Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.889 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Krabben Aquaterra von Nils Müller

Userinfos
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Wirbellose
Läuft seit:
sommer 12
Größe:
80x30x40 = 12 Liter
Letztes Update:
18.02.2013

Besonderheiten:

Selbstbau "Rückwand" die den Landteil bildet, aber auch untendrunter zugänglich ist (sollte eig. nicht sein, ist jetzt aber zu spät zum Ändern)

Durch die Klappe
Gesamtansicht
Aquarium Krabben Aquaterra

Dekoration

Bodengrund:

Feiner Kies

Aquarienpflanzen:

Efeutute, ficus pumila? , Wenig Teichlinsen und moos aus dem Wald Muschelblumen (Werden auch gefressen, sind aber genug, um seich zu halten.

Weitere Einrichtung:

eine Mangroven?wurzel, eine Korkröhre und ein Tontopf

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Beleuchtet wird es von einer 18W röhre (kp was für eine)

Filtertechnik:

eine eheim compact 300 pumpt das Wasser über einen ca. 12x5x5 cm großen Groben Filterschwamm über den Wasserfall in den Wasserteil.

Weitere Technik:

50W heizer

Besatz

TDS und 4 (1m/3w) Rote Mangrovenkrabbe/Pseudosesarma moeshi

Das Männchen in seiner neuen Höhle
Ein Weibchen beim Fressen

Wasserwerte

Ph:8

Gh:7

Kh:5

Co2 (Rechner): 1, 5

Temp. 25°C

Futter

Frofu:

immer mal was anderes

meistens Schwarze Mülas, Wasserflöhe, Salinenkrbse, Weiße Mülas usw.

Muschelblumen Wurzeln (wenn mir die in den Anderen AQs zu lang werden)

Und Laub ist auch meistens drin, wenn man draußen welches Sammeln kann.

Ansonsten werden auch die Pflanzen angefressen.

Sonstiges

Wasserwechsel alle 1-2 Wochen 80-90 %

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Nils Müller das Aquarium 'Krabben Aquaterra' mit der Nummer 24170 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Krabben Aquaterra' mit der ID 24170 liegt ausschließlich beim User Nils Müller. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 21.10.2012