Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.538 Aquarien mit 148.183 Bildern und 1.653 Videos von 17.795 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Hier werben Fischbörse Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums

Aquarium Malawi Becken von René L.

Offline (Zuletzt 29.11.2015)Info / Beispiele
Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Malawi Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
15.10.2012
Grösse:
120x50x50 = 300 Liter
Letztes Update:
17.02.2013
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Bearbeitung mit Lötkolben und Heißluftgerät
Bearbeitung mit Lötkolben und Heißluftgerät
Bearbeitung mit Lötkolben und Heißluftgerät
auftragen des Fliesenklebers
Fliesenkleber getrocknet
Grundfarbe Steingrau-oxid
Farbe getrocknet
2Komponenten Epoxydharz mit Sand bestreut
Einbau ins Becken
Aquarium Malawi Becken
1. Tag
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Umgestaltung mit Steinen
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken
Aquarium Malawi Becken

Dekoration

Bodengrund:
Aquariensand 1-3mm
Aquarienpflanzen:
Microsorum pteropus 'Windeløv'
Rotala Rundundifolia
Weitere Einrichtung: 
Selbstbau-Rückwand aus Styropor, Fliesenkleber, Acrylfarben, spezielles Aquarien-Epoxydharz zur Versiegelung mit Sand bestreut für natürlicheres Aussehen
Schacht für Regelheizer und Ansaugkorb in Rückwand integriert

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
mehrere LED-Leuchten white-blue, ca. 20W
Filtertechnik:
Tetra EX 700
Weitere Technik:
Tunze Turbelle 6045
Regelheizer 200W von Jäger

Besatz

Labidochromis caeruleus yellow 2m 4w
Pseudotropheus "Kingsizei" zur Zeit nur 2m
Pseudotropheus `Kingsizei`
Labidochromis caeruleus yellow
Besatz im Aquarium Malawi Becken
Besatz im Aquarium Malawi Becken
Besatz im Aquarium Malawi Becken

Wasserwerte

pH-Wert: 8,15
GH: 8
KH: 6
N03: 6 mg/l
lN02: 0
PO4: 0,10 mg/l
NH2: 0
NH3: 0

Temperatur: 25-26 Grad
Wasserwechsel: wöchentlich 50

Futter

JBL Novo Malawi-Flocken
JBL Novo Vert-Flocken
JBL Novo Rift-Sticks
Gurke, Paprika
Frostfutter: schwarze,weiße Mückenlarven,Artemia

Infos zu den Updates

04.11.2012 - Änderung der Deko durch Steinaufbauten, Auratus aus Becken genommen und durch eine Gruppe Labidochromis caeruleus yellow 2m 4w ersetzt, neue Bilder eingestellt

User-Meinungen

Volker Alms schrieb am 16.11.2012 um 19:57 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Rene,
schönes Becken hast du hier vorgestellt, sieht alles sehr stimmig aus.
Die selbst gebaute Rückwand gibt dem Becken etwas einmaliges,
hier hast du sehr viel Mühe gegeben das alles so natürlich wirkt.
Fischbesatz sieht auch gut aus.
wünsche dir weiterhin viel Erfolg.
LG Volker
Malawi-Guru.de schrieb am 29.10.2012 um 11:19 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi !
Und Willkommen hier bei EB;-)
Also die Dekoration finde ich irgendwie gut und mal was anderes, bezüglich des Lichtes das stimmt kann täuschen finde es aber bis auf die einzelnen Punkte am Bodengrund nicht zu hell.
Also mir gefällt dies sehr gut was ich hier sehe nicht ganz alltäglich aber schön gemacht.
Aufgrund der 2 Arten und der speziellen RW reichen sogar die Spalten,Durchgänge etc.....echt sehr gut wie gesagt.
Einzig der Auratus ist ab 400 Litern zu pflegen das würde ich nochmal überdenken wenn du kannst ansonsten `Daumen hoch`
LG
Flo
bossie1704 schrieb am 28.10.2012 um 22:21 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Rene,
und wieder ein neues Malawibecken bei EB. Ich verfolge das immer mit viel Interesse und freue mich, wenn unsere Sparte Zuwachs erhält.
Optisch wirkt dein Becken wirklich gut, wenngleich es etwas hell erscheint, was durch den hellen Bodengrund noch verstärkt wird. Falls das nicht den Aufnahmen geschuldet ist, könntest du hier und da noch etwas mit Alufolie oder Fliegengitter abdunkeln.
Mit deiner Rückwand hast du dir sehr viel Mühe gemacht. Du hast sehr viele Höhlen und Unterschlupfmöglichkeiten geschaffen. Die ordentlich zu versiegeln war sicher nicht einfach. Respekt. Aber obwohl du mit der Rückwand so viele Versteckmöglichkeiten geschaffen hast, würde ich in der Mitte des Beckens noch einen großzügig dimensionierten Steinaufbau platzieren. Dieser dient dazu, noch mal eine natürliche Revierabgrenzung zu erzeugen.
Dass du dich bei deiner Beckengröße für nur zwei Arten entschieden hast ist sehr gut überlegt. Leider passt der Auratus nicht da rein. Melanochromis Auratus benötigt ein groß dimensioniertes Becken und sollte nicht unter 400 L Beckeninhalt gehalten werden. Darüber hinaus können die Auratus ziemliche Stinkstiefel sein. Der Kingsizei passt zwar sehr gut zum Auratus, auch wegen der Ernährungsansprüche, aber wie gesagt ist dein Becken für den Auratus zu klein. Da du zwei Kingsizei-Böcke derzeit hast, könntest du hier auf eine Gruppenhaltung von 3/7 gehen. Anstelle des Auratus könntest du dann z.B. eine Labidochromis-Art noch als Harem ergänzen.
Ein weiterer Punkt wo du nachbessern solltest ist deine Filterung,. Der Einsatz der Tunze Strömungspumpe ist sehr löblich, aber das Filtervolumen und die Durchlaufgeschwindigkeit deines Tetra 700 sind zu gering. Das Beckenvolumen sollte mind. 4 mal pro Stunde umgewälzt werden. Um nun nicht einen neuen Außenfilter zu erstehen, könntest du einen leistungsstarken Innenfilter (z.B. fluval U3) nachrüsten und den z.B. in einem Steinaufbau verstecken. Den auf voller Leistung fahren und den Tetra dann etwas runter regeln, damit hier die biologische Filterung vollzogen werden kann.
Bin mal gespannt, wie es sich weiter entwickelt und wünsche dir noch viel Spaß mit den Malawis.
LG
Frank
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User René L. das Aquarium 'Malawi Becken' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
6924 Aufrufe seit dem 28.10.2012
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User René L.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Siganus stellatus (Kaninchenfisch)
Aquarien mit Siganus stellatus (Kaninchenfisch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Siganus stellatus (Kaninchenfisch).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 59
von Rudolf Kiklin
300 Liter Malawi
Aquarium
mein Malawi-Tank
von FrankenWasser
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1466
von Heiko Betz
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 9464
von babs79
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 229
von Marc Brecht
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7368
von Andreas Hesse
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1239
von Torsten Nikolaus
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 912
von Kevin Büttner
300 Liter Malawi
Aquarium
MALAWIDREAM
von mawil
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3389
von Florian Frank
300 Liter Malawi
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
29.965.337
Heute
338
Gestern:
9.365
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.538
17.795
148.183
1.653
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter