Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.867 Aquarien, 21 Teiche und 21 Terrarien mit 157.772 Bildern und 1.992 Videos

Artikel und Beiträge der User: Arten

Wissenswertes zur Aquaristik

Auf Einrichtungsbeispiele.de können alle User Beiträge als Blogs veröffentlichen. Wenn solche Blog-Artikel für die Allgemeinheit interessant sind und wichtige Informationen enthalten, werden die Blog-Beiträge auch an dieser Stelle als Aquaristikartikel veröffentlicht.

Hier findest du alle Artikel aus der Rubrik 'Arten'.

Seite 1 von 21 | zurück vor
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele

Alle



 
28.03.2019 Helga Kury
Erfahrungen mit einem Tigerpython in 22 Jahren
Als ich meine Lehre zur Tierpflegerin an der Universität in Innsbruck beendete, fand ich Anfang 1997 in einer Zoofachhandlung in Innsbruck eine Stelle. Dort lernte ich den Tiger-Python “Baby“ kennen und nach einigen Monaten der Überlegungen kaufte ich das Tier für mein damaliges halbes Monats-Gehalt.
Vorher informierte ich mich so gut es ging mit Buch und erhielt ein nicht mehr benötigtes Terrarium von meinem Nachbarn, der Boa Constrictor züchtete.
Der Python hatte eine Länge von 180cm und ich schätzte das Tier auf zweieinhalb Jahre. Leider ist nicht bekannt, woher das Tier stammt. Ich vermute, dass es sich um einen Mix aus Python molurus molurus mit P. molurus bivittatus handelt. Die Färbung meines Tieres ist um einiges heller, als es die des dunkle Tiger-Pythons aufweist und auch die Zeichnung weißt kleine Unterschiede auf. Als die Schlange in die Zoofachhandlung kam, gab es noch keine Cites-Papiere. Es könnte sich durchaus um einen Wildfang handeln, da sich[...]
26.03.2019 Helga Kury
2019 – 150 Jahre Aquaristik, Teil 1
Der Makropode (Paradiesfisch) Heuer haben wir ein ganz besonderes Jahr in der Aquaristik! Die Aquaristik feiert heuer 150 Jahre ganz offiziell! Dieser erste Teil wird nun dem Makropoden gewidmet. Warum ausgerechnet diesem Fisch? Lest selbst ;-) Wir schreiben das Jahr[...]
21.02.2019 Tom
Die Auswahl an Süßwasserfischen für Aquarianer ist groß. Leuchtende Farben und fantastische Flossenformen bringen Abwechslung in Aquarien und ergeben in Kombination kreative Unterwasserwelten. Wir haben drei der beliebtesten Arten für die heimische Süßwasseraquaristik arrangiert, um einen Einblick in die Vielfalt zu gewähren. <img src="/images_site/artikel/guppy-1280.jpg"[...]
18.12.2018 Helga Kury
Citizen Conservation – Arterhaltung in der Aquaristik
Eine Idee und was wir gegen das Artensterben tun können! Unser Planet Erde. Was können wir neben Müll-Vermeidung, besseren Einkaufs-Strategien und vielen anderen Dingen noch für unsere Umwelt tun? Wie können wir noch aktiv zum Umweltschutz beitragen? Nirgendwo sonst[...]
27.08.2018 Reneè Thissen
Nachdem wir nicht viel sinnvolles über die Verhaltensweisen von Feuerschwänzen und deren Paarung im WWW finden konnten haben wir uns entschlossen diesen tollen Tieren einen eigenen Block zu widmen und unsere Beobachtungen wie Schlussfolgerungen aus diesen hier zu veröffentlichen um so vielleicht gemeinsam mehr über diese tollen Tiere zusammen zu tragen. Hier geht es nicht[...]
03.08.2018 Helga Kury
Die Jungfische im Filter
Pelvicachromis sacrimontis RED Manchmal passieren Dinge einfach und man wird anschließend sehr achtsam, doch über die Jahre wird man wieder nachlässig und plötzlich denkt man nicht mehr daran - dann kann der selbe "Fehler" erneut passieren. So geschah es[...]
23.07.2018 Helga Kury
