Die Community mit 19.141 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.687 Bildern und 2.347 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 218 von Michael Knorr

Beispiel
Ort / Land: 
91798 Höttingen / Deutschland
Aquarianer seit: 
Juni.2001
Aquarium Hauptansicht von Becken 218

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
81*36*50 = 125 Liter
Letztes Update:
26.08.2003
Aquarium Becken 218

Dekoration

Bodengrund:

Aquarienkies ca. 2mm - 3mm Körnung

Aquarienpflanzen:

Vallisneria spiralis

Cryptocoryne

Mooskugel ( Ich hab die Kugel mal getrennt, jetzt hab ich lauter einzelne Stücke, aber meiner meinung nach wächst sie jetzt viel besser.)

Javafarn

Anubias

Pflanzen im Aquarium Becken 218
Pflanzen im Aquarium Becken 218
Weitere Einrichtung: 

selbst gesammelte Kalksteine (mit Hochdruckreinige gesäubert).

Juwel Struckturrückwand

kleine Wurzel (für den Ancistrus)

Schneckenhäuser ( Dekoabteilung Dehner )

Dekoration im Aquarium Becken 218

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2* 18W Dennerle AfrikanLake

Filtertechnik:

Juwel Innenfilter ( 2 grobe Filterschwämme,

2 feine Schwämme und Filterwatte)

Weitere Technik:

Heizstab 100W ( ist in den Filter eingehängt)

Membranpumpe mit Außströmer

Technik im Aquarium Becken 218
Technik im Aquarium Becken 218

Besatz

Julidochromis ornatus 1/1

Neolamprologus 4

Ancistrus 1

Garra 1

Saugschmerle 1

Julidochromis Nachwuchs

Besatz im Aquarium Becken 218

Futter

sera Granulat-Menü

TetraFreshDelica ( Daphnien in Gelee )

sera Fishtamin (flüssig Vitaminpräperat)

Sonstiges

Der Unterschrank ist Marke Eigenbau ( von meinem Vater)

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Dirk Lehmann am 13.08.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung: 4

Ich habe als Bewertung "Gut, aber Verbesserungen sollten sein" gewählt. Das Becken ist vom Tanganjika-Besatz her okay. Garra(?), Saugschmerle und eigentlich auch der Ancistrus passen nicht zum Besatz. Unbedingt würde ich vorschlagen den Bodengrund auszutauschen. Dieser ist zu grob und die Schneckenbuntbarsche werden daran verzweifeln ihre Behausungen einzubuddeln. Ansonsten ein sehr schönes Becken und mich freut es endlich auch wieder ein Einrichtungsbeispiel zu finden, welches zeigt, dass es bei den Tanganjikaseecichliden auch mit einem kleinen Becken klappt und es ein Schmuckstück fürs Wohnzimmer werden kann.

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Michael Knorr das Aquarium 'Becken 218' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 218' mit der ID 218 liegt ausschließlich beim User Michael Knorr. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.02.2004