Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.994 Aquarien, 25 Teiche und 27 Terrarien mit 160.253 Bildern und 2.269 Videos
Tanganjika Tümpel in NRW von Dirk Brunnenkamp

Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW von Dirk Brunnenkamp

Beispiel
Userbild von Dirk Brunnenkamp
 
 
Aquarium Hauptansicht von Tanganjika Tümpel in NRW

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
2014
Grösse:
200x60x60 = 720 Liter
Letztes Update:
01.02.2015
Besonderheiten:
Juwel 3 D Rückwand Stone Lime
Abdeckung Kunststoff in Wenge
Stahluntergestell verkleidet mit Holz Korpus Wenge, Türen weiß inkl. Elektrischer Anlage und Zusatz Sicherungskasten
Gesamte Technik verschwindet im Schrank
Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW

Dekoration

Bodengrund:
JBL Sand Grau
Aquarienpflanzen:
Java Farn, Anubias Nana, Vallisneria gigantea
Pflanzen im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Pflanzen im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Pflanzen im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Pflanzen im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Pflanzen im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Weitere Einrichtung: 
Steinaufbauten mit Höhlen und verstecken. Teils große Bruchsteine in der Farbe grau.
Dekoration im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Dekoration im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Dekoration im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Dekoration im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 Juwel Leuchtbalken a 1 m mit jeweils 2 x 45 Watt t 5
2 x Juwel Blue
2 x Juwel High lite Day
Filtertechnik:
Aussenfilter mit 2000 L / h
Juwel Innenfilter 8.0
Weitere Technik:
300 Watt Heizstab integriert im Innenfilter
UVC Klärer

Besatz

8 cyphotilapia Frontosa ( Werden nach genauer Geschlechter Bestimmung reduziert )
8 neolamprologus leleupi
5 cypichromis kassei
4 synodontis multipunktatus
Besatz im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Besatz im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Besatz im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Besatz im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Besatz im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW
Besatz im Aquarium Tanganjika Tümpel in NRW

Wasserwerte

Leitungswasser verschnitten mit Osmosewasser
PH 8, 6
GH 18
KH 15
No2 0
Temp 23-25 Grad

Futter

Naturefood Premium Cichlid L
JBL Sticks
Tropical Tanganjika Chips
Frostfutter Krill
Frostfutter mix

User-Kommentare

Tom am 02.01.2015 um 17:44 Uhr
Hallo,
willkommen hier bei uns auf EB!
Dass dein Aquarium für die Frontosa zu klein ist, ist dir ja schon bewusst. Damit die sich in der Zeit, in der sie bei dir sein dürfen, richtig wohl fühlen, solltest du den PH etwas erhöhen. Unter 8, 5 entwickeln die sich in der Regel nicht wirklich gut und sind auch nicht so aktiv, wie mit den passenden Wasserwerten.
Für die C. moorii sieht es nicht viel besser aus. Für die ist das Becken auch am Limit und leider hast du zwar eine sehr schöne Einrichtung, nur leider nicht die richtige für die Moorii, denn die würden großzügige Sandflächen benötigen.
Ansonsten wirklich ein schön eingerichtetes Aquarium. Mit dem passenden Besatz ein Highlight.
Grüße, Tom.
Dirk Brunnenkamp am 01.01.2015 um 17:01 Uhr
Hallo,
vielen Dank für Dein Feedback.
Auf der linken Seite unter und hinterm Innenfilter, ist ebenfalls noch eine Höhle mit zwei Eingängen, dort halten sich die Frontis auch auf, ist nur schwer zu erkennen.Die Wasserpest habe ich im Becken , da es noch nicht so lange läuft und der Silikat Gehalt im Wasser sehr hoch war, wie Du erkennen kannst sind immer noch Probleme mit Kieselagen zu sehen, es stabilisiert sich aber langsam. Die Wasserpest ist auch bis jetzt die einzige Pflanze die nicht gerupft wird, warum auch immer, alles andere überlebt leider nicht. Das Acht Frontosa für die Größe zuviel sind ist klar, im Moment geht es aber noch, wenn man ab einer gewissen Größe das Geschlecht genau bestimmen kann, werde ich eine kleinere Gruppe zusammen stellen.
Mfg Dirk
spriggina am 01.01.2015 um 13:51 Uhr
Bewertung: 7
Schon wieder ein Frontosa-Becken (kein Wunder, sind ja auch wirklich tolle Fische!). Finde es nicht schlecht eingerichtet. Evtl. in der rechten Ecke auch noch so eine schöne Höhle wie rechts. Die Wasserpest passt jedoch in meinen Augen überhaupt nicht in das AQ, Anubias ist halt Geschmackssache. Mit der Temperatur würde ich noch etwas zurück. Das Licht ist in meinen Augen zu fest `blau`, aber auch das ist Geschmacksache.
Du gibts den Fischen auch viel Schwimmraum, soviel halt eben in deinem Becken möglich ist. Im Moment passt das sicher noch, die Frontosa werden aber zu gross und es wurde schon oft gesagt, auf Dauer ist auch ein 720Liter-Becken für Frontosas zu klein (werden über 30cm).
Hoffe, es kommen noch mehr Infos und Pics - viel Spass mit dem Becken!
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Dirk Brunnenkamp das Aquarium 'Tanganjika Tümpel in NRW' mit der Nummer 31305 vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 31.12.2014
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel mit der ID 31305 liegt ausschließlich beim User Dirk Brunnenkamp. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: