Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.939 Aquarien, 27 Teiche und 26 Terrarien mit 159.468 Bildern und 2.143 Videos

Aquarien mit Hyphessobrycon flammeus

Roter von Rio

Aquarien mit Hyphessobrycon flammeus (Roter von Rio)  - Roter-von-rio-slnkaquarium

Wissenswertes zu Hyphessobrycon flammeus

Informationen

Der Rote von Rio stammt ursprünglich aus Südamerika, wo er entsprechend seines Namens in der Umgebung der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro beheimatet ist.

Aquarium einrichten mit Roter von Rio
Aquarium einrichten mit Neon Tetra, Roter von Rio, Armanogarnele
Aquarium einrichten mit Roter von Rio
Aquarium einrichten mit Roter von Rio
Aquarium einrichten mit 16.10.2012 Roter von Rio
Aquarium einrichten mit Roter von Rio
Aquarium einrichten mit Corydoras panda und Hyphessobrycon flammeus
Aquarium einrichten mit 20-25 Neons, 10-15 Kupfersalmler, 10 Roter von
Aquarium einrichten mit Roter von Rio

Hyphessobrycon flammeus ist besonders bei Einsteigern beliebt, da er ein absolut friedliches Verhalten zeigt und so schon lange zu den besonders gerne im Gesellschaftsaquarium gehaltenen Arten gehört. Er kann dabei auch von Anfängern einfach gepflegt und mit anderen kleinbleibenden Salmlern aus Südamerika vergesellschaftet werden.

Ein passendes Aquarium für den Roten von Rio ist am besten dicht bepflanzt und fasst mindestens 50 Liter.

Dieser Hyphessobrycon nimmt jede Art von Trockenfutter aus dem Zoohandel. Es sollte allerdings gelegentlich für Abwechslung in Form von kleinem Lebend- oder Frostfutter gesorgt werden.

Der Rote von Rio fühlt sich bei Wasserwerten von PH 6,5 bis 7,0 und GH 5° bis 20° am wohlsten. Die Temperatur des Aquarienwassers sollte zwischen 23 und 27°C liegen.

Der Gruppenfisch, der nie unter 6 bis 8 Tieren gehalten werden sollte, ist als Freilaicher auch im Aquarien relativ leicht zu vermehren. Zur Zucht sollte ein Paar in einem nur schwach beleuchteten Aquarium, das mit feinfliedrigen Pflanzen bepflanzt ist, angesetzt werden. Nach der Eiablage müssen die Elterntiere sofort aus dem Zuchtaquarium entfernt werden.

Der Rote von Rio wird im Handel auch als Roter Tetra von Rio oder als Feuersalmler angeboten.

Haltungsbedingungen

Um Hyphessobrycon flammeus (Roter von Rio) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 23° bis 27°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 7.0
  • Gesamthärte: 5° bis 20° dGH
  • Mindestaquariengröße: 50 Liter

Videos

Video Ramirezis + Hyphessobrycon flammeus

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Hyphessobrycon flammeus gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
89 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: