Die Community mit 19.261 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.048 Bildern und 2.412 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 7009 von Daniel Bade

Beispiel
Ort / Land: 
26129 Oldenburg / Deutschland
Aquarianer seit: 
2005
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
60*30*30 = 54 Liter
Letztes Update:
08.02.2012

Dekoration

Bodengrund:

Kies Körnung 1 mm in versch. Brauntönen

Buchenlaub

Aquarienpflanzen:

Vor der Rückwand liegt eine flache hohe Wurzel die mit Christmasmoss bepflanzt ist. Vorne links eine Wurzel mit Javafarn. Weiterhin habe ich noch braunen, gewellten Wasserkelch, Amazonaszwergschwertpflanze und ne Anubia nana aufm Steinhaufen drin.

Massig Schwimmpfalnzen sind drin: Hornkraut, brasilianischer Wassernabel und Froschbiss.

Anubia nana

Weitere Einrichtung:

2 Morkienwurzeln

Steinhaufen (rote Feldsteine)

kleine Tontöpfe (´Bruthöhle für die Agassizii-Dame´)

Buchenlaub

Steinhaufen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

15 Watt T8 Sylvania Daylight mit Reflektor

10-22 Uhr

Filtertechnik:

Vita Tech Innenfilter mit 300l/h

Weitere Technik:

50 Watt Regelheizer

Besatz

1w, 1m Apistogramma agassizii ´Manacapuro´ (AgassiziiÃ Æ Ã¢â ¬Å¡Ã â à ´s Zwergbuntbarsch)

10 Pangio kuhlii sumatranus (Sumatra-Dornaugen)

XX Neocaridina heteropoda var. Red (Red Fire Garnelen)

Corydoras pygmaeus im Laub

Wasserwerte

pH 6, 8

GH 5

KH 3

NO2 <0, 3

Futter

Flockenfutter

Granulatfutter

Welstabletten

Frostfutter (Cyclops, weisse Müla, Mix)

Lebendfutter (Artemia und Daphnien)

Sonstiges

Bewertungen sind erwünscht also haut in die Tasten!

Infos zu den Updates

23.11.07

Mein ZwergFaFi-Mann hat heute, nach 6 Tagen im Becken mit dem Bau seines ersten Schaumnestes begonnen. Er zupft dazu die wurzeln vom Froschbiss ab und flechtet die mit ein. Das Nest was gestern definitiv noch nicht da war hat jetzt schon einen Durchmesser con 8cm. Noch toleriert der Mann die anderen Fische in der näheren Umgebung seines Nestes. Mal schauen wie lange noch. Das Weibchen hält sich noch sehr versteckt.

30.11.07

Das Weibchen interessiert sich scheinbar nicht für das Männchen. Sie ist inzwischen viel zutraulicher geworden und kommt in der Hoffnung auf Futter immer raus wenn ich vorm Beckne bin. Beim fressen versucht er dann immer die Gelegenheit zu nutzen und umtanzt sie was sie aber nicht beeindruckt da das Futter interessanter zu sein scheint. Das Schaumnest löst sich auch so langsam auf weil er sich nicht mehr drum kümmert, vlt. aus Frust!? Hab ihn eben vom Innenfilter runtergeholt wo er drauf lag (höchstens 10 min.) Glück gehabt das ich das gesehen habe und den Suizidversuch vereiteln konnte.

05.05.08

Besatz komplett umgestellt!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Jonas G. am 19.05.2008 um 21:40 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Daniel

schönes Becken,

der Besatz ist der selbe wie er bei mir mal war.

Wie lange leben dein Zwergfadenfische bis jetz?

Weiter so!

LG Jonas

Schau doch auch mal bei mir vorbei.

Hans Holten am 23.11.2007 um 16:11 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Daniel

Der Fischbesatz und die Beflanzung gefallen mir sehr gut.

Weiter so

mfg Hans

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Daniel Bade das Aquarium 'Becken 7009' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 7009' mit der ID 7009 liegt ausschließlich beim User Daniel Bade. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 22.11.2007