Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.790 Aquarien mit 154.765 Bildern und 1.902 Videos von 18.312 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Juwell Rio 180 von Malawibilly

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
1997 mit 4jähriger pause
Aquarium Hauptansicht von Juwell Rio 180

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
100 x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
06.09.2009
bei Mondlicht
Aquarium Juwell Rio 180
Aquarium Juwell Rio 180
Aquarium Juwell Rio 180

Dekoration

Bodengrund:
feiner Sand der für das Becken geeignet ist!
Aquarienpflanzen:
Anubias
Cryptocoryne wendtii
Weitere Einrichtung: 
Rückwand von Juwel
Steine aus einem nahegelgenem Fluss, natürlich abgekocht!

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 Röhren, eine von juwel und eine von Dehnerle Color plus
Mondlicht
Filtertechnik:
ein Innenfilter von Juwel 600l/h
ein Außenfilter von Eheim 700l/h

Besatz

5 pseudo. Red Zebra, Geschlecht noch unbekannt da noch Jung!
5 pseudo. Acei 1m u.4w
3 Prachtschmerle laut Fachhandel okay
Besatz im Aquarium Juwell Rio 180
Besatz im Aquarium Juwell Rio 180
Besatz im Aquarium Juwell Rio 180

Wasserwerte

26 grad Celsius
7,5 ph Wert
8 KH
kleiner als 0,1mg/l NO2
7mg/l NO3

Futter

Sera Granugreen
Sera Cichlids Sticks
TetraMin
Tetra TabiMin (Futtertabs)
weitere Nahrung folgen noch!

User-Kommentare

Malawi-Guru.de am 04.09.2009 um 11:55 Uhr
Hi !
Auch von mir ein WILLKOMMEN hier ;-)
Naja da hab ich wenig zu schreiben,Silvan hat ja schon alles gesagt und Patrick war auch aktiv....;-)
Aber auch von mir bei fragen....bitte einfach fragen werden sicherlich alle helfen;-)))
Lg
Flo
Der Schweizer am 04.09.2009 um 01:56 Uhr
Hi Billy
Und auch von mir ein herzliches WILLKOMMEN hier bei uns auf Einrichtungsbeispiele!
Dein Malawi-Becken macht ja optisch einen stimmigen Ersteindruck! Gefällt mir, da rein zu schauen!
Wie lange betreibst Du dieses Malawi-Becken schon?
Mich würde interessieren, was Deine Filter so leisten (Liter / Stunde) und mit was Du diese bestückt hast. Ebenfalls interessant wären die Wasserwerte NO2, NO3, GH.
Dein Beispiel zeigt aber leider wieder einmal, nach was für Kriterien der Fachhandel oft berät - nämlich Umsatz :-(
Die Prachtschmerle benötigt ganz andere Wasserwerte und ist ein Gruppenfisch. Die Endgrösse von oft über 30 cm sagen auch schon viel über Haltungsmöglichkeiten in 200-Liter-Becken aus.
Bei Deinen Pseudotropheus Red Zebra gehe ich davon aus, dass es sich tatsächlich um Maylandia esterae handelt. Diese Mbunas gelten als eher aggressiv und sollten in Becken ab 400 Litern gehalten werden.
Grundsätzlich finde ich Deine Entscheidung, Mbunas (Felsenbuntbarsche) zu pflegen echt gut. Es gibt deren viele wunderschöne Arten, welche problemlos in 200-Liter-AQs gehalten werden können. Ich empfehle Dir 2 Arten mit jeweils 1 Bock und je 2-3 Weibern. Den Mbunas solltest Du aber viel mehr Felsen (und Höhlen dazwischen) anbieten, indem Du die Steinaufbauten bis dicht unter die Wasseroberfläche baust.
Wenn Du Tipps und weitere Ratschläge benötigst, komme doch einfach auf uns zu - wir helfen Dir sehr gerne.
lG Silvan
Patrick Kroner am 03.09.2009 um 23:47 Uhr
Hi Billy,
Erstmal Wilkommen bei --->Einrichtungsbeispiele<---
Das Becken schaut ganz schick aus, aber du musst deine Steinaufbauten wesentlich höher/größer machen.
Prachtschmerlen in einem Malawibecken ist nicht sonderlich gut & würde ich auch raus tun. Und vorallem: Weil die Prachtschmerleb bis zu 30cm groß werden & so viel zu groß für dein Becken. Außerdem ist er ein Schwarm/gruppenfisch.
Der Ph-Wert ist für die Malawis zu niedrig. um die 8 ist gut.
Ich wünsch dir hier noch viel Spaß.
ich schau noch vorbei.
MFG Patrick
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Malawibilly das Aquarium 'Juwell Rio 180' mit der Nummer 14640 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 01.09.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Malawibilly. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht