Die Community mit 19.156 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.716 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Mein erster, geändert von Friedrich

Beispiel
Userbild von Friedrich
Aquarianer seit: 
Juli 2010 erstes - seit 2011 das zweite
mein Teich

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
2011
Größe:
160x60x60 = 576 Liter
Letztes Update:
28.06.2013
Besonderheiten:

Unterschrank ist Eigenbau mit Profil-Vierkant und Holzverkleidung

Becken: 12mm Glas - Stoßverklebung

oben offen mit Leuchtbalken

linke Seite
rechte Seite
mit Blitz fotografiert

Dekoration

Bodengrund:

Aquariumkies mit 2 - 4mm

vorne ca. 6cm ansteigend nach hinten bis ca. 15cm

Aquarienpflanzen:

hab mal Anubias und Valisnera eingesetzt bleiben aber mickrig

Weitere Einrichtung: 

Diverse Blocksteine und Platten. Das "Erdgeschoß" bei den beiden Türmen besteht aus mehreren kleineren Steinen, dient als Versteck und Höhlengänge.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Domolux Leuchtbalken für 4 T5 Röhren - dzt. mit einer Tageslicht und einer Pflanzenlichtröhre bestückt - je 80 Watt.

Gesteuert mit einem Light-Timer:

Start 10.30 mit Steigerung auf Voll in ca. 20min

um 13:00 Absenkung auf 20% und wieder auf Voll - Dauer ca. 80min.

voll bis 23:00 - dann in ca. 20min auf Null.

Ab 23:00 16 Moonlight-Leds bis 2:00 früh von oben - befestigt am Leuchtbalken

Filtertechnik:

Eheim Außenfilter 2078 bis 700 Liter-Aquarium.

Weitere Technik:

Strömungsventilator mit 5400 Liter pro Stunde

Heizregler von Jäger

Besatz

Hapl. Ahli

Labidichr. Yellow

Aulonocara Red Rubin

Aulonocara Fire Spec.

Pseudotropheus Zebra

die Namen der anderen weiß ich nicht mehr so genau

die Zebras und die Gelben vermeren sich prächtig

die Ahlidame brutet auch, aber die kleinen kommen nicht durch

Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert
Besatz im Aquarium Mein erster, geändert

Wasserwerte

PH 8

KH 8

GH 12

kein Nitrit

15mg Nitrat

Temperatur 24 bis 26°

Wasserwechsel 10 tägig 2 Drittel neu

Futter

Flocken, Sticks, Granulat im Wechsel

Gurke und Salat

schwarze Mücken

ein Fasttag pro Woche

Sonstiges

Habe versucht - nach bestem Wissen und Gewissen, was gutes zu machen...........

bin für jeden Rat dankbar und habe viel Spaß als Aquarianer.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 24.02.2011 um 13:56 Uhr

Servus Friedrich

Ich Frage jetzt einfach mal direkt, kann es sein das du uns ins Gästebuch von www.malawi-guru.de geschrieben hast ?

Wenn dem so ist dann möchte ich mich gern für deinen Besuch bedanken ;-)))

LG

Flo

Marco O. am 13.02.2011 um 21:58 Uhr

Hallo Friedrich,

auch ich möchte Dich ersteinmal gerne hier bei einrichtungsbeispiele.de willkommen heißen.

Also vom Profi ist der Besatzvorschlag definitiv nicht. GANZ SICHER!!

Dieses Becken vorallem mit den genialen Abmaßen hat wirklich enormes Potential. Also mach es am besten so, wie Flo es vorgeschlagen hat. Überlege bitte genau was Du möchtest, und starte dann mit unserer Hilfe nocheinmal durch.

LG Marco

Malawi-Guru.de am 13.02.2011 um 12:18 Uhr

Hallo Friedrich !

Grundsätzlich ist Dekoration also immer auch Geschmackssache solange es die Bedürfnisse der Tiere erfüllt, hier wurde dir bereits von Benny einiges mit auf dem Weg gegeben, überlege dir in welche Richtung du gern tendieren willst und dann arbeite daran, alles andere ist absolut nicht optimal und könnte dauerhaft zu problemen führen.

Schau dir hier Becken aller Sparten an die du pflegst und dann entscheide.....!

LG

Flo

Benjamin Hamann am 13.02.2011 um 04:21 Uhr

Hey Friedrich...also ich will gleich zur Sache kommen!

Das Becken so wie es jetzt ist, ist absolut nicht vom einem Profi gemacht! ..leider ist es eine Katastrophe!

2 große Punkte sind sehr schlimm:

1. Der Besatz

2. Die Einrichtung des Beckens

Zu 1. Es ist kein Ostafrikagesellschaftsbecken...du hast ein wild zusammen gewürfeltes Gesellschaftsbecken!

Hieraus ergeben sich zuerst die Fehler, dass die Wasserwerte einfach nicht allen recht gemacht werden können! Du hast Tiere aus Nord-, Südamerika, dem Malawisee und Asien in deinem Becken!

Das passt leider absolut nicht zusammen und ist ein sehr schwerer Fehler!x

Desweiteren passen die Tiere von ihren Verhaltensweisen absolut nicht zusammen und werden über kurz oder lang sicher eingehen, da sie durch diesen Punkt enorm gestresst werden!

Desweiteren passt die Einrichtung nicht zu allen Fischen/Krebsen...hier müsstest du erstmal den Besatz umstrukturieren, damit du auch im Punkt Deko den Tieren gerecht werden kannst!

Nun zum Punkt Fischgröße! Hier sind 3 Tiere die Absolut nicht ins Becken passen -> die Wabenschilderwelse werden bis 60 cm groß, der `Silberwels` (Arius seemani) wird bis 50 cm groß. Wabenschilderwelse sollen ab 800 Liter und 250 Kantenlänge gepflegt werden. Der Arius sollte Becken weit über 1000 Liter zur Verfügung haben-> da er ein Schwarmfisch ist und sehr schwimmfreudig! Desweiteren ist dieser Wels ein Brack/Salzwassertier, welches nur als Jungtier im Süßwasser zu finden ist! Passen also überhaupt nicht in dein Becken!

Wie du schon richtig erkannt hast, ist der FIlter zu schwach!

ICh kann dir nur empfehlen das Becken und den Besatz zu ändern! Such dir eine Nische aus (Malawi, Südamerika) und gibt den Rest bitte schnell ab! Sonst wirst du ein böses Erwachen mit dem Becken haben!

Für Fragen stehen dir hier viele Ohren offen...also einfach fragen! Desweiteren informiere dich bitte über die Fischarten z.B. hier: http://www.aquanet.de/AquaLex/Default.aspx

Es ist wichtig zu wissen welche Wasserwerte sie bevorzugen und ob sie Schwarmfische oder Gruppenfische sind und wie groß sie werden!

Leider ist dieses Becken gründlich schief gegangen! Bitte versuch etwas zu ändern! Denn nur so wirst du auf lange Sicht Spaß am Becken haben! ;-)

Also soweit erstmal meine Einschätzung! Wie gesagt, informiere dich und frage, dann können wir dir als Community helfen und auch deine Fische werden es dir danken! ;-)

lg benni

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Friedrich das Aquarium 'Mein erster, geändert' mit der Nummer 19150 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Mein erster, geändert' mit der ID 19150 liegt ausschließlich beim User Friedrich. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 12.02.2011