Meine beiden Jungfischgruppen von 16 Tropheus duboisis MASWA und 15 Tropheus spec. RED RAINBOW KASANGA erhielt ich im Jahr 2009 und setzte sie in mein Juwel Vision 450 Aquarium, das eine Kantenlänge von 150cm aufweist und 450 Liter fasst. (In diesem Becken habe ich schon zuvor Tropheus gehalten…) Ich fütterte mit “Tropical spirulina“ und soweit ging alles gut. Die Tiere[...]
13.07.2018 Helga Kury
Haltungs- und Zucht-Erfahrungen mit meinen “Mini-Sandcichliden“ Im August 2016 erhielt ich ein schönes Pärchen der Schneckenbuntbarsche Neolamprologus kungweensis (POLL 1956) “gold“ aus dem Tanganjikasee. (Eigentlich Lamprologus kungweensis) Die Art kommt dort im Bereich Kungwe Bay vor und wurde wohl darum “kungweensis“ benannt. Die Männchen erreichen eine[...]
30.03.2018 Helga Kury
Tropheus, Julidochromis, Neolamprologus und die Temperatur
Über die Jahre ist mir bei der Pflege von Tanganjika-Buntbarschen etwas aufgefallen, das für mich in der Pflege dieser Tiere mittlerweile sehr wichtig geworden ist. Obwohl diese Buntbarsche alle aus demselben See stammen, gibt es doch erhebliche Unterschiede bei den[...]
30.03.2018 Helga Kury
Meine Erlebnisse mit Neolamprologus caudopunctatus
Im März 2017 zog eine junge Gruppe Neolamprologus caudopunctatus, zusammen mit 1.2 Paracyprichromis nigripinnis in ein Becken mit den Maßen 100x50x50cm (250 Liter). Schlussendlich waren 3.1 der Neolamprologus caudopunctatus übrig und das Weibchen suchte sich Mann A[...]
20.09.2017 schmitzkatze
Als alter Hase im nassen Metier habe ich in 35 Jahren schon einige Fischfamilien und deren Abkömmlinge gepflegt und gehältert, wie es so schön heißt. Die Regenbogenfische aus Ozeanien hatte ich noch nicht wirklich gepflegt. Es gab mal eine Episode mit M.Praecox, welche aber desaströs mit dem plötzlichen Tod der Truppe endete. Das war Anfang 2002, also vor gut 15 Jahren. Aktuell[...]
06.08.2017 Tanja B.
Seit 2013 habe ich Boraras in unterschiedlichen Becken gehalten. Mit unterschiedlichen Erfolgen. Dies ist ein kleiner Erafhrungsbericht, der von den Höhen und Tiefen erzählt, die ich mit den kleinen Fischchen hatte. Mich reizte schon immer die Unauffälligkeit im Aquarium. Gerne habe ich dezenten Besatz und gerne wählen ich auch Fische, die nicht sofort ins Auge stechen.[...]
19.07.2017 Harald Kästner
Meine Red Fins
Hallo, ich hab beschlossen, mal so einen Blog auszuprobieren und hier ab und an von meinem Aquarium zu schreiben. Heute habe ich mich mal hingesetzt und einen kleinen Text mit Informationen über Channa spec. red Fin verfasst, da es noch nicht so viel im Netz über diesen[...]
25.09.2015 Cichlid Power
Haltung und Zucht von Enigmatochromis lucanusi - Ein Erfahrungsbericht
Nahdem ich nun seit fast einem halben Jahr Enigmatochromis erfolgreich pflege, will ich nun von meinen Erfahrungen schreiben: 1. Haltung: Zum Thema Einrichtung und Wasserwerten bei mir brauche ich hier nichts schreiben, bitte schaut auf das entsprechende Einrichtungsbeispiel. Zum[...]
31.07.2015 ehemaliger User
Diamanten aus Indonesien, der Melanotaenia praecox !
Dieser relativ klein bleibende Regenbogenfisch ist vornehmlich im Flusssystem des Mamberamo anzutreffen ist wo er in größeren Gruppen im seichten Wasser zwischen Wurzeln und Pflanzen bei schwacher bis mittlerer Strömung unterwegs ist. Der Diamantregenbogenfisch welcher[...]
30.05.2015 Sambia
Vorwort Wohl jeder Süßwasseraquarianer kennt ihn, den "Ramirezi" oder Schmetterlingsbuntbarsch. In Aquariengeschäften gehört er zum Standartsortiment, und von der Werbung der Firma mit dem "T...." blickt er fröhlich in die aquaristische Weltgeschicht. In den 1990er und 2000ern gelangte er zu zweifelhaftem Ruhm, weil vorwiegend aus Asien stammende,[...]
Seite 1 von 21 | zurück vor

Direkt zu Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: