Die Community mit 19.128 Usern, die 9.088 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.460 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 10375 von oxmox78

Userinfos
Aquarium Hauptansicht von Becken 10375

Beschreibung des Aquariums

Größe:
150x60x50 = 450 Liter
Letztes Update:
04.04.2009
Besonderheiten:

Eigenbau Untergestell aus Alu-Profilen. 2 Schiebetüren aus Edelstahl. Becken oden und unten mit Edelstahl verkleidet.

Aquarium Becken 10375

Dekoration

Bodengrund:

2-4 mm kalkfreier Kies

Aquarienpflanzen:

3 x Wasserpest,

2 x Amazonas-Schwertpflanze,

2 x Kirschblatt,

1 x Nymphaea lotus var. rubra / Roter Tigerlotus,

1 x Egeria Densa / Tropische - Dichtblättrige Wasserpest

1 x Echinodorus ozelot rot / Schwertpflanze - Froschlöffel

1 x Echinodorus parvifl. Tropica / Samolus-Schwertpflanze

2 x Vallisneria gigantea / Riesenvallisneria

1 x Hydrocotyle leucocephala / Brasilianischer Wassernabel

1 x Kleine Rotala / Rotala rotundifolia - indica

1 x Myriophyllum mattogrossense/ Rotes Tausendblatt

1 Büschel Javamoos

Pflanzen im Aquarium Becken 10375
Pflanzen im Aquarium Becken 10375
Pflanzen im Aquarium Becken 10375
Pflanzen im Aquarium Becken 10375
Pflanzen im Aquarium Becken 10375
Weitere Einrichtung: 

1 x Mangrove Wurzel

1 x künstliche Deko - Wurzel Mangrove

1 x 3 -D Rückwand

1 x XL Mangroven Wurzel

Dekoration im Aquarium Becken 10375
Dekoration im Aquarium Becken 10375

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 58 Watt JBL SOLAR ULTRA NATUR

1 x 58 Watt JBL SOLAR ULTRA TROPIC

Beleuchtungszeit 10 Stunden von 8-13 Uhr und von 15-20 Uhr

Filtertechnik:

1 x Eheim 2128

Pumpenleistung l/h: 1050

Heizerleistung : 210 W,

Filtervolumen in l ca.: 7, 3 l

Volumen pro Filter: 2, 1 l

Anzahl Filtereinsätze: 3 (2xEhfimech, Substrat Pro, Filtervlies)

1 x Eheim 2028

Daten wie 2128 nur ohne Heizung

Filtereinsätze 1xAktivkohle 1xZeolith 1x Filterwatte

Weitere Technik:

Co2 Anlage mit PH Regler

Kationen und Anionenaustauscher

USB-programmierbare Steckdosenleiste

Besatz

6 rote Piranhas

ein paar Guppys (Lebendfutter)

Besatz im Aquarium Becken 10375

Wasserwerte

PH 7, 0

KH 5

GH 9

Nitrit 0 mg/l

Nitrat 10 mg/l

Fe 0, 5 mg/l

Phosphat 0 mg/l

Kupfer 0 mg/l

Sauerstoff 6 mg/l

Ammonium/Ammoniak 0mg/l

Nitrit nicht nachweisbar

Ermittelt mit Sera Tröpfchentest

Wassertemperatur 24 Grad

Futter

Muscheln

Schrimps

Titenfisch

JBL Novo Stick M

Regenwürmer

Forellenstücke

Seelachsfilets

Kleine Köderfisch (gefrohren) aus dem Fischereigeschäft

Ab und zu mal ein paar Guppy´s (Lebendfutter)

Sonstiges

Die linke Seite wurde etwas abgedunkelt.

Wasserwechsel 1x wöchentlich 100 Liter

Zugabe von Tera Aqua AquaSafe

Düngung 1x wöchentlich mit JBL Ferropol und täglich mit Dennerle Daily

Infos zu den Updates

29.09.2008

Wasserwerte vervollständigt

aktuelle Bilder eingestellt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
gruenet am 06.11.2008 um 12:22 Uhr

Hallo. Die Pflanzen in deinem Becken sind wirklich klasse! Ein offenes Aquarium mir Schwimmpflanzen finde ich besonders schön.

Gruß

Kamenko am 05.11.2008 um 13:59 Uhr
Bewertung: 8

Optisch sehr schönes Becken, toller Pflanzenbestand. Da weißt Du ja wo Du mit deinem Guppynachwuchs bleiben kannst, grins! Piranhas sind nicht so meins.

Grüße Kerstin

Patrick Ernst am 05.09.2008 um 16:24 Uhr
Bewertung: 6

Hi Oxmox,

Becken ist bei 6 Pygocentrus Nattereri an der absoluten Grenze.

Minimum 80 ltr. NETTO pro Tier.

Bei dir sind es 75 ltr. Brutto. Zieht man also die Einrichtungsgegenstände ab, bleiben ca. 60 -65 ltr. Netto. Das ist leider etwas wenig. Könnte zur Dezimierung deines Bestandes führen, wenn sie größer werden.

Schöne Bepflanzung.

Die Beleuchtung ist für ein Piranhabecken zu stark.

Da reicht 1 x 58 Watt bei 450 ltr. aber 12 Stunden pro Tag!

Filterung, Wasserwerte und Futter sind gut.

Wasserwechsel von 100 ltr. pro Woche ist auch an der Grenze. Besser wären 150 ltr.

Gruß Patrick

@quarium Cologne am 05.09.2008 um 14:58 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

super Becken. Optisch sehr ansprechend, schöne Bepflanzung. Technik ( Filterung u.s.w ) alles in Ordnung. Beleuchtungspausen find ich unnötig. Futter ist 1A für deine Fische.

Wasserwerte passen auch, Nitrat und kH fehlen. Besatz paast auch gut zum Becken wenns bei den Piranhas bleibt und nichts dazu kommt. Mehr Bilder von dem Becken und den Fischen wären schön.

Wie beheizt du das Becken?

MfG Oliver

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied oxmox78 das Aquarium 'Becken 10375' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 10375' mit der ID 10375 liegt ausschließlich beim User oxmox78. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 05.09.2008