Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.536 Usern, die 9.182 Aquarien, 35 Teiche und 62 Terrarien mit 167.107 Bildern und 2.560 Videos vorstellen!

Aquarium Laich-und Aufzuchtbecken von herkla

Userinfos
Userbild von herkla
Ort / Land:
37120 Bovenden / Deutschland
15.03.2024 Hauptbild

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
04.03.2024
Größe:
37x26x33 = 30 Liter
Letztes Update:
26.03.2024

Besonderheiten:

* gebrauchtes Cube (Acrylbecken) mit Abdeckung und Rieselfilter (der Rieselfilter wurde ausgetauscht gegen einen Innenfilter), ist aber möglich, das ich ihn doch in Betrieb nehme.

04.03.24 Becken an seinen Platz gestellt
04.03.24 Becken befüllt
05.03.24 die beiden Laichmop eingebracht (abwarten ob Eier dran sind)

Dekoration

Bodengrund:

* 2 cm heller Filterkies, Körnung 1-1, 5 mm

Aquarienpflanzen:

* etwas Taxiphyllum barbieri am Bodengrund

Weitere Einrichtung:

* Rückwandfolie, Mangrovenwurzel (Bild)

* einige Erlenzapfen

* einige Buchenblätter

* einige Eichenblätter

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

* Superfish Aqua LED 5, 12V, 5 W (eingebaut im Filterkasten)

Beleuchtungszeit über Zeitschaltuhr

Beginn 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Mittagsruhe 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

dann wieder von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr danach Nachtruhe

Filtertechnik:

* Rieselfilter Aquafish, 5, 5 W, 230 l/h

mit Filtermaterial von Aquafisch, bestückt von unten nach oben, Activkohlefilter, Schaumstoffplatte 15 ppi und Filtervlies.

* Duetto Innenfilter mit Schaumstoff 20 ppi, 4 Watt, 80-250 l/h gedrosselt (vorhandener Bestand) wurde wieder entfernt.

Weitere Technik:

* Aquael Platinum 25 Heizung, eingestellt auf 24 Grad Celsius (vorhandener Bestand)

* 6 fach Steckdosenleiste schaltbar mit Überlastungsschutz (vorhandener Bestand, wurde am 26.03.24 gegen eine Neue ausgetauscht)

* 6 fach Steckdosenleiste mit Überlastschutz und einzeln schaltbar

26.03.24 neue Steckdosenleiste angeschlossen und beschriftet
26.03.24 einzeln schaltbare 6 fach Steckdosenleiste mit Überlastschutz
04.03.24 Steckdosenleite (getauscht gegen eine einzeln schaltbare)
04.03.24 Innenfilter (am 08.03.24  gegen den dazu gehörenden Rieselfilter getauscht)
04.03.24 Heizung (rechtsseitig)
07.03.24 integrierter Rieselfilterkasten
07.03.24 Rieselfilterkasten m. intergrierter LED Leuchte
08.03.24 Aquafisch Filterpumpe
08.03.24 Filtermaterial dazu
08.03.24 Filter in Betrieb
09.03.24 V2A Filteransaugkorb feinmaschig

Besatz

* keine, dient als Laich - und Aufzuchtbecken für meine Melanotaenia ( Laichmop nach dem ablaichen eingebracht)

* 08.03.2024 heute sind die ersten Melanotaenia lakamora Larven geschlüpft.

16.03.24 die letzte von 15 Melanotaenia lakamora Larven

Wasserwerte

05.03.2024

Temperatur 23, 2° C

(gemessen mit J*L pro skan)

NO² 0, 25 mg/l

NO³ 18 mg/l

GH >7° dGH

KH 3

pH 6, 6

Chlor 0

CO² 20 mg/l

Leitfähigkeit 296 ys/cm (gemessen mit Leitwertmessgerät)

Futter

* seit dem am 08.03.24 die ersten Larven der Melanotaenia lakamora geschlüpft sind, füttere 4 mal täglich "grünes Wasser" (aufgequollenes Sera micro) oder JBL Pro Novo Bel, auch flüssig, welches ich per Pipette tropfenweise dem Wasser zu gebe.

Danach (je nach Entwicklungsstand)

* Sera micro (normal in Pulverform)

* Genzel Aqua food (gr. 1; 0, 4-0, 6 mm auch in Pulverform)

* Genzel Sealife Proaktiv (gr. 1; 0, 1-0, 3 mm auch in Pulverform)

Lebendfutter

* dakapsulierte Artemia Nauplien

Frostfutter

* dekapsulierte Artemia Nauplien

Videos

Video die letzte von 15 Larven der Melanotaenia lakamora von herkla (jKirT465ECM)

Sonstiges

* da ich das andere Laich-und Aufzuchtbecken für meine neuen Pseudomugil gertrudae Aru 4 benötige, habe ich mir dieses gebrauchte Cube angeschafft um meine Melanotaenia zu züchten.

Infos zu den Updates

Die Update sind chronologisch aufgebaut, das Neueste ist immer oben

2024

* 26.03. die "normale" Steckdosenleiste gegen eine einzeln schaltbare Seckdosenleiste mit Überlastschutz getauscht. Daten unter Technik ergänzt und zwei neue Bilder mit heutigem Datum unter Technik eingestellt.

* 16.03. von den ursprünglich 15 Melanotaenia lakamora Larven ist eine übrig geblieben. Ein Bild dazu unter "Besatz" und ein Video eingestellt.

* 15.03. Daten unter Pflanzen und Futter ergänzt, neues Hauptbild eingestellt.

* 09.03. der bestellte V2A Filteransaugkorb wurde heute geliefert (feinmaschig, damit keine Fischlarven angesaugt werden). Bild dazu unter Technik eingestellt. 20:45 Uhr bisher 8 Larven der Melanotaenia lakamora entdeckt. Verwendetes Futter unter Futter eingetragen.

* 08.03. heute habe ich den Duetto Innenfilter gegen den zum Becken gehörenden Aquafisch Rieselfilter getauscht. Daten unter Filterung ergänzt, drei Bilder mit heutigem Datum unter Filter eingestellt. 19:15 Uhr gerade die ersten kleinen Melanotaenia lakamora Larven entdeckt.

* 07.03. zwei Bilder mit heutigem Datum unter Technik und neues Hauptbild eingestellt.

* 05.03 Die beiden Laichmop aus dem ehemaligen Leich-und Aufzuchtbecken eingebracht, zwei Bilder unter "Becken" mit heutigem Datum eingestellt. Wasserwerte gemessen und unter Wasserwerte eingetragen.

* 04.03. Becken vorbereitet, Bodengrund eingebracht, Technik eingebracht und befüllt. 50% des Wassers sind aus dem eingefahrenen Becken Pseudomugil gertudae Aru 4 und 50% Frischwasser. Hauptbild und weitere Bilder mit heutigem Datum eingestellt.

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied herkla das Aquarium 'Laich-und Aufzuchtbecken' mit der Nummer 44877 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Laich-und Aufzuchtbecken' mit der ID 44877 liegt ausschließlich beim User herkla. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 04.03.2024