Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.718 Aquarien mit 152.959 Bildern und 1.821 Videos von 18.144 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Artikel und Beiträge der User: Krankheiten und Parasiten

Wissenswertes zur Aquaristik

Auf Einrichtungsbeispiele.de können alle User Beiträge als Blogs veröffentlichen. Wenn solche Blog-Artikel für die Allgemeinheit interessant sind und wichtige Informationen enthalten, werden die Blog-Beiträge auch an dieser Stelle als Aquaristikartikel veröffentlicht.

Hier findest du alle Artikel aus der Rubrik 'Krankheiten und Parasiten'.

Seite 1 von 1 | zurück vor
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele

Alle



12.07.2015 Ralf.SOS
In Erinnerung dessen, wie ich selber monatelang mit diesem Problem zu kämpfen hatte und verzweifelt alle erreichbare Literatur und Internet Foren nach Tipps gegen die Algenplage absuchte, möchte ich hier meine Erfahrungen darlegen.
Gleich vorneweg, den Supertrick, der Algen innerhalb weniger Tage den Garaus macht, habe auch ich nicht auf Lager. Vielmehr war es eine ganze Palette von Massnahmen durch die aus einem stark veralgten Becken ein wieder schön anzusehendes Aquarium wurde.

Vermutete Ursachen:

Nach einer Havarie an meinem alten 96l Aquarium musste rasch Ersatz her, da Fische und Pflanzen nur behelfsmässig untergebracht waren. Das neue Becken (natürlich grösser, ein 190l Eckaquarium) wurde mit einer Bakterienkultur "geimpft". Laut Herstellerangaben damit innerhalb von 24h bezugsfertig. Hier vermute ich Ursache Nr1, gekaufte Bakterien können eine gewachsene Kultur nicht vollständig ersetzen.

Zweite Ursache: Während[...]
24.05.2015 ehemaliger User
Schonende  Heilmethoden für Fische
Schonende Heilmethoden für Fische In diesem Blog möchte ich euch meine Erfahrung mit natürlichen Heilmitteln etwas näher bringen. Ich setze bereits länger zur Vorbeugung diverse Naturheilmittel ein um die Vitalität meiner Schützlinge zu fördern. Das kam nicht[...]
27.10.2014 Torsten Bullmahn
KSE ist eine relativ neu entdeckte Erkrankung die im Englischen HLLE (Head and Lateral Line Erosion) heißt. Herr Radek Bednarczuk hat diese Erkrankung bei seinen eigenen Tieren Uaru fernandezyepezi festgestellt und beschrieben. Symtome:. Loch oder Trichterförmige verletzungen von unterschiedlicher Anzahl und größe. Vor allem im Kopfbereich und entlang der Seitenlinie. Die[...]
18.06.2014 Tom
An der Veterinärmedizinischen Universität Wien findet zur Zeit eine wissenschaftliche Untersuchung über die Ursachen der Lochkrankheit der Diskusfische statt. Dafür werden Diskusfische, die solche Veränderungen im Bereich des Kopfes oder des Körpers aufweisen und Aquarianer, die bereits Erfahrung mit dieser Erkrankung machen mussten, gesucht. www.einrichtungsbeispiele.de[...]
05.01.2014 ehemaliger User
Servus, ich habe eine 530 Liter Gesellschaftsbecken, ich hatte etwas über ein Jahr Cyanos! Nun ich habe 3 Dunkelkuren nach Anleitung gemacht, aber Sie haben nichts geholfen, die letzte ohne groß Wasserwechsel hat es dann entlich gebracht! Mir wurde empfohlen: - Co2 - Jede Woche mindestens 50% Wasserwechsel - kein HMF Filter - mehr Beleuchtung (nur Aquariumleuchtmittel für[...]
26.01.2013 Dennis R
Die "Seuche" im Becken - wenn alle bekannten Mittelchen wirkungslos bleiben
Ich berichte hier über meine lange Leidengeschichte seit März 2012. Was passiert ist, was ich alles dagegen unternommen habe, wie der Stand heute ist. Zusammengefasst: Nachdem irgendwann (vermutlich Februar/März 2012) ein neuer Fisch ins Becken kam, hat es etliche Fische[...]
15.03.2012 GGuardiaNN
Try and Error, oder eine Geschichte aus dem Leben eines Aquarianers
Hallo Community und natürlich alle Fans meines EBs The Big Buddies of South America. An dieser Stelle ziehe ich nach etwas über einem Jahr Laufzeit mal ein Resümee über ein Aquarium, was eigentlich meiner Meinung nach und auch der Meinung Anderer sehr gut geplant und[...]
26.07.2011 Torsten Bullmahn
Cryptocaryon Obwohl die Pünktchenkrankheit im Meerwasser praktisch vollkommen der Pünktchenkrankheit im Süsswasser gleicht, handelt es sich hierbei um einen anderen Erreger. Die Krankheit wird ebenfalls durch einen Ciliaten (Wimpertierchen) verursacht der den Namen Cryptocaryon irritans trägt. Der Erreger sitzt tief in der Haut der Fische, die deutlich sichtbaren weißen[...]
26.07.2011 Torsten Bullmahn
Stechbrief EUS Erreger: Aphanomyces invadans (Pilzerreger) Klinische Ausbruchtemperatur: 18 - 22°C Symptome: Flächige Hautveränderungen, Ulzeration Übertragung: Horizontal mittels Zoosporen, die sich an [...]
08.12.2010 Torsten Bullmahn
Steckbrief EHN Erreger: Die Epizootische Hämatopoetische Nekrose wird durch das Virus der Epizootischen Hämatopoetischen Nekrose (EHNV) verursacht. Klinische Symptomatik: Das klinische Bild der EHN ist sehr unspezifisch. Bei Flussbarschen (Perca fluviatilis), offenbar dem Hauptwirt in Australien, äußert sich die Infektion durch plötz-liche Todesfälle ohne jegliche äußere[...]
06.12.2010 ©h®iS
Krankheiten - nein Danke!!
Immer wieder klagen Aquarianer über Erkrankungen ihrer Fische. Weißpünktchenkrankheit, Bauchwassersucht, Bandwürmer, Kiemenwürmer, Flossenfäule usw. dies alles sind Krankheiten welche uns am liebsten nur in schlimmen Träumen begegnen. Doch erwacht so mancher aus[...]
09.08.2010 Torsten Bullmahn
Hallo liebe Forengemeinde, ich glaube viele von euch haben schon von vielen anderen Aquarianern (auch erfahrende) gehört, deren Besatz aus "unerklährlichen Gründen" komplett verstorben ist. Und wenn man diese Aquarianer fragt ob irgend etwas verändert wurde (Besatz, Filter, Deko oder Futter) bekommt man als antwort ein klares NEIN. Und dieses massensterben wird[...]
04.06.2009 RaykoM
Planarien, Hydras und Grindalwürmer, ungeliebte Plagegeister.
Besonders in Garnelenbecken findet man beide sehr oft. Planarien schmecken kaum einem Fisch, die kleinen Würmchen jedoch frisst fast jeder Lebendgebärende, und gefährlich sind sie auch nicht. Planarien und Hydras schon, sie stehen im Verdacht sich an Jungtieren zu verlustieren,[...]
Seite 1 von 1 | zurück vor

Direkt zu Seite: 1


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Neuestes Aquarium:
Neues Aquarium von bLy
30 Liter
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Gepunkteter Scheibensalmler (Metynnis maculatus)
BIETE: Gepunkteter Scheibensalmler (Metynnis maculatus)
Preis: 10.00 €
Themen im Forum:
Raubfisch von Clemens R Letzte Antwort am 23.05.2018 um 19:31 Uhr
(Wie) kann ich meinen Besatz erweitern? von Faker Letzte Antwort am 20.05.2018 um 16:12 Uhr
sind 2 Filter 60L so gut wie 1 Filter 120L? von Papa Rainer Letzte Antwort am 20.05.2018 um 16:02 Uhr
tunze pumpe trotz co2 anlage von Christian P. Letzte Antwort am 04.05.2018 um 11:15 Uhr
Wer hat Erfahrungen mit Medaka und Corydoras? von Uwe Herzog Letzte Antwort am 10.04.2018 um 01:14 Uhr
Besatz zusammenstellen anhand der Wasserwerte von Uwe Herzog Letzte Antwort am 05.04.2018 um 10:50 Uhr
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau