Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.867 Aquarien, 21 Teiche und 21 Terrarien mit 157.790 Bildern und 1.993 Videos

Aquarium Becken 28039 von Freakesoit

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Flensburg / Germany
Aquarium Hauptansicht von Becken 28039

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
25.10.2013
Grösse:
DELTA 2x 86cm 2x32cm Frontscheibe 77cm Höhe = 350 Liter
Letztes Update:
26.11.2013
Besonderheiten:
Deltaform Becken,
Aquarium Becken 28039
Aquarium Becken 28039
Aquarium Becken 28039

Dekoration

Bodengrund:
Korallensand 2 - 3mm 20 Kg
Aquarienpflanzen:
Sind aufm Weg
Pflanzen im Aquarium Becken 28039
Pflanzen im Aquarium Becken 28039
kaum zu sehen, doch Sie ist da :)
Weitere Einrichtung: 
Lebendgestein 17 KG
Totgestein 2 KG
es kommt noch mehr...
Dekoration im Aquarium Becken 28039
Lebendgestein, teilweise totes Riffgestein
Lebendgestein mit kl Pflanze
Lebendgestein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x LED CORAL 3300 Aufsetzleuchte 54Watt 120-130cm (eine will ich aber verkaufen, da Deltaformbecken :p brauch noch eine kleinere oder eine Eckleuchte, falls jemand was weiss...bitte melden.
Filtertechnik:
-Sera-Fil Bioaktive 400 mit 5w Uvc Klärer gefüllt mit :
Bioballs, Biopur, Phosphate Removals und ein Filterschwamm.
-Lebendgestein ca 7 Kg. aber es kommt noch mehr !
-Aqua Medic Turboflotor Blue 1000 Abschäumer
Weitere Technik:
- Plexiglas Acryl (PMMA) Zur Druckverteilung vom Gestein 2Platten a 4mm.
Die hab ich mit JBL Aquariumkleber mit der Unterscheibe verklebt.
- 3 Strömungspumpen 2x Marea 3200L/h, 1x Jvp 101..ca 4000L/h
- UV-C Wasserklärer 5 Watt
- Resun Regelheizer, Heizstab mit 250 Watt
- Silvercrest Temperaturanzeige, speichert mind. und höchst Temperatur.
- Aqua Medic Turboflotor Blue 1000 Abschäumer
- TUNZE Multicontroller 7096 USB + Mondlicht zur Steuerung von Gezeiten(Pumpen)
Technik im Aquarium Becken 28039
Technik im Aquarium Becken 28039
Coral LED 3300 mit Mondlichtschaltung
Technik im Aquarium Becken 28039
Technik im Aquarium Becken 28039
Technik im Aquarium Becken 28039
Technik im Aquarium Becken 28039

Besatz

Ein Kleiner Krebs
Kleine Pflanze (keine Ahnung)

Wasserwerte

schwer zu sagen da ich nur diese tafeln haben... Farbtest, Tropftest, aber
Photometer kommt noch.

Futter

noch keins

Infos zu den Updates

Am 25.09.13 hab ich das Aquarium geschenkt bekommen :) freu* hab trotzdem 20 Euro da gelassen :)

Am 26.09.13 hab ich mir Aquarienkies gekauft und das Becken komplett gefüllt mit Wasser, ausserdem deko und wollte auch schon fische kaufen :)
Aaaaber, ich hab mir dann überlegt eine Rückwand selber zu machen und bin im Internet auf eure Seite gestoßen...MEHRMALS, da ich mir eig. ein Süsswasseraquarium machen wollte stimmten die Rückwände nicht wirklich meinen Vorstellungen überein.
Eine Nacht drüber geschlafen und...

Am 27.09.13 Komplettes Wasser, Kies und Deko wieder raus geholt -.- 2 std und mann sah welchen weg ich gelaufen bin um das Wasser weg zu kippen :)

Am 27.09.13 Aqua komplett mit frischen Wasser gereinigt und wieder mit normalen Wasser aus der Leitung gefüllt
und nur den Filter Bioaktive 400 mit FilterMedien angeschlossen und so laufen lassen..
kein Licht, Keine Steine, keine Kies, nur der Filter und das Wasser sowie 2 Strömungspumpen.

Am 04.10.13 Heizstab mit 250 Watt gekauft rein gesetzt und auf 25C gestellt.

Am 05.10.13 Weiteres gelesen gekauft, Geld ausgegeben usw.. :)

Am 06.10.13 Aufbereitung mit Aquarien-Meersalz ca. 35-37g auf ein Liter

Am 08.10.13 Wassertests gemacht mit Jbl Koffer.
leider hab ich mir die Daten nicht aufgeschrieben, aber ich fand sie auch ziehmlich ungenau, ausserdem war es das erste mal für mich mit solchen Tests und ich hab fast 5 stunden gebraucht um alle 7 werte raus zu finden :p
Und Sie waren alle soweit ich das beurteilen kann im normalen Bereich.
und keine Nitrite oder Nitrate, zumindest war es fast durchsichtig gelb ^^

Am 15.10.13 Wassertest machen lassen beim FachHändler, alles im grünen Bereich, keine giftigen Stoffe drinne(seine Aussage)
ausserdem hat er mir ca 500 ml Wasser Direkt aus seinen Meerwasser-Aqua mitgegeben und das hab ich in den Filter gekippt.

Am 18.10.13 Weil ich noch nicht alles hatte sowie die lampe usw.. hab ich ersmal abgewartet um auch die Einlaufphase ausreichend zeit zu geben..
Hab weiteres gelesen Tipps eingeholt und etwas an Erfahrung gesammelt.

Am 25.10.13 2x die Led Corall Coral 3300 mit 120-130 länge gekauft.
sowie den Abschäumer von Aqua Medic Turboflotor Blue 1000

Am 27.10.13 bemerkt das die Wassertemperatur seit einigen tagen ziehmlich hoch liegt so bei 28-30 Grad.versuche die Temperatur zu drosseln fehlgeschlagen !

Am 01.11.13 Nochmal beim Fachmann gewesen Ratschläge für die Temperatur geholt und Lebendgestein ca 7 Kg.Fachmann sagt Wassertest war wieder in ordnung.Temp weiss er auch nicht weiter. -.-

Am 05.11.13 Die Led Leuchten angemacht und endlich ist was zu sehen :)
hab sogar ein kleinen Krebs mitbekommen der sich im Lebendgestein vertseckt hat.
sowie eine pflanze die auf den Lebendgestein schon drauf war, ich aber 0 ahnung hab was das ist.
bitte um Info :)
Ausserdem mehrere kleine Seesterne ?? (mini mini klein) was ist das?

Am 07.11.13 1ne Pumpe raus genommen, und ein Lüfter der aufs Wasser zeigt zur Kühlung eingesetzt. trotzdem 30.2 GRAD :o

Am 12.11.13 Temperatur verändert sich nicht, überlege mir ein Kühlaggregat zu kaufen.
Der kleine Krebs und die Pflanze sehen gesund aus, trotz der Temperatur.

Am 13.11.13 Spurenelemente Trace-Trip-1 mit der Post gekommen und ca 4, 5ml verabreicht.

Am 13.11.13 Extra Lüfter, 3 stufig (stufe3) laufen lassen und Pumpe von unten nach oben gerichtet um wellen zu erzeugen für die zusätzliche Abkühlung.
Ausserdem hab ich herausgefunden das ich keine schöne Anemone habe, sondern eine Glasrose, die ich auch gleich mit ein guten Tipp bekämpft habe und noch werde (Citronsäure mit gekochten Wasser zusammen in eine spritze und versuchen das Zeug ins Maul von der bösen Rose zu geben) die hat sich sofort zusammengezogen und ich mich auch :D echt widerlich !sind das in der Mitte im Maul Zähne?
jetzt nach ca. 4 Stunden sieht sie gar nicht mehr so frisch aus *freu :) die eine Hälfte von der ist schon fast schwarz geworden und es hängen nur noch 2-3 Tentakeln hoch, die anderen zusammengezogen oder schwarz.Heute Abend nochmal das ganze und morgen sollte sie weg sein. laut ein Meerwasser-Kollegen.

Am 14.11.13 Ich brauch dringen Hilfe, bitte jemand muss mir schreiben...
ich hab 4 Kleintiere gefunden und ich glaube das es Schädlinge sind.ich war schon auf Meerwasser lexikon aber konnte nichts finden. bitte um dringende Hilfe, denn ich hab die Tiere ausm Becken genommen und in einen Ersatzglas rein getan.Hilfe Hilfe!!!

Am 14.11.13 Ca. 20 Liter Wasser zur Aufbereitung vorbereitet für den Wasserwechsel.
und ich weiss immernoch nicht was das für Ficher sind!

Am 14.11.13 Turboflotor blue 1000 angekommen, installiert, muss noch die Einlaufphase für den Abschäumer abwarten dann kann ich sagen ob der funzt.
hoffe das ich den richtig eingestellt hab.
das sprudelt hier wie verrückt :) hab aber das Gummirohr von der Pumpe zum Schäumer schon abgekürzt damit da nich soviel druck endsteht und der nich nur luftblasen schläg.
die Blasen in den Schäumer liegen ca mittig vom Trichter ca 8 cm unter der Öffnung und bewegen sich nicht, aber wie gesagt, abwarten !

User-Kommentare

Freakesoit am 26.11.2013 um 01:26 Uhr
Hallo,
Erstmal Danke für die Ausführliche Nachricht !!!!
hab lange darauf gewartet, aber es hat sich was getan.
Nun erstmal hab ich den Typen vom Fachgeschäft gesagt das er sich mal ein Photometer kaufen soll, anstatt die Stripes die ich ziemlich ungenau finde...
Da sagte er gleich,( ne das machen wir immer so ) :o
Zu der Temperatur kann ich sagen, das ich nun 2 zusätzliche Temperaturanzeigen gekauft habe die beide die gleiche temp anzeigen ca 24,8 C das erste was ich hatte steht immernoch auf 31 Grad... (weggeschmissen) Temp. jetzt alles wunderbar, bin bis jetzt nie über 27 C gekommen.
Wassertests hab ich gekauft und gemacht leider nur die Tropftests, will aber noch den Söll Photometer nach kaufen.
Buch brauch ich mir nicht kaufen, hab jetzt genug pdf Dateien, sowas wie (Berichtandreasfleischer)-so wie es geschrieben wird bei google eingeben (Pdf Datei) Außerdem bekomme ich Hilfe von einen Privat, der schon viele viele Jahre seine eigenen Meerwasser Aquas hat und mich unterstützt und Tipps gibt.
Der Fachhändler meinte mit giftige Stoffe wohl Silkikat Nitrit und Nitrat ...
Wasserwechsel nicht direkt, hab da nur nachfüllen wollen !!!da ich ca 1-2 Liter pro Tag verliere durch Verdunstung.
Der Tunze Controller... is klar der der nicht mit den Mareas läuft ( die ich allerdings auch verkauft habe)... aber es gibt Adapter für den womit ich trotzdem JEDE Strömungspumpe anschliessen kann and den Controller, die ich will !!!
Und ich hab die pumpe 6055 schon bestellt und es werden bis zu 3-4 Tunze 6055 Strömungspumpen werden !
Die werte :
Po4 0,3 mg/l
Ca 424 mg/l
Mg 1422 mg/l
Nh3 0,2 mg/l
No2 0,1mg/l
Ph 8,4
Ec 17,2
Salzdichte 1,023
Stephan Ascher am 23.11.2013 um 09:06 Uhr
Bewertung: 1
Hi, wie Tom schon geschrieben hat.
Bitte bitte erst mal gründlich informieren!!!
Mit Sicherheit sind die `Tierchen` dein kleinstes Problem.
Ich würde auch den `Fachmann` wechseln, der scheint mir wenig Plan zu haben oder nur verkaufen zu wollen. Wie kommst du drauf, dass du ein Kühlgerät brauchst. Es kann gar nicht sein, dass dein Becken mit dieser Technik so warm wird, ausser dein Heizstab ist defekt oder dein Becken steht direkt neben einem Ofen. Die LED-Beleuchtung und die Pumpen heizen dein Becken bei normaler Zimmertemp. mit Sicherheit nicht auf 30°C auf. Messe auch mal mit einem anderen Thermometer nach.
Kauf dir bitte unbedingt eigene Wassertests und messe selbst und bitte auch gute. Für deine Zwecke empfehle ich dir Salifert und für PO4 Gilbers.
Dann bitte das Buch Meerwasserchemie von Armin Glaser kaufen und komplett durchlesen!!! Danach selbst entscheiden ob alles in Ordnung ist!
Denn mit solchen Aussagen von deinem Händler `keine giftigen Stoffe drin`, kann man nichts anfangen. Was sind giftige Stoffe?
14.11. `Wasserwechsel` warum machst du einen Wasserwechsel???? Empfehlung Händler?
Zudem frage ich mich auch was du mit dem Tunze Multic. 7096 machst? Du hast nämlich keine steuerbaren Pumpen!!! Entweder du schreibst hier einfach irgenwas rein oder du wurdest über den Tisch gezogen. Für deine Zwecke reicht ein 2€-Thermometer das du ins Wasser steckst und danach abliest, mit Chinamüll wie Silvercrest und Resun hast du nur Probleme. Ich bin auch davon überzeugt, dass beide für dein Temperaturproblem verantwortlich sind.
Wie gesagt, informiere dich bitte erst mal gründlich, nicht nur bei einem Händler und dann machst du weiter. So sparst du dir Geld und Nerven, bringst keine Tiere um und hast noch lange Spaß an diesem Hobby.
Gruß Steff
Freakesoit am 14.11.2013 um 08:56 Uhr
Hallo Tom,
Ja die Bilder sind aktuell, so sieht es in diesen Moment aus.
und ja ich bin Anfänger in der Meerwasser-Aquaristik aber ich hab schon seit mehreren Jahren Süßwasser in benutzung aber Salz ist was ganz anderes.
Ja, ich hab mich damit sehr lange schon auseinander gesetzt und auch mit der Technik die benötigt wird, sowie die Bio-Filterung.
deswegen hab ich ja die Teile gekauft, die oben angegeben sind.
Die Technik ist nicht mein Problem, auch nicht die Filterung, sondern die kleinen Tierchen die ich gefunden hab im Lebendgestein und ich Sie aber nicht ernennen kann, auch nicht wenn ich das Lexikon vor mir habe.(zuviele versch. Arten)
Mfg
Tom am 14.11.2013 um 08:28 Uhr
Hallo,
willkommen hier auf EB. Zu Meerwasseraquarien kann ich nicht wirklich viel sagen, allerdings bin ich mir nicht so ganz sicher, wo du gerade stehst. Sind die Bilder aktuell? Bei dem, was du so schreibst, lese ich raus, dass du noch Anfänger bist. Hast du dich vorab informiert, was für ein Meerwasseraquarium alles an Technik nötig ist und wie das Aquarium biologisch grundsätzlich funktionieren soll?
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Freakesoit das Aquarium 'Becken 28039' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 11.11.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Freakesoit. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: