Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.907 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 158.959 Bildern und 2.058 Videos

Einrichtungsbeispiele für die Haltung von Poecilia velifera

Segelkärpfling

Einrichtungsbeispiele für die Haltung von Poecilia velifera (Segelkärpfling) im Aquarium  - Segelkaerpfling-slnkaquarium

Wissenswertes zu Poecilia velifera

Informationen

Poecilia velifera (Segelkärpfling) ist ein Zahnkärpfling aus Mittelamerika, wo er in Mexiko vor allem auf der Halbinsel Yucatan lebt.

Aquarium einrichten mit Segelkärpflingmann und seine Frau ;)
Aquarium einrichten mit Segelkärpfling
Aquarium einrichten mit weibl. Dalmatiner Molly-Segelkärpfling Mix
Aquarium einrichten mit Segelkärpfling

In der Aquaristik fand dieser Gruppenfisch vor allem in der Vergangenheit als Fisch für das Gesellschaftsbecken Beachtung. In den letzten Jahren ist dieses Interesse an Poecilia velifera allerdings stark abgeflacht.

Poecilia velifera erreich eine Größe von maximal 15 cm und kann in Aquarien ab 250 Litern als Gruppe gehalten werden. Das Aquarium für die Segelkärpflinge sollte mit sehr viel Schwimmraum und einer dichten Randbepflanzung eingerichtet werden.

Bei den Wasserwerten ist Poecilia velifera auf einen hohen Salzgehalt und höhere Härtegrade angewiesen, die in Richtung Brackwasser gehen. Am wohlsten fühlen sich die Segelkärpfling bei folgenden Wasserparametern: Temperatur 23-27°C, pH-Wert 7.5-8.5, Gesamthärte 15-30°dGH.

Als Futter für Poecilia velifera ist alles gängige Flockenfutter und als Abwechslung Lebend- und Frostfutter wie Artemien und Cyclops geeignet.

Segelkärpflinge sind wie Platys oder Schwertträger Lebendgebärende. Das heißt, dass das Muttertier bereits fertig entwickelte Jungfische entläßt.

Zur Vergesellschaftung mit Segelkärpflingen kommen nur solche friedliche Arten in Frage, die ebenfalls einen hohen Salzgehalt und hohe Härtegrade bevorzugen.

Haltungsbedingungen

Um Poecilia velifera (Segelkärpfling) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 23° bis 27°C
  • pH-Wert: 7.5 bis 8.5
  • Gesamthärte: 15° bis 30° dGH
  • Mindestaquariengröße: 250 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Poecilia velifera gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
11 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: