Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.791 Aquarien mit 154.757 Bildern und 1.899 Videos von 18.301 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 14993 von Vili

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Becken 14993

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
151 x 51 x 62 cm = 450 Liter
Letztes Update:
20.11.2013
Juwel Rio 400  151 x 51 x 62 cm
Startup 11.10.09
Aquarium Becken 14993

Dekoration

Bodengrund:
In der Reihenfolge:

+ 1cm Schicht normaler Aquariensand ca. 5Kg
+ Schicht Dennerle Depotmix ca.15 Kg
+ 70 Kg gewaschener Aquariensand, feinkörnig
+ Stellenweise sehr feinkörniger heller Sand ca. 5Kg
Weitere Einrichtung: 
Rückwand
selbstgebaut aus einer 1 cm Dicken Styroporplatte. Dabei habe ich aus Styropor stücken einzelne Steine und Terrassen geformt. Danach drei Schichten Fliesenkleben aufgetragen, 24h Trocknungszeit pro Schicht. Dazwischen mit Kaffefiltern (eigenen sich vorzüglich;) und weitern Kleber natürlichere Strukturen geformt. Zur Farbgebung habe ich mit verdünnten Abtönfarben gearbeitet. Zum Schluss eine Komplettversiegelung mit Epoxidharz(ca. 1,6 Kg). Aufs 1/10 Gramm genau abgewogen und in Drei Schichten aufgetragen. Letztendlich noch was Sand drauf gestreut.

Zum einkleben musste ich die zwischenstreben kurzeitig entfernen (4 Stück).
Einmal sind mir zwei auseinander gerissen mit ‘nem lauten Knall. Jetzt benutz ich lieber vier davon.
Rückwand ist Komplett Dicht von hinten eingeklebt mit Aquarien Silikon.
Fertige Rückwand noch nicht eingeklebt
Erste Rückwand (war nicht so Toll)
Zweite Rückwand, mit Styropor Terassen  geformt und Steinkonturen
Dekoration im Aquarium Becken 14993
Die erste Schicht Kleber + Rückseite
Zweite Schicht
Letzte Schicht, dabei mit Kleber benetzten Kaffee filtern und Papiertüchern, dem

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
T8 Röhren

-1 x Juwel 36 Watt (hinten)
-1 x Dennerle 36 Watt Sepcial Plant (Vorne)
Filtertechnik:
Eheim Prof. 2 2028 1050 l/std bis 600l Aquarien
Weitere Technik:
Co2 Anlage
selbstgebaut, mithilfe von Hefe. 5l Reactor.
Diffusion über Paffrathschale (ca. 15 x 7 cm) + Sprudelstein

LED Mond und Farblichter, selbstgebaut.
Noch nicht Installiert

Heizung
Jäger 350 Watt Stab.

Besatz

10x - Roter Neon (Paracheirodon axelrodi)
1x - Feuerschwanz-Fransenlipper (Epalzeorhynchos bicolor)
5x - Kupfersalmler
6x - Panzerwels
1x - Harnischwels (14 cm)

Wasserwerte

18.11.09 11.10.09
Wasserwerte:

No3 ---- 20 mg/l 12
No2 ---- 0 mg/l 0

GH ---- 10 °d >21
KH ---- 6 °d >20
pH ---- 6,8 8,4



ermitelt mit JBL Tröpfchen Test.

Futter

-

User-Kommentare

Crenii am 03.11.2009 um 15:34 Uhr
Bewertung: 10
Tolle Rückwand, eigentlich viel zu schade für `nur` Rote Neons.
Wenn Du das nächste mal eine Rückwand baust(Du hast Talent) würde ich eine 10 cm oder 20 cm starke Styroporplatte benutzen und diese dann ausmodelieren. Mann kann bei dieser Strärke wunderbar Überhänge und Höhlen modellieren. Entweder mit einem Teppichmesser oder mit einer Art Lötkolben.
Gibt im Spielzeugladen ein Gerät mit dem man Namen etc. in Holzbrettchen brennen kann. Damit kann man super modellieren.
Bin ich gerade dabei für mein150 ltr. Becken zu bauen. Werde ich demnächst mal vorstellen.
Ansonsten mach weiter so.
Gruß aus Hannover.
The_Lizardking am 12.10.2009 um 18:54 Uhr
Hi Sebastian,
hammergeile Rückwand, scheint alles perfekt zu werden! Ich schau ganz sicher nochmals vorbei, wenn die Fischerl drin sind... dann gibts auch volle Punkte von mir!
lg the_lizardking
PS: Danke für deinen Besuch!
ml69 am 12.10.2009 um 16:15 Uhr
Ich bin schon gespannt was draus wird.
Was man bisher sieht gefällt mir ausserordentlich gut.
Malawi-Guru.de am 12.10.2009 um 16:00 Uhr
Hi !
Also die RW hat was, das stimmt was Elmar geschrieben hat,zwar ungewöhnlich für Südamerika Becken,aber das hat im moment wahrlich nicht viel zu sagen...
übrigens die Idee mit den Roten Neons...ja das hätte was,einen richtig fetten goßen Schwarm,vielleicht ein paar schöne Welse dazu,ja das kann ich mir super vorstellen!!!
Ein sogenanntes Artenbecken für Neons...net schlecht die Idee!!!
ich komme wieder ,das muss ich mir dann nochmals anschauen,bis dahin viel Spaß beim einrichten;-))
Lg
Flo
Philosoph am 11.10.2009 um 14:24 Uhr
Hi,
Herzlich willkommen bei EB.de
Zum Becken kann ich momentan nichts sagen, denn viel zeigst Du ja noch nicht, deshalb die Bewertung erst, wenn mehr zu sehen ist. Deine Rückwand ist allerdings schon jetzt einen Kommentar wert: Allerallerallererste Sahne - habe immer einen Riesenrespekt vor den Leuten, die das so genial hinbekommen!
Bei Deinem Besatz scheinst Du Südamerika und Afrika (roter Cichlide?) ein wenig zu mischen - das wäre nicht so gut, wegen unterschiedlicher Ansprüche an das Wasser. Schreib doch die wissentschaftlichen Namen dazu, dann können wir besser damit umgehen und genauer auf den Besatz eingehen. Aber wie Du ja schreibst, befindet sich das Becken noch im Aufbau...., sicher wirst Du bald einiges ergänzen.
Also, hau rein, ich warte auf mehr von Dir
Viele Grüße
Elmar
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Vili das Aquarium 'Becken 14993' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 09.10.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Vili. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter