Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 3563 von Jana Gelfort

Beispiel
Ort / Land: 
66538 Neunkirchen / Deutschland
Mein 54er

Beschreibung des Aquariums

Größe:
60 x 30 x 30 = 54 Liter
Letztes Update:
02.03.2007
Besonderheiten:

Artenbecken

Ein LDA67 Zuchtbecken mit momentan 2 adulten Männlein und Weiblein und 2 Jungtieren, bei denen sich das Geschlecht noch nicht bestimmen lässt.

54l links
54l rechts

Dekoration

Bodengrund:

10 kg Aquariensand natur

Aquarienpflanzen:

-Mooskugel (Cladophora aegagrophila)

-Javafarn (Microscorum pteropus)

-Riesenvallisnerie (Vallisneria gigantea)

-Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala)

-Wasserpest (Egeria densa)

-Fettblatt (Bacopa caroliniana)

-Sumatrafarn (Ceratopteris thalictroides)

-Haarnixe (Cabomba carolina)

Weitere Einrichtung: 

1 mittelgroße und 2 kleine Mangrovenwurzeln

1 Kokosnusshöhle

9 Tonhöhlen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

T8 1x 15 W Daylight

Beleuchtungszeit : 6.30-12.00 Uhr - 15.00-20.30 Uhr

Filtertechnik:

Innenfilter Eheim 2008 300l/h

Weitere Technik:

Aquarienluftpumpe APS 100 ständig laufend

Heizung Jäger 75W

Besatz

6 LDA 67, Panaque sp. aff. maccus

LDA 67

Wasserwerte

PH 6, 0 | GH 0 | KH 0 | NO2 n.n. | NO3 10 | PO4 0 | Fe 0, 2 | Cu 0

Wassertemperatur : 28°C

Futter

Frostfutter :selten, aber alles, was die Kühltheke hergibt

Trockenfutter :Spirulina-, Algen- und Plecotabs

Flockenfutter(Grünfutter)

Welschips

Gemüse: Brokkoli, Zuchini, Kohlrabiblätter......wird alles mal ausprobiert, was schmeckt wird beibehalten :)

Sonstiges

Teilwasserwechsel 25 % aller 2 Wochen

Volleisendünger, bei jedem Tww 10ml auf 10l Neuwasser

Wirbellose:

wenige Turmdeckel-, Blasen und Tellerschnecken

1 Apfelschnecke

Infos zu den Updates

15.10.06

1 Apfelschnecke dazugekommen

20.10.06

Wasserwerte aktualisiert

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Patrick Stobbe am 16.10.2006 um 20:16 Uhr
Bewertung: 10

Hi Jana,

super Artenbecken.

Optisch auch recht ansprechend.

Viel Holz und Verstecke bzw. Höhlen echt toll!

Kannst du mir helfen welchen Wels habe ich im Becken habe.

Da der Name Peckoltia pulcher eigentlich nicht geltet.

viele Grüße Patrick

Jana Gelfort am 16.10.2006 um 15:11 Uhr

Hallo Mario,

vielen Dank für Deinen Kommentar :)

die Pflanzen habe ich mit Absicht so gewählt, weil ich in diesem relativ flachen Becken keine Schwimmpflanzen haben wollte und die Welse es lieber ein bisschen "düster" mögen ;)

lg Jana

Jana Gelfort am 14.10.2006 um 19:21 Uhr

Hallo Beate,

vielen Dank auch hier für Deinen Kommentar :).

Den Welsen gehts gut, sie wuseln und futtern und für die Schneckis hab ich ein Stückchen Sepiaschale ins Becken gegeben.Die Wasserwerte hab ich erst, seit ich auf Sand umgestellt habe und solange es meinen Wühlwelsen gut geht, werde ich daran auch nichts ändern.

lg Jana

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Jana Gelfort das Aquarium 'Becken 3563' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 3563' mit der ID 3563 liegt ausschließlich beim User Jana Gelfort. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 13.10.2006