Die Community mit 19.063 Usern, die 9.069 Aquarien, 27 Teiche und 33 Terrarien mit 162.280 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 7826 von Hannes

Beispiel
Ort / Land: 
86450 Neumünster / Deutschland
Frontalansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
93x40x55 = 200 Liter
Letztes Update:
30.12.2009
Besonderheiten:

Becken mit gebogener Frontscheibe

Frontalansicht
Mondlicht

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand in natürlicher Farbe. Körnung 0, 2 - 0, 4 mm

Aquarienpflanzen:

4x Valniseria Giganta

2x Anubia (nana?)

Anubia links
Anubia rechts
Weitere Einrichtung: 

ca. 50 kg Lochstein

Aufbau reicht bis an die Wasseroberfläche und bietet ein regelrechtes Labyrinth zum Verstecken

von links
von rechts

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x 18 Watt Neonröhren (11.00 - 22.00 Uhr)

davon die Hintere durch umgedrehte Anbringung der Reflektoren wesentlich verdunkelt

Filtertechnik:

Eheim professionel 2224

gefüllt mit Eheim Substrat pro: biologisches Filtermaterial in Kugelform

und Ehfimech: mechanisches Filtermaterial in Form von Filterröhrchen

700 l/h (fahrt auf Volllast)

Behälter ca. 6 Liter

Ansaugrohr ist nicht sichtbar

Weitere Technik:

Heizstab 150 Watt auf 25 Grad

Strömungspumpe (komplett in Steinaufbauten verbaut)

Leistung 600l/h (je Stunde während der Beleuchtungszeit 15 min geschaltet)

Mondlicht: 2x3LEDs von 21.55 - 23.00 Uhr

Besatz

1m/4w Melanochromis Auratus

1w Labidochromis Yellow (Besatz wird in kürze noch auf 1m/3-4w aufgestockt)

kleine Melanochromis Auratus Frau
Yellow weibchen
Melanochromis Auratus Bock
Melanochromis Auratus weiblich

Wasserwerte

ph 8, 2

kh 13

gh 14

No2 <0, 3

Futter

Frostfutter:

Artemia

Mückenlarven rot

Cichlidenmix

Flockenfutter:

TetraMin, Tetra pro Vegetable, Sera San

Granulat:

JBL Novo Rift, JBL Chichliden Granulat

Und noch Tabletten Sera Onip

werden abwechselnd gefüttert mit einem Fastentag in der Woche

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 11.03.2009 um 18:46 Uhr
Bewertung: 6
Hallo Hannes!
Also viele mögen Lochgestein nicht , warum auch immer ich persönlich mag diese Steine sehr, hatte sie selbst in meinem 350 L anfangs, auch den Aufbau der Steine an die Wasseroberfläche sehr gut gelöst!
Würde bei Gelegenheit noch vielleicht eine dunkle Folie an der Rückseite befestigen, dadurch entsteht mehr Tiefe optisch und rundet das ganze ab.
Auch das mit dem Sand..sehr schön!!
2 Arten Mbunas bei der Beckengröße auch echt Okay, bei den Auratus muss man einfach sagen sind zwar klein aber können ganz schöne Giftzwerge werden wenn sie mal so richtig in Fahrt kommen;-))
Ich würde sie nicht unter 300 L halten!
Könnte passieren das sie das ganze Becken später einmal dominieren....!
Aufjedenfall hast du dir Gedanken gemacht dies ist sicher!!
4 Punkte mal von mir....und sicherlich mit der Option diese noch aufzustocken;-)))
Lg
Florian
< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Hannes das Aquarium 'Becken 7826' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 7826' mit der ID 7826 liegt ausschließlich beim User Hannes. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 30.01.2008
Wir werden unterstützt von:
LedAquaristik.de
Aquarienkontor
Aquaristik CSI
HMFShop.de