Die Community mit 19.532 Usern, die 9.191 Aquarien, 34 Teiche und 58 Terrarien mit 167.260 Bildern und 2.553 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarien mit Hyphessobrycon bentosi

Sichelsalmler

Aquarien mit Hyphessobrycon bentosi (Sichelsalmler)

Wissenswertes zu Hyphessobrycon bentosi

Informationen

Hyphessobrycon bentosi (Sichelsalmler) ist eine Salmlerart, die ursprünglich aus Südamerika stammt. Dort ist Hyphessobrycon bentosi im Einzugsgebiet des Amazonas Hyphessobrycon bentosi erreicht im Aquarium eine Länge von maximal 5 cm und kann in Aquarien ab einer Größe von 54 Litern gehalten werden.

Foto mit Hyphessobrycon bentosi White Fin Foto mit Sichelsalmler-Männchen Foto mit 2 Sonnensichelsalmler + 1 Phantomsalmler Foto mit Hyphessobrycon bentosi (Schmucksalmler) Foto mit Hyphessobrycon bentosi ( Schmucksalmler ) Foto mit Sonnensichelsalmler Foto mit Hyphessobrycon bentosi rosaceus white fin Foto mit Hyphessobrycon bentosi bentosi (Schmucksalmler) Foto mit Beim Balzen die sonnensichelsalmler

Sichelsalmler fühlen sich in folgenden Wasserwerten am wohlsten: Temperatur 23-27°C, pH-Wert 6.0-7.5, Gesamthärte 2-19°dGH.

Hyphessobrycon bentosi ist ein Gruppenfisch, der mit mindestens 8 Tieren gehalten werden sollte. Das Aquarium für die Sichelsalmler sollte locker bepflanzt werden, um Rückzugsmöglichkeiten für die Salmler zu schaffen.

Hyphessobrycon bentosi kann im Aquarium mit allen gängigen Fischfuttersorten aus dem Zoohandel ernährt werden. Gerne nimmt der Sichelsalmler feines Lebend- und Frostfutter.

Die lebhaften Hyphessobrycon bentosi können gut mit anderen südamerikanischen Salmlern und L-Welsen vergesellschaftet werden und eignen sich auch gut für ein Gesellschaftsaquarium.

Haltungsbedingungen

Um Hyphessobrycon bentosi (Sichelsalmler) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 23° bis 27°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.5
  • Gesamthärte: 2° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 54 Liter
57
Einrichtungsbeispiele