Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.774 Bildern und 1.895 Videos von 18.301 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 5568 von Dominic Zuccarelli

Userbild von Dominic Zuccarelli
Ort / Land: 
41541 Dormagen / Deutschland
Aquarianer seit: 
1994
27.05.2007

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
120x40x45 = 240 Liter
Letztes Update:
27.05.2007
erster Aufbau Januar 2004
erster Umbau Novermber 2006
zweiter Umbau 13.05.2007
Bei Mondschein ;-)
letzter Umbau 27.05.2007
Bei Mondschein :-)

Dekoration

Bodengrund:
hellen Quarzsand und ca.eine Hand voll schwarzer Kies 0,2-0,3mm Körnung
Aquarienpflanzen:
verschiedene Anubias
Pflanzen im Aquarium Becken 5568
Pflanzen im Aquarium Becken 5568
Weitere Einrichtung: 
3-D Rückwand
ca. 50kg Lochgestein
Dekoration im Aquarium Becken 5568
Dekoration im Aquarium Becken 5568
Dekoration im Aquarium Becken 5568

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1x Interpet TriPlus Tropical&Marine
1x Dennerle Tropical-de Luxe Special-Plant
1x Mondlichtröhre 45cm + dimmbar
Filtertechnik:
JBL CristalProfi 500 Aussenfilter
Weitere Technik:
1x Tetra Heizstab
JBL CristalProfi 500
Technik im Aquarium Becken 5568

Besatz

Pseudotropheus 1 m/2 w
Haplochromis 1 m/1 w
Auloncara 1 m/2 w
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568
Besatz im Aquarium Becken 5568

Wasserwerte

Temp. - 26° /27°C
PH - 7,8 bis 8,2°
GH - 8 bis 12°
KH - 9 bis 11°
Nitrat - 0,10mg/l
Nitrit nicht nachweisbar

Futter

Artemia (Lebendfutter)
Weiße Mückenlarven (Lebenfutter)
Frostfutter
Ocean Stars Cichlid Pellets
Gurke und anderes Gemüse
Dennerle V-Max Vitamintropfen

Sonstiges

Teilwasserwechsel 1x wöchentlich ca.40%
-EasyLife

Infos zu den Updates

Becken am 13.05.2007,erneut umgestaltet!
Habe leider nur zwei kleine Fotos wie das Becken vorher aussah.

Der Elfenwels kann groß werden,ich habe ihn bereits ca.5 Jahre und er wächst sehr langsam.Da mache ich mir keine Bedenken das er zu groß wird. ;-)

25.05.2007
Ich habe heute meine Mondlichtröhre mit dimmbarem Traffo installiert.Sieht top aus und bringt das Becken ganz anders zur Geltung!!! :-)
Meine Zeitschaltuhren habe ich von :
12:30uhr - 21:00uhr " Tageslicht "
20:55uhr - 23:00uhr " Mondlicht "
gestellt.

27.05.2007
Ich habe heute mein Aquarium mal wieder umgestaltet und den Fischbesatz reduziert.Einen Teil von meinen Barschen sowie die Welse und den Flösselhecht habe ich gestern abgegeben.
Die Wurzeln,den Javafarn und einen sehr großen Anteil vom schwarzen Kies hab ich rausgenommen.
Dafür habe ich mehr Lochgestein dazu getan.
Hab das Lochgestein nicht gewogen,ich schätze mal im gesamten sind das ca. 50kg.
In der nächsten Zeit habe ich vor meinen Fischbesatz komplett zu ändern,kann mich nur noch nicht entscheiden welche Barsche ich nehmen soll.
!Über Tipps und Vorschläge würde ich mich freuen! :-)

User-Kommentare

Vico Michalk am 10.01.2010 um 13:14 Uhr
Bewertung: 10
is echt gut
Moritz Müller am 01.02.2009 um 09:55 Uhr
Bewertung: 10
HI
Mir gefällt das Becken super
MFg
Moritz
boehmo am 17.05.2007 um 12:47 Uhr
Hallo Dominic
Optisch ist dein Becken in Ordnung.Man sieht auch das Du daran arbeitest.Die Wurzeln gehgören eigentlich nicht in ein Malawibecken.
Zum Besatz wurde ja schon alles gesagt.Bei der Beleuchtung würde ich es mit nur einer Röhre versuchen oder mit Fliegengitter abdunkeln.Mit dem Bodengrund ist eine nette Idee,wird aber nicht so bleiben weil der Kies sich nach oben arbeitet.Dann ist der Quarzsand unten und der Kies liegt oben drauf.Bei der Filterung könntest Du noch eine Strömungspumpe oder Schnellfilter einsetzen.Das soll keine Kritik sein sondern nur als Anregung dienen.
Bis bald.
Gruß
Olli
**Malawi-Fan** am 16.05.2007 um 20:02 Uhr
Hi,
rein optisch sieht dein Becken sehr gut aus, nur denke ich eine Röhre würde auch ausreichen. Die Filterung scheint in Ordnung, beim Wasserwechsel solltest Du auf eine Woche verkürzen und da so 30-40% wechseln. Bei deinem Besatz solltest Du dich auf 2 max. 3 Arten beschränken und da Flösselhecht ,Hexenwels und Antennenwelse herausnehmen. Wichtig wäre auch noch, dass du uns mitteilst, welches Geschlechterverhältnis du hast. Die Angaben zum Nitritwert fehlen noch. Das Futterangebot könnte noch um Grünfutter erweitert werden.
Punkte gibt es später, schaue mal wieder vorbei.
MfG
Nico
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Dominic Zuccarelli das Aquarium 'Becken 5568' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 13.05.2007
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Dominic Zuccarelli. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 7898
von MarcD
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Seaside
von Christopher Roß
240 Liter Malawi
Aquarium
Meerwasser fake
von Nicolino
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 11628
von rolli174
240 Liter Malawi
Aquarium
Juwel Rio 240
von Waldemar Becker
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 17582
von Marv1994
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Anfänger
von denvie
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 33256
von Josef Becker
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13694
von Andreas Pietsch
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7863
von Christian Grünke
240 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Tropheus Moorii Bemba
BIETE: Tropheus Moorii Bemba
Preis: 7.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau