Die Community mit 19.183 Usern, die 9.102 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.769 Bildern und 2.392 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 9238 von valla88

BlogBeispiel
Ort / Land: 
58708 Menden / Deutschland
Aquarianer seit: 
1 monat
mein Becken

Beschreibung des Aquariums

Größe:
100*40*60 = 240 Liter
Letztes Update:
04.06.2008
Besonderheiten:

Das Becken wurde vor einigen Jahren selbst gebaut.

Dekoration

Bodengrund:

2 - 3 mm Kies ungefähr 40 kg

in Weiß, Grün, Rot

++++++++++

Aquarienpflanzen:

Anubias nana mini

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Echinodorus amazonicus Amazonas

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Froschlöffel

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

und von den anderen habe ich die Namen vergessen!!!

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Wer den Namen weß bitte mailen

2 Stück davon aber leider weiß ich den Namen nicht wer in weiß bitte mailen
3 Amazonas im Becken verteilt
das ist kurzes Gras für Vordergrund wer den Fachnamen kennt bitte mailen
Anubia an der großen Wurzel
Froschlöffel
Weitere Einrichtung: 

Ein Schiffswrack

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

eine kleine Höhle

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

und 2 selbstgebaute Höhlen

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

(aus Steinen und Schieferplatten)

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

ein Schiffwrack
eine große Höhle
eine kleine Wurzel deren Namen ich nicht weiß
eine große Wurzel deren Nmen ich nicht weiß
eine große selbstgebaute Höhle
eine kleine selbstgebaute Höhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 * T8 Röhren 30 Watt

.......................................................................

1 für die Fische und die 2 für Pflanzenwachstum

----------------

Das Licht geht Mo - Fr von

06.00 h -12.30 h

----------------

dann 2 Stunden Mittag und dann von

14.30 h - 21.30 h

----------------

Am Sa und SO von

09.30 h - 14.30 h

----------------

dann 2 Stunden Mittag und dann von

16.30 h - 21.30 h

---------------

Filtertechnik:

Außenfilter von Fluval 403

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

ausreichend bis 400 Liter

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Leistung 1200 l/h 22 Watt

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Weitere Technik:

eheimpumpe für sauerstoff

.....................................................................................

Von Mo - Fr von

07.30 h -12.30 h

--------------

dann mittag

15.30 h - 21.30 h

---------------

von Sa - So

11.30 h - 23.30h

ohne mittag

---------------

Filter von Fluval
Eheim Pumpe

Besatz

2 Pterophyllum scalare (Prachtskalare)

Herkunft Bassin des Amazonas

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

1 Pterophyllum scalare (Skalare)

Herkunft Bassin des Amazonas

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

1 Ancistrus spec. (Antennenwels)

Herkunft Südamerika

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

1 Corydoras paleatus (Panzerwels)

Herkunft La Plata Stromgebiet

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

5 Hyphessobrycon pulchripinnis ( Zitronensalmler)

Herkunft Rio Tapajós-Basin - Pará

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

5 Gymnocorymbus ternetzi (Trauermantelsalmler)

Herkunft Paraguay, Brasilien, Bolivien

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

von den Welsen ist mir leider noch kein Foto gelungen

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

1 von 3 skalaren
skalare
skalare
Zitronensalmler
Zitronrnsalmler
Trauermantelsalmler und Zitronensalmler
Trauermantelsalmler und Zitronensalmler
Panzerwels

Wasserwerte

Temperatur immer zwischen 28, 4° C und 28, 7° C

~~~~~~~

ph- Wert 7.5

~~~~~~~

NH3/NH4 0

~~~~~~~~

NO3 5

~~~~~~~~

FE 0

~~~~~~~~

KH 5

~~~~~~~~

GH 4

~~~~~~~~

Futter

MultiFit Flockenfutter für große Fische

**************

MultiFit Boden Chips

**************

Sonstiges

Pflanzendünger: Wurzelnahrung für Wasserpflanen in Kugeln

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Infos zu den Updates

23.05.2008 habe die werte KH und GH bei geführt

____________

23.05.2008 Uhrzeit des Lichts eingetragen

____________

23.05.2008 Uhrzeit von der Sauerstoffpumpe eingetragen

____________

23.05.2008 Temperatur einwenig geändert

____________

23.05.2008 neue Bilder gemacht Bei den salmlern ist das ein wenig

schwieriger da die die ganze zeit in bewegung sind

____________

24:05:2008 Optik der Schrift verändert

____________

24.05.2008 Eintragung der Fachnamen von den Fischen

____________

24.05.2008 Eintragung der Fachnamen von den Pflanzen

____________

24.05.2008 eine neue Wasserpflanze

_____________

25.05.2008 Becken von Gesellschaftsbecken auf Mittel, -Südamerika

um geändert

____________

26.05.2008 Neue Bilder reingesetzt

____________

____________

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
flaschenbauer am 25.05.2008 um 06:44 Uhr

Hallo,

auch dir danke für deinen netten Kommentar. Dein Becken kann noch mehr Pflanzen vertragen. In diesem Sinne.

Mit freundlichem Gruß

Hartmut

Raphael am 20.05.2008 um 23:09 Uhr

... und schade, daß die Bilder (teilweise) so unscharf sind ... oder guck ich schon schräg ^^

Grüße

Raphael

Domi am 19.05.2008 um 20:27 Uhr
Bewertung: 4

Hallo,

wieso hast du bei diesem Becken einen so geringen Besatz? (v.a. bei den Salmlern) Die Salmler sind Schwarmfische da sollten es schon 10 Tiere sein, die Panzerwelse sind Gruppentiere und sollten auch auf 10 aufgestockt werden. Deinem Ancistrus solltest du auch noch ein Weibchen gönnen! ;) Die Bepflanzung sollte noch dichter werden. Das Futter geht auch abwechslungsreicher, z.B. Frostfutter oder Lebendfutter. Eine Sandecke für die Panzerwelse wäre empfehlenswert.

Die Wasserwerte sind unvollständig über die Karbonhärte (KH) und die Gesamthärte (GH), sowie den Nitritwert (NO2) sollte man schon bescheid wissen.

Ich wollte dich nur auf einige `Baustellen` in deinem Becken hinweisen, vielleicht kannst du ja einige Tipps umsetzen.

Mfg domi

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied valla88 das Aquarium 'Becken 9238' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 9238' mit der ID 9238 liegt ausschließlich beim User valla88. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.05.2008