Die Community mit 19.404 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.532 Bildern und 2.494 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon von Hayabusa

Beispiel
Rochen Becken,Potamotrygon

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
2016
Größe:
3,2 x 2,8 x 1,4 = 14000 Liter
Letztes Update:
18.12.2016
Der Anfang
1. Schalung
Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Isolierung, 80mm Styrodur
Eisen,Eisen,Eisen,....
25cm Betonboden rein und 100mm Stahlrohr als Sturz
Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
2. Schalung,Fenster und Sturz
Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Türe vorbereitet,Eisen ,Eisen,...
Türe geschalt
Elektrik rein
Alles isoliert mit 80mm Styrodur
Dann waren die Gipser dran
Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Fertig verputzt,Danke an Torsten und Carsten
Nun die Beschichtung mit GFK
Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Beschichtung fertig und Scheibe drin( 19mm),Danke an Bernhard Kionka der das Projekt

Dekoration

Bodengrund:

ca. 500kg Sand

Pflanzen im Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Pflanzen im Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Pflanzen im Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Pflanzen im Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Kunstfelsen von Beach Palms aus Trossingen
Dekoration im Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
Dank an Ottmar von Beach Palms
Dekoration im Aquarium Rochen Becken,Potamotrygon
1. Füllung

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 30W LED kaltweiss

4x 10W LED warmweiss

16x 5W LED warmweiss

Filtertechnik:

2 x IBC-Container (600l)

Filtermaterial:

600l Schaumstoffwürfel und Schaumstoffmatten

100l Simporax

Weitere Technik:

Pumpe:

Rohrpumpe Aquaforte HF 16000 Gen. 2

Heizung:

10m Edelstahlwellrohr über Zentrahlheizung

Besatz

1 Motoro W

1 Motoro M

1 Henlei W

1 Leopoldi M

1 Leopoldi/BD W

1 P14 W

1 gefleckter Knochenhecht

1 Froschwels

1 Giraffenwels

4 Frontosas

3 Cichlas Monoculus

2 Cichlas Xingu 2

Wasserwerte

PH: 7, 2

KH: 7

GH: 15

Temp: 29 Grad

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Bernd N. am 18.12.2016 um 14:58 Uhr

Hallo,

also die Beckengrö?e ist echt der Hammer allerdings vom Besatz her gibt`s einiges zu Kritisieren.....die Frontosa, Giraffenwels und Froschwels geht mal garnicht sorry! Ich hätte mich da nur auf Südamerika spezialisiert und nicht ein Mischmasch....Frontosas brauchen ganz andere Wasserwerte und die Welse passen auch nicht wirklich......nicht mal der Knochenhecht passt da rein denn der kommt aus Nordamerika....da würde ich eher einem Arowana einsetzen! Die Rochen werden sich sicherlich hier wohl fühlen keine Frage....bin aber trotzdem mal gespannt wie es weiter geht!

Mfg

Bernd

Thomas S-H am 04.12.2016 um 08:58 Uhr

Hallo!

Na das nenne ich mal ein Beckchen!

Was mir nicht gefällt >>> zu wenig Infos!!!!

Bitte vor den PC sitzen und tippen!

MfG

Thomas

Leo-FAN am 02.12.2016 um 21:55 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

Viel, viel Arbeit für ein bis hierher schon mal sehr gelungenes Artgerechtes Gro?becken für deine Rochen....Hut ab!!

Kenne noch mehr solche Becken und mich würde sehr die Technik in deinem Fall Interessieren.Wie Filteranlage, Wasserwechselfuntion Heizung ect.

Und natürlich der geplante Besatz.Wird es ein Artbecken für die Rochen, und wenn nicht hoffe ich doch das Cichlas einziehen werden?! ??

Wenn mich fragst die schönsten Beifische für Rochenaquarien!

Zumindest meine Meinung.

Wir lassen uns dann mal überraschen.....viel Erfolg noch!

LG David

Tom am 29.11.2016 um 17:00 Uhr

Hallo,

herzlich willkommen hier bei uns auf EB!

Das wird ja mal ein richtig geiles Teil. Super! Jetzt fehlen nur noch viele, viele Infos.

Grü?e, Tom.

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Hayabusa das Aquarium 'Rochen Becken,Potamotrygon' mit der Nummer 33464 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Rochen Becken,Potamotrygon' mit der ID 33464 liegt ausschließlich beim User Hayabusa. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 26.11.2016