Die Community mit 19.136 Usern, die 9.092 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.521 Bildern und 2.336 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 10465 von elmo

Userinfos
Userbild von elmo
Ort / Land: 
97724 Burglauer / Bayern
Aquarianer seit: 
01.10.2007
Alte Deko und neue Pflanzen...

Beschreibung des Aquariums

Größe:
60x30x30 = 60 Liter
Letztes Update:
20.10.2008
Ma Tag hell...
Mein altes Becken

Dekoration

Bodengrund:

Zirka:

75% Weißer Flußsand, Körnung 0, 1 bis 0, 3

25% Feiner AQ Kies, Körnung 0, 5 bis 1, 00mm

JBL AQ-Basic als Mutterboden u. Abgekochtes Eichenlaub

5 bis 10 Blätter (Ab Herbst wieder frische)

Aquarienpflanzen:

1 x Hydrocotyle verticillata - Amerikanischer Wassernabel

2 x Breite Schraubenvallisnerie

u.ein Büschel Java Moos auf einen Regenbogenstein gewickelt...

Düngung erfolgt mit Dennerle S7, V30, E13 Eisenvolldünger von Dennerle alle 14 Tage im wechsel.

Geplant: Lilaeopsis novae zelindae - Neuseeland Graspflanze

Inderektes Licht u. ein paar Pflanzen
Am Nabel der Welt =)
Weitere Einrichtung: 

2 x Moorkienwurzel

8 x Verschieden kleiner Steine aus dem Geschäft z.B. Regenbogengesteine

bilden im AQ kleinere Unterschlupf Möglichkeiten.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x Hagen Sun Glo 15W-Tageslichtspektrum

Laufzeit von 10:30 bis 22:30

8 x kleine LED in Blau für den Mondlichteffekt

(Bei bedarf)

1 x Handelsüb.Neonröhre liegt auf den Boden

(Sorgt für Indirektes Licht)

Filtertechnik:

JBL Cristal Pro. 120 Aussenfilter (Altes Model) ist etwas gedrosselt für für eine leichte Strömung.

Technischedaten:

Fördermenge 600 l/H

Filter Volumen 5 l

Filtermedien: 1xWattevlies, 1xFilterpad L35 u. 1xFilterpad L15, Filterkaramik u. Filterbälle im Netz

b.B. JBL Dentiterol (Bakterien) zur Filter Untersützung nach Großputz od. Filterreinigung um vorhanden Bak. zu erhalten u. zu schüzten

Weitere Technik:

Eheim Airpumb mit einem verstellbaren Ausströmer (Läuft ab u. zu mal)

Jäger Heizstab für 60 Liter AQ ausgelegt, plus einen ersatz Stab von Hagen für den kommenden Winter.

Besatz

12 x Kardnialfische

4 x Siamesische Kampffische davon 3 Weibchen u. ein Männchen

5 x Dornaugen

Besatz im Aquarium Becken 10465

Wasserwerte

Werte vom 10/09/08

PH - 6, 8

dGH 12

KH zwischen 5 u. 6

NO² - 0, 00

NO³ 40

Temp. Heizstab steht auf 21 Grad

Am Tag mit Beleuchtung 25 u. 27 Grad

je nach Außentempratur u.

in der Nacht z.Z. 20 bis 24 Grad...

Wasserwechsel alle 3 Tage dann 5 bis 10 Liter Leitungswasser +

Tetra AQ.Safe als Aufbereiter u. alle 7 Tage Denner V7 und alle 14 Tage Denner V30 od. E13 zum Düngen der Pflanzen

Futter

Tetra Min (Haubtfutter)

Tetra Rubin

Tetra Delica (Rote Mücken larven ab und zu mit VitaTropfen)

Tetra Wafer

Tetra TabiMin

Tetra PlecoMin

Tetra Tips

Tetra Vital

Sera FD mixpur mit Daphnine usw.

Sera fishtamin

Gurkenscheiben

Paprika Sch.

Frostfutter versch. Sorten (Almera glaub ich?? =/

Sonstiges

Eichenlaub das ganze Jahr...

Infos zu den Updates

Hab endlich Laub u. 5 Dornaugen im Becken und Garnelen sind in das 120 L Becken umgezogen.

Neues Hauptbild u. Fischfotos

Über eine Bewerdung des Beckens würde ich freun...

Grüßle Stefan

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
elmo am 29.10.2008 um 02:31 Uhr

Hallo David werd demnächst eine durch dachte Bodenpfl. machen bin aber noch am Planen... Die Kardis wahren meine ersten Fischen und er Käuferwahr nur besorgt wegen dem von 15GH und mir nicht gesagt das es eigendlich kaltwasser fische sind, kurzerhand hab ich mir die kardis auf gedrücken lassen.

Bei der halten bei zu wahrem Becken kann ich empf Kalterwasser WW u. eins bis zwei mal Vitamine von SERA oder TETRA füttern, find ich gut! Selbst mein ein neuer Kafi hat nach drei Tagen seine weisen flecken am Kopf verloren... =)

Und die Fiche vermehren sich nicht den Kartis ist es zu Warm und Kafis zu kalt... =)

Malawi-Guru.de am 15.09.2008 um 19:51 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Stefan

Ja bin mal gespannt wann das nächst größe Becken bei dir zuhause ankommt...denk wenn du da mal drin bist...wirst du dich wundern wieviel Spaß es macht...ansonsten zum Becken...ja so fing ich auch an.....und es wurde immer größer...

Ansonsten schön gelöst..und aufjedenfall noch Ausbaufähig;-)))

Gruss

Florian

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied elmo das Aquarium 'Becken 10465' vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 10465' mit der ID 10465 liegt ausschließlich beim User elmo. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 13.09.2008