Die Community mit 19.401 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.521 Bildern und 2.498 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Neolamprologus caudopunctatus von Helga Kury

Moderator
BlogUserinfosFacebook
Userbild von Helga Kury
Betreibt das Hobby seit:
1990
Neolamprologus caudopunctatus Family

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Tanganjika
Läuft seit:
Januar 2019
Größe:
60x60x30 = 108 Liter
Letztes Update:
06.10.2019

Besonderheiten:

Bohrung am Beckenrand mit Rohr für "automatischen Wasserwechsel", Abwasser rinnt automatisch ab. Automatischer Zufluss ist noch in Planung...

Zwei Bruten der Neolamprologus caudopunctatus sind im Aquarium
Das Pärchen lebt seit März 2017 bei mir...
Die Algen finde ich großartig - diese sind vermutlich aufgrund des Spielsands entstanden...

Dekoration

Bodengrund:

Kinderspielsand von Scherf (fein)...

Aquarienpflanzen:

Hornkraut...

Viele Algen, die wohl aufgrund des Spielsands gewachsen sind...

Weitere Einrichtung:

Steine, Achatschneckenhäuser, Weinberg-Schneckenhäuser...

Steine, Achat-Schneckenhäuser und viele Algen...

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

LED aus dem Baumarkt...

Filtertechnik:

Zwei Lufthebe-Innenfilter (Produkt-Name ist mir momentan nicht bekannt, da ich sie bei einer Keller-Auflösung übernommen habe, wird jedoch noch in Erfahrung gebracht)...

Weitere Technik:

Heizstab in der kalten Jahreszeit. Das Becken steht im Aquarienkeller...

Besatz

Neolamprologus caudopunctatus

Turmdeckel- und Posthorn-Schnecken

Im Becken befinden sich nur Neolamprologus caudopunctatus...

Wasserwerte

pH 8, 2 aus der Leitung

gh 7-9 aus der Leitung - mit JBL Tanganjikasalz Zugabe sporadisch

Futter

Sera viformo Futtertabletten, Lebend- und Frostfutter

(Daphnien, wei??e und schwarze Mückenlarven, Artemia, Grindalwürmer, Enchyträen, manchmal Marine Copepoden)

Videos

Video Neolamprologus caudopunctatus Family von Helga Kury (gJmQFB6ACyo)

Sonstiges

Ich gebe immer wieder "Bakterien/Enzyme" hinzu. Ca. einmal im Monat kommt entweder von einem meiner Becken (Mörtelwannen) im Garten Wasser in das Aquarium oder ich gebe Filterbakterien von meinem Moschus-Schildkröten Aquarium in das Becken...

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Helga Kury das Aquarium 'Neolamprologus caudopunctatus' mit der Nummer 40722 vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Neolamprologus caudopunctatus' mit der ID 40722 liegt ausschließlich beim User Helga Kury. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 27.09.2019