Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.448 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Arowana von Phillip Militzer

BeispielFacebook
575 Liter Amazonas

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
05/2015
Größe:
160x60x60 = 575 Liter
Letztes Update:
30.08.2015
Aquarium Arowana
Aquarium Arowana
Aquarium Arowana
Aquarium Arowana

Dekoration

Bodengrund:

Feiner heller Sand

Aquarienpflanzen:

Anubias

Weitere Einrichtung: 

Wurzeln

Sandstein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

LED

Filtertechnik:

Mattenfilter

Besatz

Arowana Jardini

Scheibensalmler 7x

Elfenwels

Wabenschilderwels 2x

Flösselaale 2x

Futter

Mückenlarven

Stinte

Pflanzendrops

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Leo-FAN am 30.08.2015 um 11:24 Uhr

Hallo Phillip,

musstest dir ja jetzt schon einiges anhören.....

Aber ganz ehrlich, man muß sich doch wenigsten einigermaßen schlau machen welche haltungsbedingungen die einzelnen Tiere benötigen.....und nicht einfach drüber weg sehen nur weil man die Tiere schön findet, oder andere dann sagen wow tolle Fische.Du hast Phantastische Tiere, keine Frage, die aber eben weder in diesem Aqua noch in 1000 l zu Pflegen sind.Wenn nicht mehr als 1000 l möglich sind würde oder mußt du dich vom Aro dem Elfenwels und einem Wabi trennen.Dann würde es so gerade passen.

Kann nur hoffen das du dich im Interesse der Tiere richtig entscheidest.

Gruß Leo

der Theoretiker am 30.08.2015 um 08:27 Uhr

Hallo Phillip,

ich kann mich meinen Vorredner da nur anschließen: Das geht so gar nicht. Selbst bei 1000 l wäre das keine Dauerlösung und auch nur die 7 Scheibensalmer in 575 l wäre, wenn man den Bewegungsdrang beachtet, nicht artgerecht. Ich selbst werde wahrscheinlich meine 6 Skalare aus meinem 540´er ausquartieren müssen, weil es einfach zu klein ist. Der Elfenwels wird in Deinem Becken klaustrophobisch werden uns ausflippen, auch die Wabenschilderwelse. Bei diesem Besatz: Minimum 3 m Kantenlänge und 120 Tiefe. Bei einem Wels, der über 1 m lang wird, reicht wahrscheinlich nicht mal die 120ér Tiefe. Das Tier könnte ja kaum wenden. Sorry für diese Worte, aber so ist es nun mal.

LG Matthias

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Phillip Militzer das Aquarium 'Arowana' mit der Nummer 32026 vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Arowana' mit der ID 32026 liegt ausschließlich beim User Phillip Militzer. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 20.07.2015