Die Community mit 19.226 Usern, die 9.114 Aquarien, 29 Teiche und 27 Terrarien mit 163.102 Bildern und 2.403 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 3711 von Juergen Keimeleder

Beispiel
Ort / Land: 
86633 Neuburg / Deutschland
Aquarianer seit: 
03.10.2006
Mein 240er Hauptbild

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
31.10.2006

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand 6-7 cm

Aquarienpflanzen:

Ludwigia repens

Limnophila aquatica

Valisneria spiralis

Indischer Wasserfreund

Hygrophila corymbosa

Mayaca fluviatilis

Hygrophila stricta

Cryptocoryne lucens

Cardamine lyrata

Cryptocoryne crispatula

Weitere Einrichtung:

1 große Wurzel

1 Lochstein

4 kleine Tontöpfe

3 kleine Tonröhren

1 Schieferplatte (schräg über 2 Tontöpfen)

Lochstein
Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x JBL Solar Natur 38 Watt

1x JBL Solar Color 38 Watt

Filtertechnik:

Fluval 305

Weitere Technik:

1 Heizstab T 200 (200 Watt)

Besatz

10x Rot-Blauer Kolumbianer

12x Phantomsalmler

3x Wellenpanzerwels

3x Bänderpanzerwels

3x Leopardpanzerwels

2x Antennenwels

3x Goldkopfskalar

Antennenwels
Panzerwels
Rot-Blauer Kolumbianer
Schwarm
Schwarzer Phantomsalmler
Goldkopfskalare

Wasserwerte

NO2 0

NO3 < 10

GH 10

KH 8

PH 7, 4

Futter

Hauptfutter:

Gefrorene rote Mückenlarven 2x / Woche

Lebendfutter Artemia 1x / Woche

Nutrafin ColorPlus Futterflocken 2x / Woche

Nutrafin Mikro-Futterpellets 1x / Woche

JBL NovoBal Flakes 1x / Woche

Bodenfutter

JBL Novo Fect Tabs 3x / Woche

Nutrafin Hauptfutter-Tabletten 4x / Woche

Infos zu den Updates

Neues Hauptbild und verschiedene Deko- und Fisch-Fotos upgeloaded

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Juergen Keimeleder am 31.10.2006 um 17:48 Uhr

Danke für Eure Kommentare, bin sehr froh dass es überwiegend gefällt. Mit den Corys wurde ich wohl falsch beraten, wobei die 9 oft zusammen und völlig gemischt im Becken unterwegs sind, denen gefällt es sichtlich! Mit den Skalaren weiss ich, dass wenn sich ein Pärchen bildet, der übrige es schwer haben wird. Sollte das so eintreffen, gebe ich ihn ab und lasse nur das Paar im Aquarium.

Nochmal danke für die Bewertungen!

Gruß

Jürgen

Rolf Brandt am 31.10.2006 um 14:42 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Jürgen,

mir gefällt Dein Becken sehr gut, überlege gerade, ob ich meins auch so gestalte

Gruß

Rolf

phil am 31.10.2006 um 12:44 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Jürgen,

ein sehr schön eingerichtetes Becken hast du da. Das Fustterangebot ist auch in Ordnung. Einzig der pH-Wert ist etwas zu hoch für die gepflegten Arten. Senke ihn auf knapp unter 7 und dann passt alles...

Die Tontöpfe würden sich hervorragend für eine kleine Apistogramma-Art eignen (z.B.: A. borelli). Ein paar Fotos mehr wären auch nicht schlecht...

Gruß

Philipp

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Juergen Keimeleder das Aquarium 'Becken 3711' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 3711' mit der ID 3711 liegt ausschließlich beim User Juergen Keimeleder. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 31.10.2006