Die Community mit 19.140 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.681 Bildern und 2.344 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 30372, wird aufgelöst. von Malawi-Freunde

Beispiel
Userbild von Malawi-Freunde
Malawi Felsenburg 240L

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
08.2013
Größe:
120 X 40 X 50 = 240 Liter
Letztes Update:
20.02.2015
Besonderheiten:

Aquariumabdeckung umgebaut, T5 Röhren entfernt und mit Plexiglas ab gedeckt.

Malawisee
Buntbarsche im Malawisee
Becken vor der Umgestaltung
Meine Becken 790L Malawitraum
Teilansicht der Steinaufbauten
Becken von links
Beleuchtung nach einbau Tageslichtsimulator
Mondlicht
Labidochromis sp. `mbamba` Weibchenchen

Dekoration

Bodengrund:

Qualitätsquarzsand nicht verdichtent, Körnung 0, 5-0, 8 mm.

Aquarienpflanzen:

5X Anubias barteri var. nana, 1 X Crinum natans, 1X künstliche Vallisneria

Anubia nana
Weitere Einrichtung: 

Aquarium Rückwand 3D Felsen 120x50 bei Robizoo hinterschwimmbar.

Loch zum hinterschwimmen der Rückwand
Zweites Loch versteckt in einer Steinniche

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1X LED Leiste 100 cm, warmweiss 3000K, 1600lm, 20W.

1X RGB Leiste 60 cm Baumarkt.

Auf das Becken auf gestelltes Aluminium Leuchtbalkengehäuse 110 cm.

100 cm LED Leiste, Leuchtbalken und Tageslichtsimulator von LEDaquaristik. Ich bin mit den Produkten dieser Firma sehr zufrieden. Auch ist der Servis noch sehr persönlich.

www.ledaquaristik.de/

Lum-Light Tageslichtsimulator (TLS/4P) entfernt. Die Beleuchtung war mir zu hell.

Steuerung jetzt: SIMU-LUX Dimmsteuerung - Tageslichtsimulator, diese kann ich intividuell prokramieren. Beleuchtung jetzt nicht heller als 70% warmweis.

07:00 - 08:00 Uhr Leichte Beleuchtung Mondlicht

08:00 - 10:00 Uhr Sonnenaufgang

10:00 - 15:00 Uhr Langsamer Übergang zum Tageslicht, max 70%

15:00 - 19:00 Uhr Volles Tageslicht

19:00 - 19:30 Uhr Wolken ziehen herein

19:30 - 20:00 Uhr bedeckter Himmel

20:00 - 23:00 Uhr Langsamer übergang zum Sonnenuntergang

23:00 - 23:50 Uhr Mondlicht

23:50 - 07:10 Uhr keine Beleuchtung

21:30 - 22:40 Abenddämmerung

22:40 - 23:00 Sonnenuntergang, Abendrot. Danach Nacht ohne Beleuchtung.

Filtertechnik:

1X Juwel Aquariumfilter Bioflow 3.0 Innenfilter Bio-Filter, 600 L/H.

1X Powerhead AquaClear, 600L/h aufgesetzt auf eine mittelkrobe Filtermatte.

3 Liter Zeolith, Körnung ca. 5mm, hinter der Rückwand als Bodengrund u. somit ein Permanentfilter(Austausch alle 4-6 Monate).

Weitere Technik:

Heizung, Eheim/Jäger 150W.

Strömungspumpe, SunSun Dual-Strömungspumpe 6000 l/h 12W, läuft 4 Stunden am Tag. Optimale Zeit wird noch eingestellt.

Filterschwamm mit Pumpe, hinter der Rückwand links
Technik im Aquarium Becken 30372, wird aufgelöst.
Strömungspumpe
Tageslichtsimulator von LEDaquaristik

Besatz

4M, 6W, Labidochromis sp. "mbamba" + ca. 10 Jungtiere, Geschlecht noch

unbekannt.

4W Labidochromis caeruleus, Yellow und drei Jungtiere aus einem anderen Becken

Pseudotropheus sp. elongatus mpanga
Beim fressen einer Paprika
Labidochromis sp. `mbamba` Männchen
Ganz der Vater
Labidochromis sp. `mbamba` Paar
Labidochromis sp. `mbamba`
Labidochromis sp. `mbamba` Männ
Labidochromis sp. `mbamba` Männchen beim kampf um ein Weibchen.C
Dominanzverhalten
Revierkampf

Wasserwerte

Temperatur 25°C

pH 8, 0

NO² 0, 0mg/L

NO³ 10mg/L

KH 6°d

GH <7°d

Wasserwechsel 14 Tägig 50 bis 70%, regelmäßege zugabe von Easy-Life Filtermedium flüssig (Zeolith). Bei jedem dritten Wasserwechsel aufsalzen ( 1. gestrichener Teelöffel auf 240L Wasser.)

