Die Community mit 19.269 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.092 Bildern und 2.406 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 8524 von Solle

Beispiel
Ort / Land:
13509 Berlin / Deutschland
Betreibt das Hobby seit:
1996 mit pause
Malawi

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Malawi
Größe:
2,00-0,50-0,50 = 500 Liter
Letztes Update:
04.05.2008
Aquarium Becken 8524

Dekoration

Bodengrund:

ist kies 1mm -2mm

Aquarienpflanzen:

Anubias barteri

Cryptocoryne

Javafarn

Weitere Einrichtung:

ca. 35kg spaghettistein und ca. 50kg lochstein und auf wunsch meiner Frau eine tonvase

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 mal 125 watt HQL auf 80watt

von 10uhr bis 22uhr

Filtertechnik:

Eheim 2229 intervall mit InstallationsSET 1&2

Pumpenleistung l/h: 1050

Becken bis l: 600

Eheim 2252

Pumpenleistung l/h: 1200

als Strömungspumpe und Schnellfilter

Weitere Technik:

jägerheizstab 250 watt

Becken bis 600l

Eheim 2211 l/h 300 mit JBL UV Klärer

Technik im Aquarium Becken 8524
Technik im Aquarium Becken 8524
Technik im Aquarium Becken 8524

Besatz

Aulonocara red rubin 1/2

Aulonocara eureka 1/2

Aulonocara baenschi 1/2

Labidochromis Caruleus 1/4

Synodontis njassae 4

Besatz im Aquarium Becken 8524
Besatz im Aquarium Becken 8524
Besatz im Aquarium Becken 8524
Besatz im Aquarium Becken 8524
Besatz im Aquarium Becken 8524

Wasserwerte

temp 25-26

kh 8

ph 8

gh 14-15

no2 0, 05

no3 10-20

Wasserwechsel 30-40% einmal die Woche

Futter

TetraCichlid Granules

TetraCichlid Sticks

Tetra Fresh Delica (Brine Shrimps)

Tropical Malawi

futtertabletten

frostfutter Malawimix und Artemia , weiße mückenlarven

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Marmax am 04.05.2008 um 04:55 Uhr
Bewertung: 6

Hallo

Hast ja ein Super Becken nur die Steine, ja die Steine, etwas langweilig, es sieht so alles wie auf einem Haufen, versuche doch diese in der mitte oder sagen wir mal 3/4 des Beckens zu trennen, bilde so 2 verschieden große Bereiche, kommt bestimmt besser zu Geltung. Auf deine Rückwand würde ich auch verzichten, schwarze oder dunkelblaue Folie währe besser.Blau verleit dem Becken mehr Tiefe !!

Mbunafan am 27.04.2008 um 10:24 Uhr
Bewertung: 8

Du hast ein gutes Malawiaquarium. Ich finde aber, dass du mehr draus machen könntest. Den Steinaufbau finde ich etwas langweilig, dass stört die Fische aber nicht und ist Geschmacksache. Die Techik und die Wasserwerte sind gut, der Besatz passt aber nicht so ganz. Mbunas und Non-Mbunas passen von den Futteransprüchen her nicht zusammen und 3 Aulonocaras in einem Aquarium ist wegen der Kreuzungsgefahr nicht so gut. Ich würde versuchen die Yellows und eine Aulonocaraart herzugeben und gegen einen Non-Mbuna mit ähnlichen Ansprüchen austauschen. Sciaenochrims fyeri oder Otopharynx lithobates dürften ganz gut passen.

Viele Grüße

Alex

Oliver Rädel am 05.04.2008 um 20:01 Uhr
Bewertung: 6

hi, das erste Bild sieht ja schon ganz gut aus, wie siehts aus mit nen paar mehr ? ;-) Vorallem von dem Besatz. Mfg Oliver

iluby am 19.03.2008 um 17:20 Uhr

Schönes großes Becken. Bin mal gespannt, was da alles rein kommt.

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Solle das Aquarium 'Becken 8524' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 8524' mit der ID 8524 liegt ausschließlich beim User Solle. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 18.03.2008