Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.889 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 25713 von Süsswasserskipper

Userinfos
Aquarium Hauptansicht von Becken 25713

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
2001
Größe:
120 x 50 x 50 = 300 Liter
Letztes Update:
06.02.2013

Besonderheiten:

Das Becken war ursprünglich mit einer Juwel-Abdeckung versehen, deren Balken Oktober 2012 den Geist aufgab. Als Ersatz wurden 2 T5-Lampen (28 W und 54 W) installiert, der Rahmen der Abdeckung wurde behalten.

Aquarium Becken 25713

Dekoration

Bodengrund:

Aquariensand von Hornbach (0, 8 mm).

Teilweise liegen auf dem Grund Seemandelbaumblätter.

Aquarienpflanzen:

Brasilianischer Wassernabel

Echinodorus bleheri

Limnophila sessiflora.

Weitere Einrichtung:

Verschiedene Stücke von Moorkienholz.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 28 W T5 (Osram, 865 Kelvin).

1 x 54 W T5 (Arcadia, Kelvinzahl unbekannt, Bez. "Plant Pro").

Die 28 W Lampe leuchtet von 10.00 - 20.00 Uhr,

die 54 W Lampe leuchtet von 18.00 - 22.00 Uhr.

Hier wollte ich auf eine zu intensive Beleuchtung verzichten, zumindest die meiste Tageszeit über.

Filtertechnik:

HMF, Pumpe 300L /h.

Weitere Technik:

Heizstab 75 W.

Besatz

7 Bolivianische Schmetterlingsbuntbarsche (Microgeophagus altispinosa),

davon 1 Nachkomme als letzter Überlebender eines Geleges vom August 2012.

17 Karfunkelsalmler (Hemigrammus pulcher).

Ein Fisch, der seit einiger Zeit zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist. Ich habe ihn ausgewählt wegen seines ruhigen Temperaments und weil er die obere Beckenhälfte bevorzugt.

Besatz im Aquarium Becken 25713
Besatz im Aquarium Becken 25713
Besatz im Aquarium Becken 25713
Besatz im Aquarium Becken 25713

Wasserwerte

pH um 7, 0, ca. 9 ° dGH.

Temperatur 25 - 26 °C.

Nitrat < 10 mg/l.

Futter

Frostfutter Mückenlarven (Schwarz, Weiss, Rot).

Cyclops.

Granulatfutter.

Sonstiges

Ich habe die Vergesellschaftung so gewählt, dass der Boden den Cichliden vorbehalten bleibt und die obere Beckenhälfte den Salmlern.

Da beide Arten sehr ruhig sind, ist dieses Becken wirklich sehr entspannend beim Reinschauen. Ich habe deshalb bewusst auf lebhaftere Salmler wie Rote Neon, Hyphessobrycon-Arten oder Rotkopfsalmler verzichtet.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
balzman am 07.02.2013 um 06:27 Uhr
Bewertung: 8

Hallo

Herzlich Willkommen bei EB.Was mir gur gefällt, ist die überlegte Zusammensetzung des Besatzes.Bilder könnten durch eine einfarbige Rüchwandfolie besser zur Geltung kommen.

Gruß balzman

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Süsswasserskipper das Aquarium 'Becken 25713' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 25713' mit der ID 25713 liegt ausschließlich beim User Süsswasserskipper. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 06.02.2013