Die Community mit 19.156 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.660 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 275 von Fred Kronberg

Beispiel
Ort / Land: 
36119 Neuhof / Hessen
Aquarianer seit: 
1984
Aquarium Hauptansicht von Becken 275

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
200x60x60 = 720 Liter
Letztes Update:
16.01.2005
Besonderheiten:

Wulstverklebt

Aquarium Becken 275

Dekoration

Bodengrund:

weisser feiner Sand

Aquarienpflanzen:

nicht mehr wie auf Bildern, nur die in den Steinen

Pflanzen im Aquarium Becken 275
Weitere Einrichtung: 

Lochgestein ca. 100kg

Dekoration im Aquarium Becken 275

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x36W Leuchtstoffröhren, Powerglo

Filtertechnik:

Eingebauten 3 Kammer Biofilter 70 l Volumen, betrieben mit Aq. Powerhead 402

Besatz

1/4 C. frontosa blue mpimbwe Wildfänge

9 Neolamprologus leleupi

4 Nneolamprologus brichardi

5 Synodontis Petricola

Besatz im Aquarium Becken 275
Besatz im Aquarium Becken 275
Besatz im Aquarium Becken 275
Besatz im Aquarium Becken 275
Besatz im Aquarium Becken 275
Besatz im Aquarium Becken 275

Futter

Artemia, Garnelen, Flockenfutter

Infos zu den Updates

Fischbesatz gändert (verringert)

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Felix Fabian am 06.05.2004 um 22:30 Uhr
Bewertung: 10

was soll man da noch sagen ... Traumhaft !

Abdullah Özer am 21.04.2004 um 16:15 Uhr
Bewertung: 8

Sehr schön eingerichtetes AQ, passend zu deinem Besatz...

Markus S. Sorgatz am 09.01.2004 um 19:19 Uhr
Bewertung: 8

Servus Fred,

danke für Deine positive Bewertung meines Beckens.

Du hast schon recht wenn Du sagst daß von uns wohl

noch keiner im See tauchen war, und deshalb dürfen wir

auch mal etwas vom Biotop abweichen was Fischbesatz und

Bepflanzung bzw. Lochgestein angeht.

Ich reinige den Filter der in der mittleren Kammer ausschließlich mit

Filterschwamm grob und fein bestückt ist, sobald nicht mehr aus-

reichend Wasser durchläuft, sprich wenn der Wasserstand in der

Kammer langsam fällt.

Ich halte die Werte für ok und störe mich nicht an einem

Nitratwert <50. Solange das Nitirit nicht nachweisbar ist

reicht mir das.

Meine Fische sind sehr agil, stehen gut da, fressen ordentlich und

vermehren sich munter :-)

So nun aber genug über mein Becken.

Wenn ich Dein Becken so sehe komme ich von meinem Vorhaben

mir ein Troph. moorii Becken einzurichten langsam aber sicher ab.

Dein Becken und vorallem die Tiere sind eine Schau !!

Die Leleupi und Brichardi sehe ich aber auch als kleinen Snack für

die Großen, oder ?!

Ist das AQ abgedeckt ? Ich kann´s nicht erkennen. Falls nein, wie

kommts daß bisher keiner den Abflug gemacht hat ?

Mach weiter so, eine echte Augenweide.

Herzliche Grüße aus dem Oberallgäu, Markus.

Andreas Buttler am 05.01.2004 um 16:05 Uhr
Bewertung: 8

Wahnsinn das Becken. Hier kommen die Großen erst richtig zur Geltung.

Hätte auch Angst das die Frontosas die anderen als Leckerbissen sehen. Meine sind nicht halb so groß und die haben sich an den Schneckenbuba's genüßlich getan :(

Keine Angst das mal einer nach oben raus verschwindet ??

Patrick Gutmann am 27.11.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung: 8

Das Becken gefällt mir von der Einrichtung und von dem Besatz her sehr. Besonders viel Platz haben die C.Frontosas in deinem Becken, welches diese Fische auch benötigen.

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Fred Kronberg das Aquarium 'Becken 275' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 275' mit der ID 275 liegt ausschließlich beim User Fred Kronberg. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.02.2004