nitrit
NO2=0
Nitrat
NO3=0
Amonium
NH4=0,150
Phosphat
PO4=0
Eisen
FE=0,050
Kohlendioxid
CO2=15
Wasserwechsel 1 in der woche 1/3 =80 liter dann
2 kappen Easy Life das Produkt ist Suuuuper
alle 3 wochen 1 mit der Mulmglocke absaugen

Futter

1 Cichliden Sticks Braun
2 Cichliden Flockenfutter vorher eingeweicht Sinken dann besser
3 Cichliden Granulat 0,5 - 1,0mm Rot
4 Cichliden Granulat 1,0 - 1,6mm Rot
5 Getrocknete Wasserflöhe
6 Cichliden Futtertabletten Diverse sinken gut
7 Cichliden Granulat Rot Alleinfutter
8 Gemüse,Salat,Gurke,Paprika,Karotten
9 Getrockneter Krill
10 Getrocknete Bachflohkrebse
11 Getrocknetes Mysis
12 Aquatic Nature S
13 Aquatic Nature M
14 Lebend Wasserflöhe

Sonstiges

Ich will hoffen das ich eventuell sogar das Glück habe
und vielleicht sogar miterleben darf das sich die fische vermehren
besitze auseredem noch ein selbstgebauten 700 liter teich
in dem sich 5 goldis und 8 shubunkis wohl fühlen doch diese sind seit 2 wochen im 300 liter aquarium wegen des winters ich lasse meine fische nicht im winter draussen obwohl der teich allemale dafür geeignet were aber ich will das einfach nicht (((-:

Infos zu den Updates

Bitte Um Neu Bewertung Danke
So nun ist glaube ich alles im Grünen Bereich ((-:
es wurde jetzt so geändert das alles gut sein müsste
laut aussage diverser Auquarianer
Kann ich noch 3 oder 5 von den Neolamprologus Caudopunctatos
Einstetzen ???
MFG Dicky

User-Meinungen

Detlef Hasselbach schrieb am 22.10.2005 um 22:31 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Danke für die Schnelle Antwort
Okay ich Bau denn jetzt aus dem Becken raus und Schmeiss die Abdeckung weg hihihi
Ne jetzt im ernst ich bin doch schon mit den aufbauten fast ganz oben
ich messe jetzt extra nach so von oben mit dem zollstock ins wasser
kann ich gerade mal 6 cm dann kommen die steine und dick und tief sind diese zwischen 30cm und 40cm es ist alles vorhanden schwimmraum verstecke höhlen usw ich muss unbedingt die Bilder Aktualisieren dann könnt Ihr es sehen und trozdem fressen die nicht oben wenn ich schwimmendes futter verwende Getrockneten Krill oder Bachflohkrebse usw da gehen die nicht ran nur an das Futter was sinkt und das wird nach meiner meinung irgentwann zu eintönig zu wenig abwechslung
ich weis auch nicht mehr was ich noch machen soll )))-:
MFG Dicky
Detlef Hasselbach schrieb am 22.10.2005 um 21:27 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Leute
Betreff das Futter Aquatic Nature
----------------------------------------
Hallo
ich habe beide sorten gekauft und pro dose 5,70 € gezahlt
dann noch 7,95 Porto macht 19,35€
Die Sorte S ist bis zu einer Fisch größe von 7cm
Die Sorte M ist dann von 7 cm bis Unentlich (-:
was das sinken betrifft ja ich kann das bestätigen es sinkt langsam sehr sehr sehr langsam mann sollte es vorher im glas und Aq wasser einweichen dann sinkt es schneller was mich wundert ist wenn man es anwendet und die Fische fressen es dann bleiben ja ganz kleine reste übrig und diese reste so ist es auf jedenfall bei mir fangen an sehr sehr schnell zu schimmeln an wenn ich abends füttere muss ich am nächsten tag gegen abend mit der mulmglocke rein denn dann fängt es an das der bodengrund weissen pilz bekommt ich ferstehe das nicht denn ich füttere so das tatsächlich alles sofort gefressen wird aber wie gesagt es fallen immer ganz ganz kleine partikel auf dem boden grund und diese bekommen einen weißen Pflaum sieht aus wie pilz
Gibt es noch anderes gutes Futter was sofort sinkt ausser Granulat
denn meine Fische gehen Nicht zum Fressen an der Onberfläche
warum ferstehe ich nicht
Fiscbesatz
1/1 Gracilis
1/1 Calvus
1/1 Caudopunctatus
3/7 Leptosoma
kennt einer dieses verhalten ? das die nicht nach oben gehen
-----------------------------------------------
Futter Daten von beider dosen ist gleich
Roh Eiweiß Min 36%
Roh Fett Min 3.5%
Roh Fasern Max 4%
Roh Asche Max 16%
Natriumchloride Max 2%
Feuchtigkeit 9%
--------------------
So für die Leute die diese daten gerne Gewusst hätten nun habt Ihr sie (-:
MFG Dicky
Detlef Hasselbach schrieb am 19.10.2005 um 15:16 Uhr
Bewertung: - keine -
Bitte Um Neu Bewertung Danke
So nun ist glaube ich alles im Grünen Bereich ((-:
es wurde jetzt so geändert das alles gut sein müsste
laut aussage diverser Auquarianer
Kann ich noch 3 oder 5 von den Neolamprologus Caudopunctatos
Einstetzen ???
MFG Dicky
Detlef Hasselbach schrieb am 16.10.2005 um 19:54 Uhr
Bewertung: - keine -
Oh Schade dann ist ja nicht Gerade viel farbe im Becken denn die Leptosoma sind ja nicht gerade sehr Farbfreudig meiner ist an der rückenflosse und schwanzflosse blau und die 2 weiber nur hell grau oder hell braun und beckengröße hab ich ja gesagt 240 liter
Buch ist von Tanganjikacichliden
Autor: Sabine Melke Artikelpreis: 15.80 EUR
Hier ein Link von diversen Leptosoma
http://www.airfish.de/Stockliste/stockliste.htm
MFG Dicky
< 1 2 3 4 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Detlef Hasselbach das Aquarium 'Becken 1658' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
42565 Aufrufe seit dem 29.09.2005
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Detlef Hasselbach. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele mit Copadichromis borleyi (Kadango Red Fin)
Einrichtungsbeispiele mit Copadichromis borleyi (Kadango Red Fin)
Hier finden Sie zahlreiche Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Copadichromis borleyi (Kadango Red Fin).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 4991
von Kerstin Gade
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 94
von Vivien Hübenbecker
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 11895
von rhinshev
240 Liter Tanganjika
Aquarium
simileri Reich
von similis
240 Liter Tanganjika
Aquarium
My Lake Tanganjika
von Simon Schober
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
von axolotl
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 902
von Andreas Petkelis
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4210
von Michael Häberle & Jane Lindenlaub
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 27195
von Angelheart
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Tropheus
von JensK
240 Liter Tanganjika
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
L168
BIETE: L168
Preis: 0.00 €
Pseudomugil paskai spec. Red Neon
BIETE: Pseudomugil paskai spec. Red Neon
Preis: 5.00 €
RED  BEE  Garnelen  ( PRL )
BIETE: RED BEE Garnelen ( PRL )
Preis: 2.40 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.731.354
Heute
1.018
Gestern:
10.262
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.569
17.879
149.162
1.692
1.009
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht