Die Community mit 19.267 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.086 Bildern und 2.405 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 6973 von bjoern21x

BlogUserinfos
Userbild von bjoern21x
Ort / Land: 
47447 Moers / Deutschland
Aquarianer seit: 
10.07.2007
Komplett Ansicht des Beckens

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
100x40x60 = 240 Liter
Letztes Update:
14.09.2008

Besonderheiten:

Glasstärke 7mm,

Fotorückwand von Marina

Komplette Ansicht Des Aquariums
Ansicht am 23.03.2008
Grundstruktur des Aquariums
Terrassen im Rohbau ohne Kies

Dekoration

Bodengrund:

Aqualit Nährboden 8 Kg, ca. 2-3 cm hoch,

Feiner Schwarzer Kies ca.12 Kg, Körnung ca.0, 1 bis 0, 3 mm, ca.2cm hoch

Sandbank mit Aquarium Sand 0, 1-0, 5mm linke Ecke

Aquarienpflanzen:

Anubias barteri var. Nana Zwergspeerblatt

Cabomba caroliniana Grüne Cabomba

Lilaepsis novae zelandiae Neuseeland-Graspflanze

Rötliche amazonas-Schwertpflanze

Anubias barteri var. nana auf Wurzel

Ophiopogon Kyoto

Ophiopogon japonicum Kleiner Schlangenbart

Vallisneria gigantea Riesen-Vallisnerie

Vallisneria spiralis Vallisnerie Tropischer

Vallisneria totifolia kleine Schrauben-Vallisnerie

Ob die Pflanzen teilweise so stimmen, weis ich leider nicht, da ich sie teilweise neugekauft habe und auch übernommen habe.

Pflanzen im Aquarium Becken 6973
Pflanzen im Aquarium Becken 6973
Pflanzen im Aquarium Becken 6973
Pflanzen im Aquarium Becken 6973

Weitere Einrichtung:

Selbstgebaute Terrassen

Ein Terrassenteil mit integrierte Höhle, als Versteck

Eine Morkienwurzel

Amphore rechte Seite, als Höhle

Sandbank  abgegrenzt durch eine Terrassen ebene und rechts eine Selbstgebaute Höhle
Morkienwurzel, würde mit einer Anubias nana bepflanzt
Amphore auf einer Terrassen Ebene

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 30 W T8 Flora Glo

1x 30 W T8 Aqua Glo

Beleuchtungszeit täglich von 10uhr bis 23uhr

Filtertechnik:

Außenfilter

Eheim Classic 2215

Durchflussgeschwindigkeit: 620 l/h

Oberflächenabsauger, bin sehr zufreiden damit.

Weitere Technik:

1x Regelheißer

1x Luftpumpe Tetra ASP 50 mit AS 45 Ausströmer

Digital Thermometer

CO² Diffusionsreaktor (zum Testen)

OFA

Eheim Classic 2215 und TetraTec ASP 50
Eheim Classic 2215 und TetraTec ASP 50

Besatz

1x Antennenwels

1x Unbekanntes Wesen.. (Könnte ein Tiger Harnischwels sein??)

1x Tüpfelantennenwels

10x Marmoierter Panzerwels

20x NeonTetra

9 x Glühlichtsalmler

2x Skalare

Außerdem:

3 Zebra Rennschnecken

Marmorierte Panzerwelse
Meine 2 Skalare
NeonTetra
Weis leider nicht, wie dieser Fisch genau heißt. Wäre nett wenn es mir einer sagen

Wasserwerte

Temperatur: 26°C

ph: 6, 8

Kh: 6°d

Gh: <6°d

No³: 0, 0 mg/l

No² 0, 0 mg/l

Wasserwechsel alle 14 Tage 1/3 des Aquariums.

Futter

Trockenfutter:

TetraMin Hauptfutter für alle Zierfische

TetraTabiMin Futtertabletten

TetraWafer Mix

JBL Novo Pleco

Frostfutter:

Weiße Mückenlarven

Lebenfutter:

Tubifex

Artemia

Grünkost:

bis jetzt nur rote Paprika und Gurken ausprobiert

Einmal in der Woche ein Fastentag am Sonntag

Sonstiges

Habe das Aquarium am 23.03.2008 komplett umgestaltet.Habe Terrassen eingebaut, damit man verschiedene Ebenen bekommt.

Die Anleitung dazu folgt in den nächsten Wochen. Bin von normalen Kies auf Schwarzen gerundeten Kies umgestiegen, weil ich den Schwarzen Kies ansprechender finde.

Das Aquarium wird in den nächsten Wochen noch dichter bepflanzt.

Wenn Ihr Anregungen oder Kritik habt, so posts sie Bitte.

Vielen Dank fürs Angucken...

Infos zu den Updates

25.11.07: Aquarium komplett übernommen, mit Fischen und Pflanzen und kompetter Technik.

01.12.07: 4 neue Pflanzen und 5 Zebra Rennschnecken gekauft und eingesetzt.Digital Thermometer angebracht.

03.12.07: 1 neue Pflanze eingesetzt. Alle vier Mollys aus dem Becken entfernt und in ein anderes Aq getan.

Profil aktualisiert, neue Fotos reingestellt

06.12.07: Neue Fische (1x Tüpfelantennenwels, 2x Honiggurmani , Pärchen, 6x Marmoierter Panzerwels) gekauft und eingesetzt. Der Feuerschwanz wird bald entfernt.

07.12.07: Wasserwechsel 1/3 des Aquariums

08.12.07: Feuerschwanz aus dem Aquarium entfern.(Hat ein Freund bekommen). Außerdem 5 Neue Pflanzen eingesetzt. 2x Honiggurami, Pärchen in Rot eingesetzt. Eine Sandbank angelegt mit Aquarium Sand.

10.12.07: Wasserwechsel 1/3 des Aquariums

26.12.07: Wasserwechsel 1/3 des Aquariums, Aquarium nachgeguckt, gesäubert und umgestellt.

02.01.08: Filter Eheim 2215 gesäubert, Filtermaterialen ausgetauscht/ersetzt. Starter Bakterien reingesetzt.

14.01.08: Wasserwechsel 1/3 des Aquariums

20.01.08: Aquarium gesäubert von Algen, Pflanzenresten

28.01.08 Wasserwechsel 1/3 des Aquariums

08.02.08: Lufausströmer ersetzt und Luftpumpe gewartet

12.02.08: Wasserwechsel 1/3 des Aquariums

22.02.08: Filterschläuche gereinigt, Wasserwechsel 1/3 des Aquariums

09.02.08: Wasserwechsel 1/3 des Aquariums, Daten des Aquariums in Aquarix aufgenommen.

23.03.08: Komplett neu Gestaltung des Aquariums. verschiedene selbstgebaute Terrassen eingefügt. Den normalen Aquarium Kies durch Schwarzen gerundeten Kies ersetzt. Neue Pflanzen eingesetzt und das Aquarium komplett umgestaltet.

25.03.08: Neue Pflanzen eingesetzt. Einen Oberflächenabsauger installiert, bin bis jetzt sehr zufrieden damit, Oberfläche ist 1a sauber echt Top das teil.

Neue Fotos und Daten/Werte folgen in den nächsten Tagen.

Aquarium komplett überarbeitet, neue leuftstoff Rohren reingesetzt, wird weiter überarbeitet, in den nächsten Tagen kommen neue Bilder....

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
lod am 16.12.2008 um 10:38 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Bjoern,

kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. CO2 ist grenzwertig. Ansonsten alles bestens.

Ciao Ingo

flaschenbauer am 07.04.2008 um 17:06 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Bjoern,

tolles Aquarium , ich an deiner Stelle würde versuchen, es noch stärker zu bepflanzen.

MfG Hartmut

AlexR6 am 25.03.2008 um 02:54 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

schönes Becken.Das mit der Versteckten Höhle gefällt mir sehr gut.Wie schon geschrieben wurde würd ich das Aq auch dichter bepflanzen.

gruß alex

Ismail Korkmaz am 20.03.2008 um 23:29 Uhr
Bewertung: 10

Schön gemacht das ganze !!

Thomas Walla am 12.12.2007 um 20:44 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Bjoern.

Danke für Deine Bewertung.Ich würde bei Dir auch noch dichter bepflanzen.Und anstatt der Siamesen den viel kleineren Ottocinclus, der ist auch sehr effektiv.Als Grünkost kann ich Dir geschälte Zuccini empfehlen.

Gruß Thomas

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied bjoern21x das Aquarium 'Becken 6973' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 6973' mit der ID 6973 liegt ausschließlich beim User bjoern21x. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 18.11.2007