Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.777 Aquarien mit 154.398 Bildern und 1.876 Videos von 18.271 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT) von Vidi

Userbild von Vidi
Ort / Land: 
Koblenz / Deutschland
Mbuna Becken (VERKAUFT)

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
2007-2010
Grösse:
150cm x 60cm x 50cm = 450 Liter
Letztes Update:
05.01.2014
Besonderheiten:
- Stoßverklebtes Becken, Glasstärke 10 mm
- Unterschrank (Farbe: Buche)
- Rückwand °°°° Bermuda °°°° (Firma: Steinzeit-Design)
- Biofilter hinter der Rückwand

________________________________________________________________________________________________________________
Unterschrank
Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)

Dekoration

Bodengrund:
- ca. 50 kg feiner Quarzsand (Körnung: 0,1-0,9, beige)

________________________________________________________________________________________________________________
Aquarienpflanzen:
________________________________________________________________________________________________________________
Pflanzen im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Weitere Einrichtung: 
ca. 100 kg Flussgestein (passend zur Rückwand) --> Beckenboden zuvor mit Styroporplatten ausgelegt

________________________________________________________________________________________________________________

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
- 1 x 36W °°°° Sylvania Aquastar (10000 K) °°°° mit Juwel Reflektor (Beleuchtungszeit von 12:00 - 23:00 Uhr)

________________________________________________________________________________________________________________
Filtertechnik:
- Außenfilter °°°°Eheim 2128°°°° mit elektronischer Heizersteuerung (Pumpleistung: 1050 l/h)

- Nitratfiltersäule mit 2 kg Lewatit MP 600 in Kombination mit einer JBL ProFlow 500

- wöchentlicher Wasserwechsel (ca. 30%)

________________________________________________________________________________________________________________
Eheim 2128
Nitratfiltersäule

Besatz

- (1/2) --> Cynotilapia lion (Lions Cove)
- (1/3) --> Maylandia callainos WFNZ
- (1/3) --> Pseudotropheus lombardoi
- (1/3) --> Pseudotropheus elongatus mpanga (davon 3 Jungtiere)
- (2/2) --> Pseudotropheus acei


________________________________________________________________________________________________________________
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)
Besatz im Aquarium Mbuna-Bay (VERKAUFT)

Wasserwerte

- Temp: ca. 23,5° C
- PH: 8,0 - 8,3 (elektronische Messung mit einem PH-Meter)
- GH: 12
- KH: 9-10
- Nitrat: 0-5 mg/l (Tröpfchentest)
- Nitrit: 0,0 mg / l --> nicht nachweisbar (Tröpfchentest)

________________________________________________________________________________________________________________

Futter

Gefüttert wird hauptsächlich mit Flockenfutter...1-2 Mal die Woche kommt ein Granulat zum Einsatz. Jeden Samstag steht Gemüse auf dem Plan. Zudem wird 1 Mal die Woche gefastet :-)

- Tetra Phyll
- Tetra Rubin
- Tropical Malawi (Mbuna Futter)(Hauptfutter)
- TetraCichlid Granulat (1 x die Woche)
- Gurke / Zuccini (1 x die Woche)
- Tetra Delica Krill (selten)

________________________________________________________________________________________________________________

Sonstiges

Das Aquarium läuft seit April 2008.
Zuerst war das Becken komplett anders eingerichtet. Die Rückwand war blau und ich hatte andere Steine und Steinaufbauten drinnen. Zusätzlich waren auch einige Pflanzen im Einsatz. Doch nach recht kurzer Zeit gefiel mir das Becken nicht mehr und ich kam zu dem Entschluss das AQ naturgetreu "malawitypisch" umzugestalten.
Das Ergebnis gefällt mir nun wesentlich besser und ich habe das Gefühl, dass es auch den Fischen besser gefällt :-)
________________________________________________________________________________________________________________

Zum Becken:

- Auf den Fotos wirkt der Bodengrund sehr sehr hell...eher weiß! Doch in Wirklichkeit hat der Quarzsand die Farbe beige.

- Die Steinaufbauten versuche ich mit der Zeit weiter auszubauen und höher zu stapeln, sodass die Mbunas noch mehr Rückzucksmöglichkeiten haben und sich die Reviere deutrlich abgrenzen.

- Der Pseudotropheus lombardoi sollte aufgrund seiner Aggressivität bekanntlich erst ab 500 l gehalten werden....aber bisher hatte ich noch überhaupt keine Probleme damit. Kann natürlich noch kommen wenn er ausgewachsen und richtig geschlechtsreif ist! Dann werde ich den Besatz dementsprechend umstellen.

Für weitere Verbesserungsvorschläge wäre ich euch natürlich sehr dankbar!

Infos zu den Updates

08.01.12
Becken verkauft --> Neues Becken in Aussicht


23.03.2009
komplett neue Bilder hochgeladen.


21.11.2008
weitere Bilder des Besatzes online


07.11.2008
3 neue Bilder hinzugefügt


29.10.2008
Bild aktualisiert


16.10.2008
Leuchtstoffröhre gewechselt --> Sylvania Aquastar 10000K


30.09.2008
Elocharis acicularis (Dwarf hairgrass) eingepflanzt


26.09.2008
Profil weiter ausgebaut


15.09.2008
Neue Fotos online --> weitere folgen in den nächsten Tagen


14.09.2008
Momentan habe ich leider nur ein Foto von meinem Becken. Werde aber die Tage meine Seite aktualisieren und zu jedem Unterpunkt Fotos hochladen!

User-Kommentare

THORS10 am 25.11.2008 um 23:27 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Das Becken finde ich optisch schön. Finde es fehlt noch ein bischen an Aufbauten. Die Rückwand ist super aber den Fischen bietet sie ja keinen Unterschlupf. Ist zwar immer eine Geschmacksfrage, aber noch ein bischen mehr an Aufbau und deine Mbunas werden es dir danken.
Und dann ist es bestimmt eins der top Becken hier.
MfG Thorsten
Bredo1904 am 21.11.2008 um 17:36 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Vidi,
meine Stimme für diesen Monat hast im Sack;))
Dein Becken sieht genial aus!!!
Viel Spaß noch damit!
Gruß
Bredo
T H O R am 19.11.2008 um 22:54 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Vidi,
Es macht immer wieder Spaß bei dir und deinen Super schönen Mbuna AQ vorbei zu schauen :-) Die Rückwand und dein Besatz sind der echte Bringer. Ich würde sagen voll Malawi.
Viel Spaß noch mit unseren Hobby !
Gruß Castello,
Martin Vajs am 19.11.2008 um 16:23 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo...very very nice tank......
Wels-fan am 07.11.2008 um 14:01 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo, hast ein sehr schönes Becken, Gefällt mir als Gesamtbild einfach Super! Die Rückwand ist TOP !
Maik
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Vidi das Aquarium 'Mbuna-Bay (VERKAUFT)' mit der Nummer 10460 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 12.09.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Vidi. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Malawi ala Rockz
von Mondamin
450 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13044
von Alex1981
450 Liter Malawi
Aquarium
Becken 4815
von Christian Dornieden
450 Liter Malawi
Aquarium
MYlawi
von Stefan Schmitt
450 Liter Malawi
Aquarium
Malawis im Basalt
von Christian Osterloh
450 Liter Malawi
Aquarium
Chrisly on Malawi
von Chrisly
450 Liter Malawi
Aquarium
Vision 450
von M3z
450 Liter Malawi
Aquarium
Becken 5747
von Andreas Herrmann
450 Liter Malawi
Aquarium
Kleiner Malawisee
von Volker
450 Liter Malawi
Aquarium
Becken 11825
von Angelo Miele
450 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquariumlicht