Die Community mit 19.158 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.666 Bildern und 2.375 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 4015 von Peter Lankes

Beispiel
Ort / Land: 
93047 Regensburg / Deutschland
Frontansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
18.10.2007
vor dem Bodengrundwechsel (altes Bild)

Dekoration

Bodengrund:

feiner schwarzer Kies

Aquarienpflanzen:

Javamoos

Neuseelandgras

Mooskugeln

Cabomba

Vallisneria spiralis

Hornkraut

Weitere Einrichtung: 

Steine

Wurzeln

Kokosnuss

Höhlen

getrocknete Blätter

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 15 Watt Aqua Glow von 7 -13 Uhr & von 16.30 - 22.30 Uhr

Filtertechnik:

HMF

Weitere Technik:

75W Heizstab auf 23°

Besatz

Red Fire >50

8 Neonsalmler

einige ´Tiger´Turmdeckelschnecken

blaue PHS

Der Kampf ums Futter

Wasserwerte

pH 6, 9

23°

Nitrit: n.n.

Ammoniak: n.n.

KH: 6

GH: 12

Futter

JBL Nova Prawn

Frostfutter (von Spinat bis hin zu Artemia, eigentlich alles)

Flockenfutter

Gemüse (versch. Gemüsesorten. z.B. Gurken, Zucchini, etc)

getrocknete Blätter

Infos zu den Updates

Komplett umgestaltet am 11.10.2007

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Peter Lankes am 10.12.2006 um 11:41 Uhr

DAS ist ein HMF

Kai Dinkel am 09.12.2006 um 21:26 Uhr

Hallo!

Ohne Filter geht schon, warum auch nicht. Solange nicht übermäsig gefüttert wird ist das alles kein Problem. Der Filter wird dir auch die Garnelenlarven zerschreddern. Entweder du ziehst über das komplette teil einen Naylonstrumpf, oder du tauschst ihn aus gegen luftheber oder HMF.

Ansonsten wenn das Moos noch schöne wiesen gibt wird das bestimmt mal ein schönes Becken.

Peter Lankes am 09.12.2006 um 21:08 Uhr

Doch schon, aber ohne Filter geht halt nicht! Will ihn noch bepflanzen!

Sebastian H.2 am 09.12.2006 um 18:46 Uhr

Sieht eigentlich schon ganz gut aus. Aber findest du nicht, daß der Filter die Optik doch ziemlich stört?

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Peter Lankes das Aquarium 'Becken 4015' vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 4015' mit der ID 4015 liegt ausschließlich beim User Peter Lankes. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 08.12.2006