Die Community mit 19.155 Usern, die 9.102 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.705 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Zebra`s Mini-AQ von Sebastian Wolff

Userinfos
Userbild von Sebastian Wolff
Ort / Land: 
45881 Gelsenkirchen / NRW
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
Anfang Dezember 2011
Größe:
35x35x25 = 30 Liter
Letztes Update:
08.02.2012
Besonderheiten:

4 mm Float-Glas mit geschliffenen Kanten

schwarzer Karton an 2 Rückseiten geklebt als Hinterund

Aquarium Zebra`s Mini-AQ
aktuell vom 07.02.2012
mit neuen Mopani Ästchen
nochmal eine Gesamtansicht

Dekoration

Bodengrund:

schwarzen Kies, Körnung 1-2 mm

Ein kleiner Teil des Bodens mit feinem Sand

Aquarienpflanzen:

Wasserpest/Elodea

Anubia

Mooskugeln

Carolina-Haarnixe

Vallisneria

Javafarn

Zebrarennschnecke in wunderschöner Umgebung
schönes sattes Grün
Weitere Einrichtung: 

geschliffene Dekosteine

Laich-Röhre (Pyramidenform)

Dekoration im Aquarium Zebra`s Mini-AQ
Dekoration im Aquarium Zebra`s Mini-AQ
Dekosteinchen und ein Ästchen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

11 Watt Leuchtstoffröhre

Beleuchtung via Zeitschaltuhr von: 7-12 Uhr und 15-21 Uhr

Filtertechnik:

Umgerüstet auf Schwammfilter, Betrieb durch Tetra APS 50

kleiner Sprudelstein auch betrieben durch die APS 50

Sicherheitsventil und Drossel

Weitere Technik:

25 Watt Heizstab bei Bedarf

Besatz

Red-Fire Garnelen 2 (1 m/1 w)

und noch viele kleine Nachwuchsgarnelen (ca.30 Stück)

2 Zebrarennschnecken

Posthornschnecken

GANZ Aktuell: Jetztnur noch Wirbellos: ca. 22 Red-Fire Garnelen, von 2mm bis 2cm!

erwachsene Red-Fire Garnele

Wasserwerte

NO3: 10mg/l

NO2: nicht nachweisbar

GH: 7°d

KH: 5-6°d

PH: 6, 8

FE: 0, 1 mg/l

dauerhaft: 21°C (bei Bedarf heizen oder kühlen)

Futter

TetraMin Menu (Flockenfutter)

Tetra Crusta Granules

Spirulina-Tabletten (Bodenfutter)

Tetra Wafer Mix

Sonstiges

Wird u. a. als Zuchtbecken genutzt

Eisendüngung nach Bedarf (je nach Testergebnis)

Infos zu den Updates

Februar 2012:

komplett auf Wirbellose umgestellt... Fotos folgen später...!

Januar 2012:

Becken läuft einwandfrei, Besatz der Guppy auf 6 reduziert +(2 x Nachwuchs)

Becken läuft seit Anfang Dezember

Wir wissen, dass so ein kleines Becken bezüglich der Wasserwerte schwer zu halten ist. Aus diesem Grund achten wir besonders auf Sauberkeit. Weitere Fotos und Infos werden folgen. Wir freuen uns auf Gleichgesinnte sowie über Tipps, Ideen und Ratschläge.

Viele Grüße, Freundin von Sebastian

Sarah *Zebra*

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Josef Braun am 08.02.2012 um 16:39 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Sebastian und Sarah,

danke für euren Besuch bei mir. Euer Becken gefällt mir sehr gut.

Allerdings bin ich sehr neidisch, weil es bei euch mit dem Nachwuchs

klappt.

Ich hoffe bei meinen stellt sich auch einmal Nachwuchs ein.

Viele Grüße aus Garmisch-Partenkirchen

Peppi

Dirk Tomhorst am 05.02.2012 um 17:05 Uhr

Hallo Seb und Sarah

Bin mal auf Gegenbesuch und hab mir mal deine Becken angeschaut.

Bei den Wirbellosen hätte ich ein wenig `Angst` das der Nachwuchs im Filter verschwindet. Deswegen bin ich komplett auf Bodenfilterung umgestiegen.

Ansonsten passt das schon wenn die Pflanzen noch ein wenig mehr wuchern (in beiden Becken).

Gruss nach Gelsenkirchen :-)

Dirk

Ferbi am 23.12.2011 um 19:09 Uhr

Eine schwarze Rückwandfolie oder ähnliches würde dem Becken mehr tiefe geben, und wesentlich besser als eine weisse Tapete aussehen. so eine selbstklebende folie gibts im baumarkt für ca 5 euro pro qm².

frohes fest und guten rutsch.

mfg

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Sebastian Wolff das Aquarium 'Zebra`s Mini-AQ' mit der Nummer 22122 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Zebra`s Mini-AQ' mit der ID 22122 liegt ausschließlich beim User Sebastian Wolff. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 23.12.2011