Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.448 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium heartbeat of Malawi the second von Swenni

Userinfos
Userbild von Swenni
Ort / Land: 
73466 Lauchheim / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von heartbeat of Malawi the second

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
01.01.2016
Größe:
200x60x60 = 720 Liter
Letztes Update:
07.11.2016
Besonderheiten:

Aquarium:

Das Zweite Malawi Becken hat eine Kantenlänge von 200 cm und soll das Wohnzimmer etwas auf hübschen und. Es wird ebenfalls ein Non Mbuna Becken sein. Die Inneneinrichtung wurde naturnah gestaltet und mit vielen Spalten und einer Art hinterschwimmbaren Rückwand aus Naturfelsen immitiert.

200 cm lang x 60 cm tief x 60 cm hoch

Stoß und Wulst verklebt, 12 mm dickes Glas

Der Aquariumschrank

200 cm lang x 60 cm tief x 65 cm hoch

Der Schrank hat zwei Türen worin der Außenfilter und Technik platzt findet wie auch Zubehör und Futter.

Die Abdeckung

200 cm lang x 60 cm tief

Farbe: Schwarz.

Es sind 3 Klappen integriert um besser am Aquarium arbeiten zu können.

Dekoration

Bodengrund:

Besteht aus Molassesand von einem Steinwerk

35kg zwischen 0-1 mm

Aquarienpflanzen:

Hammerschlag, welche Unterschlupf für kleinere aber auch schöne Schattenzonen und gleichzeitig auch eine Art Reviertrennung bieten soll. Hoffe das es dieses mal mit dem überleben der Pflanze funktioniert.

Weitere Einrichtung: 

Das Becken wurde mit ca. 250kg Gestein aus Molasse von einem Steinwerk ausgestattet, was eine anschaulich, natürliche Umgebung, schafft. Dazu der gleichfarbige Sand, somit ein idealer Übergang.

linke Seite
Mitte des Beckens
rechte Seite
Dekoration im Aquarium heartbeat of Malawi the second
König der Löwen Felsen
linke Seite
Dekoration im Aquarium heartbeat of Malawi the second
Dekoration im Aquarium heartbeat of Malawi the second
rechte Seite
Hinterschwimmbare Rückwand
Dekoration im Aquarium heartbeat of Malawi the second
Dekoration im Aquarium heartbeat of Malawi the second

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Lumlight LED Styl Light RGB 1400mm 2x kalt weiß mit Lumlight Tageslichtsimulator

Maße:

Breite 35 mm, Höhe 15 mm, Länge 1400mm

- 34 watt bei bis zu 3060 Lumen

- 30% - 50 % Energieersparnis

- Lum-light hat unter Laborbedienungen festgestellt, dass bei einer

Nutzungsdauer von rund 8 Stunden täglich, die Lebensdauer bei zu erwartenden 11, 5 Jahren liegt.

- Lum-Light LED Leuchten werden nicht so heiß wie HQI, HQL oder Leuchtstofflampen. Dadruch entsteht weniger Stauwärme im Aquariumdeckel.

- Durch das naturnahe Lichtspektrum präsentieren sich Pflanzen und Fische in ihrer natürlichen Schönheit

- Der Lum-Light Leuchtkörper ist mit 1, 5 cm mal 3, 5 cm besonders platzsparend.

- Die Lum-Light Leuchten werden zu Ihrer Sicherheit mit 12V betrieben. Es werden Lum-Light LED Netzteile verwendet.

Filtertechnik:

Gefiltert wir mit einem

EHEIM 2080 Außenfilter professionel 3 1200XL

Technische Daten:

Becken bis l: 1200

Pumpenleistung l/h: 1700

Tiefe in mm: 330

Breite in mm: 330

Höhe in mm: 567

Förderhöhe in m: 2, 8

Volt: 230 Hz: 50 Watt: 30

Druckseite Durchmesser: 16/22

Saugseite Durchmesser: 16/22

Filtervolumen in l ca.: 25

Anzahl Filtereinsätze: 3+1

Volumen pro Filter: 4

Filtermaterialien des Außenfilters bestehen aus

Crystal Bio

Siporax

Filtermedien

Aqua Clay

Weitere Technik:

Strömungspumpe:

Eheim streamON+ 5000

Pumpenleistung: 5000 l/h

Leistungsaufnahme: 8Watt

Maße (BxHxT): 61x90x85mm

Kompakte Strömungspumpen für Meerwasser und Süßwasser geeignet

Optimale Wasserumwälzung, natürliches sanftes Strömungsbild

Erhöhung des Sauerstoffgehalts, Erzeugung naturnaher Lebensverhältnisse

Im Meerwasser lebenswichtig für Korallen; im Süßwasser positiv für Fische

Flexible Positionierung – waagerecht oder senkrecht

Schwenkbar um 180°

Ausströmleistung stufenlos regelbar

Extrem leise und wartungsarm

Hohe Energieeffizienz, niedriger Stromverbrauch

Besatz

Bisheriger Besatz:

Stigmatochromis Modestus eastern NZ 1/0

Sciaenochromis Nyassae F1 1/2

Placidochromis electra black fin Makonde F1 1/0

Protomelas Kirkii F1 1/1

Otopharynx Walteri F3 1/2

Otopharynx sp torpedo blue ntkete F1 1/1

Hemitaeniochromis sp. spilopterus yellow 1/1

Placidochromis electra black chin Gome WF 1/1

Mylochromis lateristriga Hai Reef 1/1

Wasserwerte

Temperatur 24, 5°C

PH(Wasserstoff): 7, 8-8, 2

NO2 (Nitrit): 0, 01 mg/l

NO3 (Nitrat):10 mg/l

CU (Kupfer): 0, 0 mg/l

NH4 (Ammonium): 0, 0

NH3 (Ammoniak): 0, 01

PH4 (Phosphat): 0, 2 mg/l

GH (Gesamthärte):16°dGH

KH (Karbonhärte): 11°dKH

Der Wasserwechsel findet alle 2-3 Wochen (zwischen 30-40%) statt.

Futter

Sera Flora

Sera San

Weiteres:

- Weiße Mückenlarven

- Muschelfleisch

- Artemia

- Krill

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 03.01.2016 um 23:00 Uhr
Bewertung: 10

Hi Meistro,

ja das ist doch mal ein Highlight hier, super schön gestaltet was soll man da noch viel sagen.

Und freue mich über mehr Pics davon, alle Dumen fett nach oben.

LG

Flo

Lippi am 28.12.2015 um 14:23 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

tollen `Steinbruch` hast Du Dir da gestaltet! Alles ist stimmig und gefällt mir sehr gut.

VG

Peter

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Swenni das Aquarium 'heartbeat of Malawi the second' mit der Nummer 32506 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'heartbeat of Malawi the second' mit der ID 32506 liegt ausschließlich beim User Swenni. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 28.12.2015