Die Community mit 19.184 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.758 Bildern und 2.393 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele mit Zitronensalmlern

Hyphessobrycon pulchripinnis

Einrichtungsbeispiele mit Zitronensalmlern (Hyphessobrycon pulchripinnis)  - Zitronensalmleraquarium

Wissenswertes zu Hyphessobrycon pulchripinnis

Informationen

Der Zitronensalmler wird auch Schönflossensalmler genannt und stammt ursprünglich aus Südamerika, wo er in Brasilien in kleinen, stark mit wuchernden Pflanzen bewachsenen Bächen und Flüssen zu finden ist.

Aquarium einrichten mit Zitronensalmler Aquarium einrichten mit Hyphessobrycon pulchripinnis Aquarium einrichten mit Hyphessobrycon pulchripinnis Aquarium einrichten mit Trauermantelsalmler und Zitronensalmler Aquarium einrichten mit Hyphessobrycon pulchripinnis cf. orange bolivia Aquarium einrichten mit Zitronensalmler Aquarium einrichten mit Zitronensalmler Aquarium einrichten mit Zitronensalmler Aquarium einrichten mit Zitronensalmler

Hyphessobrycon pulchripinnis ist ein Salmler, der mit einer maximalen Länge von 5 cm auch für kleinere Aquarien ab 100 Liter Volumen geeignet ist.

Das Aquarium für Zitronensalmler sollte stark bewachsen sein und nur mäßig beleuchtet werden und trotzdem ausreichend freien Schwimmraum für die lebhaften Fische bieten.

Die Schönflossensalmler sollten im Schwarm ab 10 Tieren gehalten werden und kann mit friedlichen und nicht zu großen Aquarienfischen ohne Probleme vergesellschaftet werden.

Um die passenden Wasserwerte des im Schwarzwasser heimischen Salmlers herzustellen, sollte über Torf gefiltert werden, so dass sich ein ph-Wert zwischen 5,5 und 7,0 einstellt. Die Gesamthärte sollte zwischen 2 und 12°dGH liegen und die Temperatur zwischen 23 und 28°C.

Als Futter kommt alles handelsübliche Zierfischfutter in Frage. Damit die Zitronensalmler ihre leuchtend gelben Flecken und die intensive Rotfärbung des Auges zeigen, sollte das Futterangebot mit speziellen Mischungen für farbintensive Fische abgerundet werden.

Haltungsbedingungen

Um Hyphessobrycon pulchripinnis (Zitronensalmler) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 23° bis 28°C
  • pH-Wert: 5.5 bis 7.0
  • Gesamthärte: 2° bis 12° dGH
  • Mindestaquariengröße: 100 Liter

Videos

Video Der Schwarm von Helmut Kreutmayer (FTPFwlckU8Y)

Verfügbar bei

Dieser Zierfisch kann bei folgenden Anbietern erworben werden:

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Hyphessobrycon pulchripinnis gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Verwandte Arten

82
Einrichtungsbeispiele