Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.820 Bildern und 1.904 Videos von 18.318 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Crystal Red von andreas69

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
1980
25.02.2013

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
24.10.2012
Grösse:
30x30x35 = 30 Liter
Letztes Update:
29.03.2013
24.10.2012 die Ursprungsversion
Neudekoration
....noch ohne Holz, aber die Bewohner sind schon da

Dekoration

Bodengrund:
Dennerle Garnelenkies, braun, Körnung 2mm
nach Neugesteltung schwarz ud silbergrau
Aquarienpflanzen:
Vallisneria spiralis,
Eleocharis acicularis,
Pogostemon helferi,
Cabomba caroliniana,
Anubias nana,
Riccia fluitans,

Dennerle Tagesdünger nach Anleitung
Weitere Einrichtung: 
Mangrovenholz

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Dennerle Nano-Light 11 W

Lichtfarbe: Tageslicht, 6000 Kelvin, 900 Lumen

07.30 bis 12.00 und 14.30 bis 22.30
Filtertechnik:
Dennerle Eckfiter für Nano-Becken
Weitere Technik:
Dennerle Bio-Co² über Nano-Flipper

Besatz

5 Danio margaritatus (2m, 3w)
15 Crystal Red

Wasserwerte

GH 8
KH 4
PH 5,5
Nitrat und Nitrit nicht nachweisbar

temperatur 20-23°C

Wasserwechsel alle 7 Tage 30-40%, Osmosewasser mit Leitungswasser verschnitten

Futter

Seemandelbaum- und Buchenblätter, Crusta Gran, Novo Beo (JBL), Shrimps natural (Sera)

Infos zu den Updates

Gestartet wurde mit einem (fast) Rundumsorglospaket der Firma Dennerle.
Der "NanoCube Complete" konnte bei einem örtlichen Händler zu einem Internetpreis erstanden werden.

Nach einer Einlaufzeit von 10 Tagen zogen zunächst die fünf Perlhuhnbärblinge ein.
(Diese sind zwischenzeitlich in ein 250 L-Becken eines Kollegen umgezogen, da ich, obwohl diese Tiere für Nano-Becken "empfohlen" werden, es nicht für artgerecht halte.)

Weitere sieben Tage später zogen dann die Crystal Red Granelen ein.

Nach einem 10tägigen Urlaub im Februar wurde das Becken neu gestaltet.
Hierbei wurde der Boden gegen schwarzen und silbergrauen Kies ausgetauscht. Die Wurzel wurde gekürzt und Teichlebermoos aufgebunden. Passend zum silbergrauen Kies kamen zwei Steine hinzu.

Zwischenzeitlich hat sich die Gestaltung eines Weges aus hellem und dunklen Kies als nicht wirklich haltbar erwiesen, da es die Crystals nicht schaffen, die Krümel wieder da hinzulegen, wo sie ihn aufgesammelt haben. Daher an der Oberfläche des Bodengrunds eine Vermischung des Kiesfarben.
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User andreas69 das Aquarium 'Crystal Red' mit der Nummer 25552 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 22.01.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User andreas69. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop