Die Community mit 19.090 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.386 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 16110 von Roland Kaltschitz

BeispielWeb
Trigon 350

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
123 x 87 x 65 cm = 350 Liter
Letztes Update:
15.01.2011
Besonderheiten:

Tunze Überlauf + Schlauchgarnitur mit Rückförderpumpe Silence 200 - 2400 Liter Leistung

Am  Anfang
Am Anfang
Nach 10 Monaten
Nach 10 Monaten
Aquarium Becken 16110
Aquarium Becken 16110
Aquarium Becken 16110
Aquarium Becken 16110
Aquarium Becken 16110

Dekoration

Bodengrund:

Korallenbruch 1-3 mm

Aquarienpflanzen:

Caulerpa prolifera - Kriechsprossalge

Caulerpa racemosa - Kriechsprossalge

Caulerpa taxifolia - Grünalge

Werden von den Fischen als Futter gern genommen und werden daher immer nachgesetzt

Pflanzen im Aquarium Becken 16110
Pflanzen im Aquarium Becken 16110
Weitere Einrichtung: 

25 Kg totes Gestein für den Unterbau

25 Kg Lebendgestein

Der gesammte Aufbau liegt auf Plexiglasplatten um Spannungen bzw. Druckpunkten vorzubeugen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Aqua Medic HQI 150 Watt 13000K, 2 x T5 blau 24 Watt

LED Mondlichtsimulation mit einstellbarer Mondphase

Technikbecken - Solaris Meerwasser-Nano Aufsatzleuchte 18W 10000 K weiss/ blau

Filtertechnik:

Eigenbau Filterbecken / Technikbecken, (Abschäumer Tunze 9410, Filterwatte, Lebendgestein, Rückförderpumpe), die Watte wird alle 3 Tage ausgewaschen bzw. erneuert

Juwel Innenfilter als zusätzliche Strömung gefüllt mit LG, verkleidet mit Riffgestein

Die Hauptfilterung über Lebendgestein und Strömung

Weitere Technik:

Strömung - Tunze 6055 und 6105 Streams mit Multicontroller

Nano Wave Box - Funktioniert auch im Eckbecken, obwohl mir gesagt wurde es geht nicht, probieren geht also vor studieren =)...

Nachtabsenkung

Abschäumer Tunze 9410

Nachfüllanlage demnächst

Lüfter Eigenbau, senkt die Temparatur um 3 Grad

Eigenbau Zeolithfilter, bzw. Absorber und Kohle

Heizstab Jäger 300 Watt ( Nur für den Fall der Fälle, da das Becken von den Pumpen erwärmt wird)

Technikbecken
Eigenbau Lüfter

Besatz

Zebrasoma flavescens - Zitronenflossen-Doktorfisch Hawaii Doktor ( bis Mai )

Pseudocheilinus hexataenia - Sechsstreifen-Lippfisch

Cirrhitichthys aprinus - Gefleckter Korallenwächter

Chromis viridis - grünes Schwalbenschwänzchen

Chrysiptera hemicyanea - Arzur Riffbarsch

Valenciennea sexguttata - Sechspunkt Schläfergrundel

Centropyge loriculus - Flammen-Zwergkaiserfisch

Amphiprion percula - Clown Anemonenfisch

Salarias guttatus - Schleimfisch

Archaster angulatus - Grabender Seestern

Ophiolepis superba - Gebänderter Schlangenstern

Ophiarachna incrassata - Olivgrüner Schlangenstern

Der Hawai Doktor wird im Mai übersiedelt...

Krustenanemonen Zoanthus

Fire & Ice

Kowabunga

Watermelon

Deep Blue

Anemonen

Cribrinopsis crassa Minianemone

Entacmaea quadricolor Blasenanemone

Weisse Anemone (Unbekannt?)

Hornkorallen Gorgonien

Plexaurella nutans Gorgonie

Pseudopterogorgia acerosa Gorgonie

Muriceopsis flavida Gorgonie

Röhrenkorallen

Pachyclavularia violacea

Tubipora musica

Clavularia viridis - Grüne Röhrenkoralle

Scheibenanemonen

Discosoma sp. 15, grün gestreift

Rhodactis sp. 07, grün

Steinkorallen LPS

Euphyllia paraancora, Hammerkoralle

Steinkorallen SPS

Acropora tumida, Enzmann Acropora,

Weichkorallen

Capnella imbricata, Bäumchenweichkoralle

Lobophytum sp. 01, Fingerlederkoralle

Sinularia sp 02, Weichkoralle, gruen

Xenia umbellata, pumpende Xenia

Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Besatz im Aquarium Becken 16110
Mein Putztrupp

Wasserwerte

Die Wasserwerte werden zur Zeit in Regelmäßigen Abständen kontrolliert und sind im grünen Bereich.

Wasserwechsel 1x im Monat 10% mit Tropic Marin oder Red Sea

Temperatur: 26 Grad +/- 1 Grad

Karbonhärte 9

Magnesium 1240 mg/l

Calcium 440 mg/l

Phosphat 0, 01 mg/L

Salzdichte: 1, 023

Silicat 0

Nitrat: 1 mg/l

Nitrit: 0

pH 8, 0

Cu: n.n.

Futter

Frostfutter - Mysis, Rote ML, Krill, Daphnien, Bosmiden, Cyclops, Lobstereier

Lebendfutter - Artemia

Trockenfutter - Meeresalgenblätter, JBL Maris / Maripearls, Sea Veggies, Omega One Flakes, Granumarin

Frisches - Banane, Spinat, Salat, Caulerpa

Korallenfutter - Pro Coral Phyton, Cyclop- Eeze

Videos

Video Trigon 350 von Roland Kaltschitz (HBN5W2V3o3U)

Sonstiges

Das Becken wurde im März 2009 von Süsswasser auf Salzwasser umgestellt.

Nach Anfänglichen Problemen mit Cyanos und Planarienbefall läuft das Becken seit August 2009 ohne weitere Probleme.

Infos zu den Updates

Video Link

http://www.youtube.com/watch?v=ANZiPKjtR2Q&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=8pjltz8ZQzw&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=VUggs_CvH74

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Markus.T am 17.09.2010 um 15:56 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

sehr schönes MW-Becken. Ein Trigon 350L klasse.Ich bin begeistert.

Gruß Markus

Spongebob am 16.02.2010 um 19:12 Uhr
Bewertung: 10

:-) einfach nur schön

Andreas Stiller am 14.02.2010 um 17:49 Uhr

Hallo!

Super Becken, bin total begeistert......mach weiter so........

Wede es weiterhin beobachten :-))

Andreas

Tisa am 01.02.2010 um 13:33 Uhr
Bewertung: 10

Woow, sieht echt klasse aus dein Aquarium.

Sieht man gleich das da viel Arbeit drin steckt.

Viel Spass weiterhin mit deinem `Miniriff` ....

LG Tisa

Holgi K. am 29.01.2010 um 16:12 Uhr

Hallo,

ein echter Augenschmaus! Gefällt mir sehr gut.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg! Weiter so...

Gruß Holger

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Roland Kaltschitz das Aquarium 'Becken 16110' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 16110' mit der ID 16110 liegt ausschließlich beim User Roland Kaltschitz. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 27.01.2010