Die Community mit 19.156 Usern, die 9.102 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.706 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1636 von Manuela Schmidt & Marc Weise

Beispiel
Ort / Land: 
50389 Wesseling / Deutschland
Aquarianer seit: 
1998
Aquarium Hauptansicht von Becken 1636

Beschreibung des Aquariums

Größe:
60 x30 x 30 = 54 Liter
Letztes Update:
23.10.2005
Besonderheiten:

Aufzuchtbecken für Blaue Antennenwelse

Aquarium Becken 1636

Dekoration

Bodengrund:

Sera bodengrund (Unterschicht)

Schwarzer Aquarienkies 1-3 mm

Aquarienpflanzen:

2 Mooskugeln

3 Bund Cabomba Caroliniana

Pflanzen im Aquarium Becken 1636
Pflanzen im Aquarium Becken 1636
Pflanzen im Aquarium Becken 1636
Weitere Einrichtung: 

2 Mangrovenwuzeln

1 Jatiwurzel

1/2 Kokosnuss

2 grosse Muscheln

Dekoration im Aquarium Becken 1636
Dekoration im Aquarium Becken 1636

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

15 Watt Aqua-Glo

von 10 - 22 Uhr

Filtertechnik:

Fluval 2 ´Plus´ Innenfilter

Leistung : 400 l/h

Weitere Technik:

50 Watt Stabheizer

Besatz

Zur Zeit : 7 Blaue Antennenwelse (eigene Nachzucht)

10 Neonsammler (wegen der Optik)

grosse Muschel mit Antennenwels Eiern
Besatz im Aquarium Becken 1636
Besatz im Aquarium Becken 1636
Besatz im Aquarium Becken 1636

Wasserwerte

Temperatur : 25 °C

Ph : 6, 8

Gh : 7

Kh : 7

No2 : 0 mg/l

No3 : 0-3 mg/l

Futter

Tetra Rubin (Flockenfutter)

Tetra Wafer Mix (Palats) mit extra Spirulina für Bodenfische

Täglich Gurke

Sonstiges

Blaue Antennenwelse verbleiben nur bis zu einer grösse von ca.

5-8 cm in diesem Becken und werden dann umgesetzt in ein 738 Liter Barschbecken!!!

Infos zu den Updates

Siehe sonstiges über die verweildauer in diesen Aufzuchtbecken!!!!!!!!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Minzi am 09.03.2006 um 08:32 Uhr

Hallo Ihr 2,

die "Muscheln" sind natürlich Schneckenhäuser aus dem Meer aber coole Idee die als Welshöhle zu benutzen. Tip: Kokosnüsse werden auch gern genommen. Gruß Stefan.

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Manuela Schmidt & Marc Weise das Aquarium 'Becken 1636' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1636' mit der ID 1636 liegt ausschließlich beim User Manuela Schmidt & Marc Weise. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 24.09.2005