Futter

JBL NOVO Malawi,

Tetra Cichlid Granulat,

Hochwertiges Züchter Granulat, "Gaus" www.aquahaus-gaus.de/

Gurken, Paprika

Ein bis dreimal die Woche gibt es Fastentage je nach laune.

Sonstiges

Wir haben das Becken jetzt nach einem guten halben Jahr noch einmal komplett um gestaltet um unseren Fischen eine artgerechtere Umgebung zu bieten.

Ich war schon mehrfach am Malawisee und war immer wieder begeistert, deshalb kam uns der Gedanke uns ein Stück dieses tollen Seees in unser Wohnzimmer zu holen.

Infos zu den Updates

16.04.2014

Neues Bild hoch geladen.

Wasserwerte ergänzt.

Textkorekturen.

18.04.2014

Tageslichtsimulater Instaliert.

Filterleistung ergänzt.

Bilder hoch geladen.

21.04.2014

Wasserwechsel 50%. Filter und Pumpe gereinigt.

23.04.2014

Wasserwerte nach getragen.

Bilder hoch geladen

25.04.2014

Besatz Name geändert.

28.04.2014

50% Wasserwechsel

06.05.2014

Text ergänzt und Bilder vom Malawisee hoch geladen.

10.05.2014

70% Wasserwechsel.

2W Aulonocara firefish umgesetzt.

Je ein Weibchen von Labidochromis sp. "mbamba" und Pseudotropheus saulosi sind am "Brüten".

24.05.2014

50% Wasserwechsel.

08.06.2014

70% Wasserwechsel

1M, 1W Labidochromis caeruleus, Yellow umgesetzt.

17.06.2014

Strömungspumpe eingebaut.

01.07.2014

Wasserwechsel 50%

Wasser mit 1 Esslöffel Kochsalz ohne Jod aufgesalzt .

11.07.2014 Wasserwechsel 50%.

13.07.2014 Powerhead AquaClear ausgespült und gereinigt. Die Pumpenleistung hatte merklich nach gelassen.

16.07.2014 Die Heizung aus geschaltet.

18.07.2014 Heute war es soweit, die 3M, 7W Pseudotropheus saulosi

sind in ihr eigenes Becken um gezogen.

20.07.2014 Lum-Light Tageslichtsimulator (TLS/4P) durch SIMU-LUX

Dimmsteuerung - Tageslichtsimulator ausgetauscht.

29.07.2014 Wasserwechsel 30%.

Neue Bilder hoch geladen.

31.07.2014 Text überarbeitet bei der Beleuchtung, Bild hoch geladen.

09.08.2014 Wasserwechsel 30%

11.08.2014 Neues Bild hoch geladen.

16.08.2014 Wasserwechsel 30%

30.08.2014 Wasserwechsel 50%, Zugabe 2 Esslöffel Salz

10.09.2014 Wasserwechsel 50%, Zugabe Zeolith flüssig

29.09.2014 Wasserwechsel 50%, Zugabe Zeolith flüssig

20.02.2015 Becken wird langsam auf gelöst und durch ein größeres ersetzt. Planung für das größere Becken sind im vollen gange.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 18.07.2014 um 12:09 Uhr

Servus,

ich wollte grade ähnliches schreiben wie mein Vorredner, was mir persönlich nicht gefällt ist das Mischmasch an Gestein aber letztlich ist es `zweckmässig` das war es aber auch, oder willst du dann in Verbindung mit der Umgestaltung hier auch noch was ändern?

LG

Flo

SvenV.90 am 25.04.2014 um 09:45 Uhr

Hi,

hast du den Besatz in der Zwischenzeit geändert?

Pseudotropheus elongatus `Mpanga` sehe ich nämlich keine auf den Bildern. Könnte mir aber gut vorstellen das dud damit deine Labidochromis sp. `Mbamba` meinst, die sind den P. e. `Mpanga` zwar auf den ersten Blick ähnlich, beim genaueren betrachten unterscheiden sie sich aber doch recht deutlich.

Auf eine 3D-Rückwand hätte ich persönlich bei der schon von Haus aus geringen Beckentiefe eher verzichtet.

LG Sven

< 1 >
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Malawi-Freunde das Aquarium 'Becken 30372, wird aufgelöst.' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 30372, wird aufgelöst.' mit der ID 30372 liegt ausschließlich beim User Malawi-Freunde. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.04.2014